abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Allgemeine technische Wissensdatenbank

Sortieren nach:
Die Blu-ray Disc (abgekürzt BD; umgangssprachliche Kurzform Blu-ray) ist ein digitales optisches Speichermedium.
Vollständigen Artikel anzeigen
Der Master Boot Record (kurz MBR) enthält ein Startprogramm für BIOS-basierte Computer (IBM-PC-kompatible Computer) und eine Partitionstabelle. Er befindet sich im ersten Sektor eines in Partitionen aufteilbaren Speichermediums wie beispielsweise einer Festplatte.
Vollständigen Artikel anzeigen
High-bandwidth Digital Content Protection (HDCP) ist ein von Intel im Jahre 2003 entwickeltes Verschlüsselungssystem, das für die Schnittstellen DVI, HDMI und DisplayPort zur geschützten Übertragung von Audio- und Video-Daten vorgesehen ist.
Vollständigen Artikel anzeigen
IRIS (International Repair Information System) ist ein von der EICTA spezifizierter, internationaler Standard für die strukturierte Erfassung und Dokumentation von Fehlersymptomen, -Zuständen und durchgeführten Reparaturen von meist elektrischen Geräten.
Vollständigen Artikel anzeigen
Warengruppenbezeichnungen für elektrische Geräte in einem Privathaushalt
Vollständigen Artikel anzeigen
Das Post Office Protocol (POP) ist ein Übertragungsprotokoll, über das ein Client E-Mails von einem E-Mail-Server abholen kann. POP3 ist ein ASCII-Protokoll, wobei die Steuerung der Datenübertragung durch Kommandos geschieht, die standardmäßig an den Port 110 geschickt werden.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die Netzwerkadressübersetzung ist in Rechnernetzen der Sammelbegriff für Verfahren zur Veränderung von Adressen in IPv4-Paketen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Mit Internet Protocol Television (IPTV) wird die Übertragung von Fernsehprogrammen und Filmen mit Hilfe des Internet Protocols bezeichnet.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die E-Mail ist zum einen ein System zur computerbasierten Verwaltung von briefähnlichen Nachrichten und deren Übertragung über Computernetzwerke, insbesondere über das Internet. Zum anderen werden auch die auf diesem elektronischen Weg übertragenen Nachrichten selbst als E-Mails bezeichnet.
Vollständigen Artikel anzeigen
Das Internet Message Access Protocol (IMAP) ist ein Netzwerkprotokoll, das ein Netzwerkdateisystem für E-Mails bereitstellt. IMAP erweitert die Funktionen und Verfahren von Post Office Protocol (POP) so, dass Benutzer ihre Mails, Ordnerstrukturen und Einstellungen auf den Mail-Servern speichern und belassen können.
Vollständigen Artikel anzeigen
Das Hypertext Transfer Protocol ist ein zustandsloses Protokoll zur Übertragung von Daten über ein Rechnernetz. Es wird hauptsächlich eingesetzt, um Webseiten aus dem World Wide Web (WWW) in einen Webbrowser zu laden.
Vollständigen Artikel anzeigen
Das Internet der Dinge ist ein Sammelbegriff für Technologien einer globalen Infrastruktur der Informationsgesellschaften.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die eSIM ist ein von der GSM Association standardisiertes Verfahren zur sicheren Einbettung von Teilnehmerinformationen in einem speziellen Modul eines mobilen Endgerätes für Telekommunikation.
Vollständigen Artikel anzeigen
Machine-to-Machine (M2M) steht für den automatisierten Informationsaustausch zwischen Endgeräten wie Maschinen, Automaten, Fahrzeugen oder Containern untereinander oder mit einer zentralen Leitstelle.
Vollständigen Artikel anzeigen
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Datenträger eines Computers.
Vollständigen Artikel anzeigen
ISO-Abbild ( englisch ISO image ) ist die Bezeichnung für eine Computer-Datei, die ein Speicherabbild des Dateisystems einer CD oder DVD enthält, die im Format ISO 9660 oder 13346 strukturiert ist.
Vollständigen Artikel anzeigen
Als Umgebungsvariable bezeichnet man konfigurierbare Variablen in Betriebssystemen
Vollständigen Artikel anzeigen
Speichermodule mit Fehlerkorrektur (ECC - Error Correcting Code) kann alle 1-Bit-Fehler korrigieren und alle 2-Bit-Fehler sowie manche Mehr-Bit-Fehler erkennen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die Microsoft Management Console (MMC) ist eine grafische Benutzeroberfläche zur Verwaltung von Computern unter Microsoft Windows.
Vollständigen Artikel anzeigen
MP4 ist ein Video-Containerformat, das von der MPEG für MPEG-4-Inhalte vorgesehen und in ISO/IEC 14496-12 und -14 (MPEG-4 Teil 12 und 14) standardisiert wurde.
Vollständigen Artikel anzeigen
Top-Beitragsleistende