abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Prozessorsockel

Prozessorsockel

 


Definition

Ein Prozessorsockel ermöglicht die Verbindung zwischen einem Computer-Prozessor (CPU) und einem Mainboard (Hauptplatine). Aktuelle Prozessorsockel verfügen über mehr als Tausend Metallstifte als Kontaktpunkte, über die Daten und Strom zwischen dem Prozessor und dem Motherboard übertragen werden.

 

Intel Sockel 1151 (LGA)Intel Sockel 1151 (LGA)

In PCs verwendete Mainboards verfügen in der Regel über Sockel in der LGA Bauform, die einen einfachen Austausch einer CPU ermöglichen.

In mobilen Geräten, wie beispielsweise Notebooks, werden häufig Sockel mit BGA Verbindung verwendet. CPUs in dieser Bauform werden mit dem Sockel verlötet und können deshalb nicht getauscht werden.

 


Referenzen

  1. Wikipedia: Prozessorsockel

 

Versionsverlauf
Letzte Aktualisierung:
‎26.04.2022 13:01
Aktualisiert von:
Moderator Moderator
Beschriftungen (1)
Mitwirkende