abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Apprentice
Nachricht 11 von 19
441 Aufrufe
Nachricht 11 von 19
441 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Nicht Sabotage. Nur die übliche Meldung in welchen Status sie sich befindet wenn man die Sensoren angreift.
Master Moderator
Nachricht 12 von 19
427 Aufrufe
Nachricht 12 von 19
427 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hallo @Wassolldas.

 

In deiner ersten Nachricht hattest du "Dann gab es eine Stunde vorher Sabotage an der Zentrale ohne Alarm." geschrieben. An dieser Stelle musst du zwei Dinge unterscheiden. Zum einen die Sabotagemeldung und zum anderen die deiner Meinung nach "angegriffenen" Sensoren. Das sind unterschiedliche Sachverhalte.

 

Prüfe bitte zunächst, ob deine Zentrale korrekt montiert ist. Meinentwegen kannst du auch den von nibraro erwähnten Tesafilm-Trick ausprobieren. Es sollte nur definitiv sichergestellt werden, dass die Zentrale keine Sabotage mehr auslöst.

 

Die zweite Sache sind die Sensoren. Wenn wieder eine Meldung in der Richtung kommen sollte, die nicht in der Historie erscheint, mache bitte vorher einen Screenshot von der genauen Push-Benachrichtigung die dir oben in der Benachrichtigungszeile des Smartphones angezeigt wird und poste diesen Screenshot hier im Thread. Wir benötigen den genauen Wortlaut der Meldung.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 13 von 19
407 Aufrufe
Nachricht 13 von 19
407 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hi,

 

ich hatte am 20.10. die gleiche Meldung um 0:44 DDOS Attacke erschien in der App auf meinem Handy und die Anlage rief mich an "Alarm, Alarm, Alarm..." Habe dann die Anlage deaktiviert per Handy und gut. Leider ist der Eintrag nicht mehr in der Historie. 

Da ich nicht zuhause war aber meine Frau, hat sie mir gesagt, dass die Sirene nicht aktiviert wurde. Das sollte ja auch so sein, den die Anlage war nämlich gar nicht scharf geschaltet und hat eben trotzdem diesen DDOS attack gemeldet...Spuky.

 

Dann am 8.11. um 2:29 morgens einige Kontakte melden "geschlossen" ohne vorher geöffnet zu sein:

Unbenannt.JPG

Es gab allerdings keinen Alarm. Ach ja, es wurde die Anlage auch deaktiviert um 2:30. Allerdings war sie nicht aktiviert. Es hat auch niemand in der Nacht den Status geändert.

Seit dem alles i.O.

 

Gruß

Andreas

 

 

Mentor
Nachricht 14 von 19
337 Aufrufe
Nachricht 14 von 19
337 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hi,

Dazu kann ich folgendes mitteilen,

wenn man die Zentrale manuel ausschaltet zeigt er in der App :Zentrale =Bluetooth offline +sabotage

und nach dem einschalten in der Historie zu sehen:alle Sensoren als geschlossen und die Zentrale als deaktiviert, alle zur gleichen Uhrzeit,Sabotage und offline werden leider nicht mit angezeigt .

Hattest du einen kurzen Stromausfall ohne das der Akku der Zentrale geladen war?

 

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Trainee
Nachricht 15 von 19
320 Aufrufe
Nachricht 15 von 19
320 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hallo,

 

möglicherweise hängt die Meldung mit einer kurzzeitigen Unterbrechung der WLAN-Verbindung zusammen?

 

Ich selber beobachtete gerade zufällig bei mir ähnliche Logeinträge: Sämtliche Fenster- und Türkontakte wurden gleichzeitig gemeldet, dazu die Nachricht: "Zentrale deaktiviert" (was sie zu diesem Zeitpunkt auch tatsächlich war). Allerdings wurden nur diejenigen Kontakte gemeldet, die geschlossen waren. Die geöffneten Kontakte, Erschütterungssensoren und Bewegungsmelder wurden nicht genannt. Auch erfolgte keine Alarmmeldung.

 

Zur selben Zeit hatte ich gerade Einstellungen in meinem Router vorgenommen, was dieser mit einer Unterbrechung der Internetverbindung quittierte. Solche Aussetzer hat er manchmal. Allerdings kommt es dann nicht jedesmal auch zu einer entsprechenden Meldung der Alarmanlage. Tücken der Technik...

 

Gruß

hajuero

Contributor
Nachricht 16 von 19
308 Aufrufe
Nachricht 16 von 19
308 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hallo,

Smartphone um 20:07 Uhr aus Ruhezustand aktiviert und Smart Home gestartet. Smart Home sucht WLAN und bringt Push-Meldung "Erschütterung um 20:07 Uhr" ohne Alarm.
Es gab um 20:07 Uhr keine Erschütterung!
In der Historie wurde auch kein Eintrag registriert!
Das heißt: Bei einer Meldung zuerst in die Historie sehen.

 

Viele Grüße
nibraro

Mentor
Nachricht 17 von 19
271 Aufrufe
Nachricht 17 von 19
271 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Moin,

habe grade gelesen das das Problem schon länger besteht.

Siehe:Erwin8 vom 10.02.2018:

Aktivierte Anlage deaktiviert sich selbsttätig!

Frage an die IT Abteilung:gibt es schon einen Lösung ?

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Master Moderator
Nachricht 18 von 19
249 Aufrufe
Nachricht 18 von 19
249 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hallo @Fishtown.

 

Das Verhalten konnten wir bisher nicht nachstellen. Es tritt einfach nicht auf.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Mentor
Nachricht 19 von 19
229 Aufrufe
Nachricht 19 von 19
229 Aufrufe

Re: Was war das heute Nacht? Kann man in der Cloud Details abrufen was das war?

Hallo Andi

Ich kann das schon,

wie schon einige vermutet habe hat es wohl mit dem Wlan zu tun.

Ausprobiert habe ich folgendes:Netzstecker vom Router für kurze Zeit entfernt.

App meldet vom Netzwerk abgetrennt.Stecker wieder rein, dann wenn das Netzwerk wieder da ist in der Historie geschaut:

Alle Kontakte als geschlossen und danach Zentrale als deaktiviert angezeigt.

Dieses habe ich 5 mal ausprobiert und komischerweise passierte es nur beim ersten mal.

Warum das bei der Zwangstrennung des Netzwerksbetreibers nicht vorkommt ist mir schleierhaft vielleicht ist die zeitliche Trennung zu kurz.

Bei den anderen Versuchen keine Anzeige in der Historie, teilweise stürzte die App ab, sprich sie zeigte keine Netzwerkverbindung an obwohl sie wieder vorhanden war,einmal musste ich das Tablett neu starten weil ich mich nicht mehr anmelden konnte.

Soviel dazu, vielleicht hilft es bei der Systemanalyse.

Tschüss Fishtown

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.