abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Weitere NVMe SSD in Engineer X10 (MD34645)

GELÖST
51 ANTWORTEN 51
Tyr
New Voice
Nachricht 1 von 52
21.488 Aufrufe
Nachricht 1 von 52
21.488 Aufrufe

Weitere NVMe SSD in Engineer X10 (MD34645)

Hallo, ich besitze seit dieser Woche den Gaming-PC Engineer X10 (MD34645) und möchte in diesen eine weitere Festplatte einbauen. Ich habe eine Samsung 970 EVO Plus 1TB besorgt, doch leider erkennt der Rechner diese nicht auf dem zweiten Slot (wenn ich die Platte auf den 1. Slot packe, wo die mitgelieferte SSD montiert war, wird sie erkannt).

 

Zu dem Modell steht leider die genaue Mainboardbezeichnung nicht auf der Produktseite: https://www.medion.com/de/service/product-detail/10024330

Unter den Downloads steht aber ein Bios-Update für das Board ECS B560H6-EM. An anderer Stelle hier im Forum habe ich allerdings gelesen, dass er ein ECS B560H6-EM2 verbaut hat.

Beim EM müsste der Rechner ja eigentlich ohne Probleme die Platte erkennen, zumindest laut Spezifikationen in der Knowledge-Base. Muss ich dann noch irgendetwas anderes machen, als die Platte auf ihren Slot montieren? Im Bios habe ich nichts zum Einstellen in die Richtung gefunden.

Oder habe ich das EM2 verbaut und dieses unterstützt gar keine zweite SSD?

51 ANTWORTEN 51
Tyr
New Voice
Nachricht 51 von 52
1.042 Aufrufe
Nachricht 51 von 52
1.042 Aufrufe

Hey @Fishtown Vielen Dank, dann herrscht hier endlich Klarheit und ich kann mir überlegen, welches der beste Weg ist, noch ein bisschen Speicher einzubauen 🙂

pavka98
Contributor
Nachricht 52 von 52
982 Aufrufe
Nachricht 52 von 52
982 Aufrufe

Hallo Tyr, und welchen Weg hast du nun gewählt? Bin gerade vor der selben Frage.

 

Grüße

51 ANTWORTEN 51