abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Nach Bios Update Produktkey gelöscht sowie die MSN Nummer und Seriennummer werden nicht angezeigt

49 ANTWORTEN 49
Schandudel
New Voice
Nachricht 1 von 50
18.863 Aufrufe
Nachricht 1 von 50
18.863 Aufrufe

Nach Bios Update Produktkey gelöscht sowie die MSN Nummer und Seriennummer werden nicht angezeigt

Hallo,

ich habe ein MD 35243, gekauft am 12.12.21. Aufgrund einer Fehlermeldung im Gerätemanager im Bereich Firmware "Medion EM2 System Firmware 113" (versehen mit einem Gelben Dreieck. Habe ich ein Bios Update gefahren. Bios hat jetzt die Version 116. Im Gerätemanager steht immer noch 113. Jetzt ist die Fehlermeldung weg, aber auch der Produktkey (habe ich vorher gesichert). Zudem wird jetzt auch nicht mehr die MSN und Seriennummer angezeigt. 

Habe das System neu aufgesetzt, läuft alles. Mich stört aber dieser "Schönheitsfleck". Medion gehört zwar zu Lenovo, sind aber nicht so vorbildlich wie Lenovo was den Zugang zu Treibern und Bios Versionen angeht.

Darum jetzt meine Frage. Wie bekomme ich es hin, dass wieder die Nummern angezeigt werden? Wahrscheinlich wieder mit einem Bios Update?

 

Grüße

49 ANTWORTEN 49
Major_ToM
Professor
Nachricht 11 von 50
3.670 Aufrufe
Nachricht 11 von 50
3.670 Aufrufe

Hallo @Toti ,

 

Du hälst die Community Nutzer ja in einigen parallelen Beiträgen(ich bin mir nicht sicher, ob das zielführend ist) in Action.Zu der verlorenen Seriennummer hat @Kill_Bill oben folgendes kommentiert:

 

"Man kann mit einem AMI BIOS Tool die Seriennummer und System-UUID und den Windows Schlüssel wieder zurück ins BIOS schreiben, aber dafür müsste man sich zuvor die Seriennummer auch notiert haben"

 

Hast Du dir deinen Windows Schlüssel notiert?

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Toti
Tutor
Nachricht 12 von 50
3.661 Aufrufe
Nachricht 12 von 50
3.661 Aufrufe

Hallo Major_ToM,

ich habe den Windows-Key (Schlüssel) als auch die Seriennummer meines Rechners (vom Aufkleber). Wenn ich Dir beides geben würde, könntest Du mir eine Datei fertig machen die ich nur mit dem Tool einspielen könnte? 

Kill_Bill
Professor
Nachricht 13 von 50
3.631 Aufrufe
Nachricht 13 von 50
3.631 Aufrufe

Hallo @Toti 

Das Programm AMIDEWIN funktioniert so, dass man es in cmd.exe Eingabeaufforderung (mit Administratorrechten gestartet), aufruft, und den entsprechenden Parameter übergibt,

und zwar als Befehlszeile. Versuche das einfach mal, ob es funktioniert, bzw. ob es damit Probleme gibt.

 

MfG.

K.B.

Toti
Tutor
Nachricht 14 von 50
3.612 Aufrufe
Nachricht 14 von 50
3.612 Aufrufe

Hallo Kill_Bill,

das Programm "AMIDEWIN.EXE" gab es normal und als "AMIDEWINx64.EXE". Die 64er ging nicht auf, die normale ging auf und der Bildschirm zeigt mir dieses Bild hier:
Bild.jpg
Wie gehe ich weiter vor? 

Kill_Bill
Professor
Nachricht 15 von 50
3.589 Aufrufe
Nachricht 15 von 50
3.589 Aufrufe

Hallo @Toti 

 

Als nächstes müsstest weiter drücken (Leertaste), da gibt es noch mehr Optionen.

 

Also 

/SS  "String"

sollte möglich sein. Dort kannst deine gewünschte Seriennummer /SS "01234567890123" eingeben.

 

MfG.

K.B. 

Toti
Tutor
Nachricht 16 von 50
3.569 Aufrufe
Nachricht 16 von 50
3.569 Aufrufe

Irgendwie bin ich zu blöd! Ich habe das Programm "AMIDEWIN.EXE" direkt unter Windows aufgemacht ( nicht in cmd.exe Eingabeaufforderung) - glaube dann läuft es nicht richtig oder? Denn wenn ich die ".exe" direkt mit rechtsklick als Admin öffne, danach mit weiter drücke (Leertaste) - erscheint zwar das Bild hier:

 

2.jpg


aber beim nächsten Klick (egal welche Taste) schließt sich das Programm. Deshalb meine Frage:
Ich weiß zwar wie ich dieses "CMD" als Admin öffne,  aber wie öffne ich dann das Programm "AMIDEWIN.EXE"?
Und ist es das normale oder muß ich doch die 64 Bit-Version nehmen?  Die "AMIDEWIN.EXE" liegt bereit unter:
"D:\05. Downloads\03. Edge & Firefox\01. Edge\AMIDEWIN.EXE"
oder halt mit 64bit
 "D:\05. Downloads\03. Edge & Firefox\01. Edge\AMIDEWINx64.EXE"

Wie gehe ich jetzt weiter vor?

 

 

Kill_Bill
Professor
Nachricht 17 von 50
3.528 Aufrufe
Nachricht 17 von 50
3.528 Aufrufe

Hallo @Toti 

Man öffnet eine cmd.exe Eingabeaufforderung mit Administratorrecheten.

Man kann im Windows Startmenü cmd.exe suchen, und dort per Rechtsklick als Administrator starten.

Dann navigiert man im cmd Fenster mit "cd Verzeichnis" in das gewünschte Verzeichnis, wo Amidewin ist,

und startet das Programm über Befehlszeile mit dem /SS Parameter.

 

MfG.

K.B.

Toti
Tutor
Nachricht 18 von 50
3.520 Aufrufe
Nachricht 18 von 50
3.520 Aufrufe

Hallo Kill_Bill,

das mit dem "CMD" als Admin hat geklappt - konnte die ""AMIDEWIN.EXE" auch über "CMD" öffnen, es startet, dann drücke ich "Leertaste" und mir wird das dem "//SS String" angezeigt (siehe Bild oben im Post "16") - aber sobald ich irgendeine weitere Taste drücke, schließt sich das Programm und ich kann nichts eingeben. Ich habe die Version 1.31 - kann es sein, dass die zu alt ist oder nen Fehler hat? Vielleicht hast Du einen Link wo ich eine funktionierende Software downloaden kann.  

Hier mal das Bild bis wo das Programm läuft:
2.jpg

 

Ich muß doch dann nur wenn der Cursor unten ist eingeben: /SS "01234567890123"
Sobald ich auf den Schrägstrich "Slash" oder "/" drücke, schließt sich das Programm und es kommt:
C:\Windows\System32>  

Was nun?

Kill_Bill
Professor
Nachricht 19 von 50
3.505 Aufrufe
Nachricht 19 von 50
3.505 Aufrufe

Hallo @Toti 

Nein, das Programm amidewin.exe erwartet den Parameter /SS "01234567890123" schon beim Aufruf, und führt ihn dann aus.

Nur weil keine Parameter übergeben hast, hat es überhaupt eine Hilfe ausgegeben.

 

amidewin.exe /SS "01234567890123"

 

Ich weiß aber nicht, ob das deine korrekte Seriennummer ist, also ggf. anpassen.

 

MfG.

K.B.

Toti
Tutor
Nachricht 20 von 50
3.492 Aufrufe
Nachricht 20 von 50
3.492 Aufrufe

Das Übergeben der Seriennummer verstehe ich nicht - habe CMD als Admin geöffnet...

 

Den Pfad den ich bei CMD eingebe lautet: "C:\Users\Torsten\Desktop\Text\AMIDEWIN.EXE"

(da die Software auf dem Desktop im Ordner "Text" liegt).

Wie gebe ich denn meine Seriennummer ein? Verstanden habe ich, dass ich es so schreibe:
amidewin.exe /SS "100241xxxxxxxx" (habe die letzten 8 Zahlen ausgeixt).

Aber wie gebe ich das ein? So?
"C:\Users\Torsten\Desktop\Text\AMIDEWIN.EXE" /SS "100241xxxxxxxx"?

Brauche den richtigen Pfad...

49 ANTWORTEN 49