abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Frage zu S2218 (MD 99590)

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 6
201 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
201 Aufrufe

Frage zu S2218 (MD 99590)

Hallo,

Mein oben genanntes Notebook fährt nicht mehr hoch ich habe Windows zurück gesetzt und jetzt bleibt das Gerät immer an der selben Stelle hängen. Nach ca. einer Minute geht nix mehr, alles eingefroren. Bleibt beim Einrichtungsprozess einfach hängen...

 

Wenn jemand was weiß oder das Problem kennt freue ich mich über Rückmeldungen

LG und schönen Abend

Stephan

Tags (1)
5 ANTWORTEN 5
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 6
189 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
189 Aufrufe

Re: Frage zu S2218 (MD 99590)

Hallo @Stephan0815 und herzlich willkommen in der Community.

 


@Stephan0815  schrieb:

ich habe Windows zurück gesetzt


Wie bist du dabei genau vorgegangen?

 

 


@Stephan0815  schrieb:

Bleibt beim Einrichtungsprozess einfach hängen...


Wo denn da genau?

 

 


@Stephan0815  schrieb:

Nach ca. einer Minute geht nix mehr, alles eingefroren.


Das Gerät bleibt aber eingeschaltet?

 

 

Normalerweise würde ich an dieser Stelle jetzt folgende Reststromentladung empfehlen:

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Da der Akku bei deinem Notebook aber fest verbaut ist, dürfte sich das Entfernen des Unterbodens und das Abziehen des Akku-Steckers etwas schwierig gestalten. Du kannst das Notebook aber ins BIOS bringen und dort ohne Netzteil so lange laufen lassen, bis es sich von alleine ausschaltet. Anschließend kannst du das Ladegerät wieder anschließen, einige Minuten warten und dann noch einmal versuchen, das Notebook zu starten. Zusätzlich solltest du im BIOS die Standardwerte ("Load Setup Defaults" o.ä.) laden.

 

Sollte das auch nicht funktionieren kannst du Windows mit Hilfe des Media Creation Tools neu installieren.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Superuser
Nachricht 3 von 6
186 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
186 Aufrufe

Re: Frage zu S2218 (MD 99590)

@Andi 

 

Es gibt genau zwei Modelle mit der MD-Nummer 99590,  die dazu noch baugleich sind. Eines ist refurbished.

 

@Stephan0815 

 

Die Windows eigene Rücksetzung (mit Erhalt deiner Daten?) scheitert bei den kleinen mit wenig Festspeicher ausgestatteten Geräten oft an Speichermangel. In dein Gerät ist 64 GB eMMC Speicher als Festplatte eingebaut.

Das S2218 ist 2015 auf den Markt gekommen, sodass nach  langer Nutzungszeit bestimmt die Festplatte sehr voll ist.( vmtl. mehr als zwei Drittel des Festspeichers belegt )

Dann ist zu wenig freier Platz für die Windows Wiederherstellung vorhanden.

Du wirst nicht umhin kommen, Windows (32 bit Version) mit einem mit dem Mediia Creation Tool erstelltem USB Stick (8 GB min.) neu zu installieren.

 

Wenn nach dem Einfrieren die vorherige Windows Installation wieder hergestellt wird und du noch Zugriff auf die Platte hast, sichere Dir vorher extern das Verzeichnis C:\ Drivers, da Medion unverständlicherweise  auch die Treiber älterer Geräte aus dem Download genommen hat.

Und die automatische Treiberversorgung durch Windows, gerade bei den älteren Geräten längst nicht immer, bzw nicht vollständig erfolgt.

 

Gruss, daddle

Highlighted
New Voice
Nachricht 4 von 6
179 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
179 Aufrufe

Re: Frage zu S2218 (MD 99590)

Hey danke für die Rückmeldung

 

Ich wollte sowieso mal fragen ob man Windows komplett neu drauf machen kann. Das z zurücksetzen kommt also keiner Neuinstallation gleich? Das mit Stick versuch ich gleich mal

 

Noch was anderes: 

Könnte auch ein Wärmestau in Frage kommen?Ich hatte den mal offen und eine graue Platte die ich als Wärmeleitpaste identifiziert hab kam mir "entgegengebrökelt"

 

Grüße Stephan

Highlighted
New Voice
Nachricht 5 von 6
176 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
176 Aufrufe

Re: Frage zu S2218 (MD 99590)

Sorry ich hab andys post übersehen.

Hängen bleibt er so:

https://youtu.be/EZi8DPykISk

Ab Sekunde 31 bleibt das so, später bleibt auch der Mauszeiger hängen, immer an der selben Stelle.

Zurückgesetzt hab ich's irgendwo im Windows Menü weiß nicht mehr wie genau ist länger her, ich musste bestätigen dass meine Daten verloren gehen, was aber nicht schlimm ist

 

 

Highlighted
Apprentice
Nachricht 6 von 6
153 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
153 Aufrufe

Re: Frage zu S2218 (MD 99590)

moin,

 

beim zurücksetzten, nutzt der Rechner immer irgendwelche "alten Daten", die er noch so hat.  Wenn du dir das Media creation tool besorgst und damit ein installations medium erstellst, machst du damit eine frische aktuelle windows installation. Dann sollte es eigentlich funktionieren, "er" wird dann bei der installation noch immer updates und Treiber laden, aber das sollte nicht so ewig dauern.  

 

grüße Sven