abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion P 5320 E WLan Probleme

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 4
29.616 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
29.616 Aufrufe

Medion P 5320 E WLan Probleme

 

Nachdem die Feldstärkeanzeige immer "voll" anzeigt, die Verbindungen zum Modem aber immer wieder abgebrochen wurden, habe ich kurzerhand einen WLan-Stick in die vordere USB-Buchse gesteckt und den internen Realtek Treiber abgschaltet. Siehe da, die Feldstärkeanzeige ist nicht mehr voll, sondern 1 Krümmung wird noch angezeigt, die Verbindung ist jedoch astrein und stabil!

Ich muss daraus wohl entnehmen, dass das eingebaute WLan nicht wirklich etwas taugt. Anscheinend wird zu viel HF-Matsch im Computergehäuse aufgenommen, welcher immer wieder diese Abbrüche ausgelöst hat.

 

LG

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Contributor
Nachricht 2 von 4
28.098 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
28.098 Aufrufe

Re: Medion P 5320 E WLan Probleme

@Karlsig Du vermutest richtig: der verbaute Realtek-Chipsatz ist nicht die "créme de la créme" der WLAN-Chipsätze. Das Gehäuse hat eher einen geringeren Einfluss. Eine Intel-WLAN-Karte (7260) ist deutlich! besser...

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 4
27.584 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
27.584 Aufrufe

Re: Medion P 5320 E WLan Probleme

Hallo zusammen,

 

in diesem Thread geht es auch um das gleiche Thema. Dort hatte ich auch beschrieben, wie man den vorhandenen WLAN Dongle entfernen und anders anschließen kann.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 4
27.274 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
27.274 Aufrufe

Re: Medion P 5320 E WLan Probleme

Eine weitere Option ist auch die Energieeinstellungen auf Höchstleistung zu stellen und in der Energieverwaltung (über den Eerätemanager) der Komponente zu sagen, das der rechner dieses Modul nicht abschaltet um Energie zu sparen.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂