abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

ECS P2A4-EM B350 RAM

GELÖST
4 ANTWORTEN 4
MaaaaxonWii
Trainee
Nachricht 1 von 5
346 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
346 Aufrufe

ECS P2A4-EM B350 RAM

Guten Tag zusammen, 

Vor einiger Zeit hatte ich schon einmal einen Beitrag geschrieben zu meinem Medion Akoya P56001. Leider bin ich mir immer noch nicht sicher was für ein Ram Upgrade ich mir noch holen soll. Zurzeit befinden sich noch die vorinstallierten 8gb ddr4-2400 im Gehäuse, die sich im Single Channel befinden. Als letztes Upgrade bevor sich irgendwann ein neuer Pc gekauft wird, möchte ich ihn auf 16 GB DDR4-2666 CL 16-18-18 einbauen, jedoch ist es mir durch das Bios nicht möglich XMP oder ähnliches zu aktivieren, weshalb ich nicht weiß welches Ram Kit ich nehmen soll.

 

MSN Nummer des PCs:

1002 2381

MD Nummer des PCs:

34154

MSN Nummer des Mainboards:

2006 3922

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Farron
Superuser
Nachricht 2 von 5
331 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
331 Aufrufe

Hallo @MaaaaxonWii 

 

Das RAM welches du dir heraus gesucht hast, kannst du verwenden. Lt. Datenbank unterstützt das Board RAM bis 2666 Mhz.

Dafür brauchst du kein XMP.

Die Zahlen 16 - 18 - 18 bedeuten von links nach rechts CL - tRCD - tRP ¹

  1. CL = CAS Latenz = Zeit, die ein Speichermodul benötigt, um Daten auf Anforderung des Speicher-Controllers bereit zu halten
  2. Row Column Delay = Zeit, die benötigt wird, um den Speicher zu lesen, nachdem der Speicher bereit ist
  3. Row Precharge Time = Zeit, die der Speicher benötigt, um eine neue Zeile für die Verwendung von Daten bereit zu halten 

Alle Werte (Zeiten) in Nanosekunden. 

¹ Quelle Link 


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Farron
Superuser
Nachricht 2 von 5
332 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
332 Aufrufe

Hallo @MaaaaxonWii 

 

Das RAM welches du dir heraus gesucht hast, kannst du verwenden. Lt. Datenbank unterstützt das Board RAM bis 2666 Mhz.

Dafür brauchst du kein XMP.

Die Zahlen 16 - 18 - 18 bedeuten von links nach rechts CL - tRCD - tRP ¹

  1. CL = CAS Latenz = Zeit, die ein Speichermodul benötigt, um Daten auf Anforderung des Speicher-Controllers bereit zu halten
  2. Row Column Delay = Zeit, die benötigt wird, um den Speicher zu lesen, nachdem der Speicher bereit ist
  3. Row Precharge Time = Zeit, die der Speicher benötigt, um eine neue Zeile für die Verwendung von Daten bereit zu halten 

Alle Werte (Zeiten) in Nanosekunden. 

¹ Quelle Link 


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

MaaaaxonWii
Trainee
Nachricht 3 von 5
321 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
321 Aufrufe

Danke für dle Info. Ich werde mir dann ein 16gb 2666mhz Crucial Ballistix Kit kaufen

Farron
Superuser
Nachricht 4 von 5
319 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
319 Aufrufe

@MaaaaxonWii 

 

Bevor du bestellst, lies dir bitte die verlinkte Seite am Ende durch. Ballistix Module sind spezielle Module.


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435
Titez
Visitor
Nachricht 5 von 5
173 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
173 Aufrufe

Weitere Informationen, die Dir zu Deinem Mainboard helfen könnten:

 

https://community.medion.com/t5/FAQs/FAQ-Technische-Spezifikationen-f%C3%BCr-das-Mainboard-quot-ECS-...

 

4 ANTWORTEN 4