abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD43259/X61002 seit drei Wochen ohne Spotify funktion

23 ANTWORTEN 23
Trainee
Nachricht 1 von 24
1.735 Aufrufe
Nachricht 1 von 24
1.735 Aufrufe

MD43259/X61002 seit drei Wochen ohne Spotify funktion

Hallo Zusammen, 

ich habe vor ca 4 Wochen 3 (drei) X61002 WLAN Lautsprecher gekauft. Alle drei haben einwandfrei Funktioniert. keine Problme und nichts. Auch bin ich mit dem Klang und der Lautstärke außerst zufrieden. 

 

Nun ist es aber so, das die Geräte nur ganz kurz in der Spotify App sichtbar sind. Hierbei spielt es keine rolle ob IOS oder Android. 

Wenn man es schafft in der kurzen Zeit auf das Gerät in Spotify klickt, wird versucht die Verbindung aufzubauen. Dies schlägt mit einem Timeout fehl.

 

Andere Musikdienste, wie z.B. Tidal, funktionieren einwandfrei. Auch das Abspielen lokaler Musikdateien vom Smartphone funktioniert. Nur Spotify nicht. und das von Heute auf morgen. Das Verhalten tritt bei allen! drei lautsprechern auf. Auch ein zurücksetzen auf Werkseinstellungen sowie Neuinstallation  der Medion X APP ergab keine besserung. 

 

Die Lautsprecher lassen sich weiterhin auch untereinander im Verbund schalten und werden auf dem Router einwandfrei angezeigt. Auch das Öffnen der Geräteeigenen Webseite ist möglich (IP Adresse des Gerätes im Browser eingeben). Auch das ändern des Standard DNS Servers auf dem router brachte nichts.

 

Als ergänzung sollte ich noch erwähnen, das Spotify auf anderen Geräten im Heimnetzt, wie z.B. Google Cast Geräten und anderen Spotify Connect Geräten einwandfrei funktionierne

 

Was kann ich noch machen? Für weiter vorschläge oder hilfe wäre ich sehr dankbar.

 

Hier noch die obligatorischen Geräte Infos (nur eines da alle Gleich sind)

  • SSID:MD 43259_9F12
     
  • Gerätename:Esszimmer
     
  • Sprache:Deutsch
     
  • Firmwareversion:release 3.6.5014.6530
     
  • Release Datum:20171114
     
  • UUID:FF31F012E0C052E2988BA8B4
     
  • Wireless IP (WLAN):192.168.1.37
     
  • Ethernet IP (LAN):0.0.0.0

 

(Gibt es jemanden mit gleichem Problem?)

 

Vielen Dank und Beste Grüße

 

NoMis 🙂

23 ANTWORTEN 23
Trainee
Nachricht 21 von 24
614 Aufrufe
Nachricht 21 von 24
614 Aufrufe

Hallo @Fishtown  und @tarzaaan 

 

so mittlerweile habe ich das eingesendete Gerät zurück erhalten. Laut Hersteller, bzw Medion funktioniert das Gerät nach Herstellerangaben einwandfrei. 

 

Entweder ich bin zu Blöd! und habe den fehler wirklich in meinem Heimnetz und in allen anderen Netzen in den ich die drei Geräte getestet habe, oder Medion hat das Fehlerbild nicht verstanden. 

Ich gehe von zweiteres aus. Da auf dem Fehlerzettel (den Medion ausgefüllt hat) steht dass das Gerät ohne Funktion wär. undzwar Dauerhaft. was ja nicht stimmt. So langsam verliere ich die Geduld.

 

Zwischenzeitlich habe ich Herausgefunden, das die Geräte oder die Chips von WIIMU sind. Selbst nennt er sich Linkplay.

 

Es scheint dieses Modul zu sein. (Sorry wenn ich hier nen link poste)

http://linkplay.com/wp-content/uploads/2016/05/WiFi-Audio-A28-brief-spec-English.pdf

 

Hier geht auch hervor das Spotify unterstützt wird. Ich frag nun mal bei Spotify an.

Es Nerft langsam.

 

Lieben Gruß

 

Eike

 

Trainee
Nachricht 22 von 24
611 Aufrufe
Nachricht 22 von 24
611 Aufrufe

Hallo @tarzaaan , 

 

wenn du eine Fritzbox hast, schau mal bitte ob due die Optimierung für Live TV im WLAN eingeschaltet hast. Wenn ja schalte mal aus und schau mal ob deine Lautsprecher dann gehen. Ich bin gerade auf etwas gestoßen. Mehr dazu aber später, falls es bei dir daran liegt. Ansonsten gehe ich weiter auf die Suche

New Voice
Nachricht 23 von 24
592 Aufrufe
Nachricht 23 von 24
592 Aufrufe

Hallo NadaNoMis,

 

ich habe zwar eine FritzBox 7272 (jetzt auch mit dem ganz neuen Update), eine Einstellung für WLAN-Live-TV-Priorisierung kann ich jedoch nicht finden bzw. sie ist dann wohl nicht aktiviert...

 

Alles beim Alten: die X61002 wird zwar von Spotify "gesehen", eine Verbindung dahin bricht nach kurzer Zeit ergebnislos ab.

 

Vielel Grüße,

Torge.

Trainee
Nachricht 24 von 24
410 Aufrufe
Nachricht 24 von 24
410 Aufrufe

Hallo zusammen, nach langem Langem warten und einige weitere Versuche, konnte ich den Betrieb der WLAN Lautsprecher mit Spotify wiederherstellen. 

 

Momentan habe ich nur ein Positiv Test. Welche Einstellung genau die Funktion wieder gebracht hat weiß ich NOCH nicht. 

 

Folgende Ausgangsituation:

 

1. Fritzbox 7590 5 Ghz und 2,4 Ghz mit unterschiedlichen sIDs Mesh Master

2. Fritzbox 7362 2,4 Ghz Mesh Client (via Lan Kabel verbunden zum Mesh Master)

3. Mesh Client erhält Einstellungen und Telefonbuch vom Mesh Master

 

WLAN Einstellungen Mesh Master (Ansicht Erweiter)

Fritzbox Menü "WLAN-->Funkkanal-->Weitere Einstellungen"

image.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Somit hat es nun geklappt. Ich werde bei Zeiten nach und nach die Einstellungen "Optimieren" bis ich den Verursacher gefunden habe.

Ich hoffe ich kann anderen mit dieser Hilfestellung weiterhelfen.

 

Beste Grüße

23 ANTWORTEN 23