abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P891X Update #4

134 ANTWORTEN 134
TheDoctor
Specialist
Nachricht 1 von 135
124.909 Aufrufe
Nachricht 1 von 135
124.909 Aufrufe

LIFETAB P891X Update #4

Hallo allerseits,

 

wir veröffentlichen heute unser Update #4 für das P891X. Die Release Notes findet Ihr weiter unten. Da es verschiedene Ausgangsversionen gibt (Kitkat 4.4.4 und Lollipop 5.0) sehen die Release Notes nicht bei allen gleich aus (der variable Teil ist kursiv gesetzt, d.h. davon sieht jeder jeweils nur einen Teil). Der Softwarestand nach dem Update ist aber für alle der gleiche: Android 5.0.2.

 

Wir werden das Update für etwa eine Woche als "Beta" laufen lassen, d.h. Ihr müsst das entsprechende Häkchen in der Update App setzen, um es angeboten zu bekommen. Wenn innerhalb dieser Testphase keine größeren Probleme auftreten, schalten wir es für alle frei.

 

[Update 06.11.2015: Das Update ist jetzt für alle Nutzer sichtbar, auch ohne Beta-Häkchen.]

 

Wir freuen uns wie immer über Euer Feedback hier im Forum.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

PS: Unsere anderen Intel-Geräte werden in Kürze ebenfalls 5.0.2 bekommen.

 

LIFETAB P891X Update #4

 

Dieses Update für Ihr MEDION LIFETAB P891X enthält die folgenden Verbesserungen:

 

  • Das Betriebsystem wurde auf Android 5.0.2 aktualisiert (Lollipop).
  • Verschiedene Sicherheitslücken wurden geschlossen (Stagefright, Certifigate).
  • Neue App: ALDI life Musik powered by Napster! (nur deutsche ALDI-Kunden, unter "alle Apps")
  • Die Google-Sprachsuche taucht nicht mehr auf, wenn ein Kopfhörer/Headset verbunden wird.
  • Das Gerät liefert nun die korrekte Bildschirmgröße von 8.9 Zoll (an bestimmte Apps, z.B. MS Office).
  • Das Zusammenspiel der Kamera mit speziellen Apps wurde verbessert.
  • Die Einstellungen wurden verbessert (HDMI, automatisches Herunterfahren, Übersetzungen)
  • Ein Absturz der E-Mail App ("kombinierte Ansicht") wurde behoben.

ACHTUNG! Dieses Update enthält ein neues BIOS. Dies ist ein grundlegender Teil der Gerätesoftware. Bitte stellen Sie sicher, dass der Netzadapter eingesteckt ist, während das Update ausgeführt wird. Das Update wird das Gerät mehrfach neu starten und darf nicht unterbrochen werden. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn das Update Sie bittet, eine Taste zu drücken ("Press any key"), nutzen Sie eine der Lautstärketasten.

 

This update for your MEDION LIFETAB P891X contains the following improvements:

 

  • The operating system version has been raised to 5.0.2 (Lollipop).
  • Various security issues have been closed (Stagefright, Certifigate).
  • Google voice search should no longer appear when inserting a headphone/headset.
  • The device now reports the correct display size of 8.9 inches (to certain apps, such as MS Office).
  • The behavior of the camera in certain apps has been improved.
  • The settings have been improved (HDMI, auto-shutdown, translations).
  • A crash of the e-mail app ("combined view") has been solved.

CAUTION! The update contains a new BIOS. This is a fundamental part of the device's software. Please ensure the AC adapter is plugged in while applying the update. The update will restart your device several times and must not be interrupted. Follow the on-screen instructions. When the update asks you to press a key please use one of the volume buttons.

 

134 ANTWORTEN 134
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 135
121.901 Aufrufe
Nachricht 2 von 135
121.901 Aufrufe


TheDoctor schrieb:

Hallo allerseits, 

(...)

 

PS: Unsere anderen Intel-Geräte werden in Kürze ebenfalls 5.0.2 bekommen. 

 

TheDoctor

 

 

Hallo Docteur, 

Das ist ja super, also doch das vormals kategorisch ausgeschlossene 5.02! Aber egal, solange es die Möglichkeit bietet den Schreibdatenträger zu wechseln, und andere Bugs des 5.0 damit beseitigt werden.
Und danke für die Ankündigung für dei anderen Intels, hoffe dass jetzt nicht zu viele kommen und fragen "Ja wann kommt es denn nun endlich?"
Grüsse, daddle
Edit: Habe die Info über das Update direkt auch in AH online gestellt, stell dir vor keiner hätte es (wg. Beta) gemerkt!   Lachender Smiley
Thompson
Trainee
Nachricht 3 von 135
121.790 Aufrufe
Nachricht 3 von 135
121.790 Aufrufe

Hallo,

warum gibt es keine anonymen Tabs im Browser?

Auch wäre es schön, wenn man die Energiespareinstellungen feiner einstellen könnte (nicht nur ein und aus).

VG

TheDoctor
Specialist
Nachricht 4 von 135
121.333 Aufrufe
Nachricht 4 von 135
121.333 Aufrufe


daddle schrieb:

TheDoctor schrieb:

Hallo allerseits, 

(...)

 

PS: Unsere anderen Intel-Geräte werden in Kürze ebenfalls 5.0.2 bekommen. 

 

TheDoctor

 

 

Hallo Docteur, 

Das ist ja super, also doch das vormals kategorisch ausgeschlossene 5.02! Aber egal, solange es die Möglichkeit bietet den Schreibdatenträger zu wechseln, und andere Bugs des 5.0 damit beseitigt werden.
Und danke für die Ankündigung für dei anderen Intels, hoffe dass jetzt nicht zu viele kommen und fragen "Ja wann kommt es denn nun endlich?"
Grüsse, daddle
Edit: Habe die Info über das Update direkt auch in AH online gestellt, stell dir vor keiner hätte es (wg. Beta) gemerkt!   Lachender Smiley

Danke für die Weiterleitung.

 

Eigentlich gibt es von Intel kein SDK für 5.0.2, daher wollten wir diese Version eigentlich auslassen. Aber die Unterschiede zu 5.0 sind überschaubar, so dass wir diese direkt von Google übernommen haben. Die erweiterten Möglichkeiten für die SD-Karte sind übrigens in 5.0.2 leider (noch) nicht drin. Wir schauen aber mit Intel zusammen, ob wir es in einer Folgeversion nachrüsten können.

 

Grüße

Der Doktor

 

TheDoctor
Specialist
Nachricht 5 von 135
121.329 Aufrufe
Nachricht 5 von 135
121.329 Aufrufe


Thompson schrieb:

Hallo,

warum gibt es keine anonymen Tabs im Browser?

Auch wäre es schön, wenn man die Energiespareinstellungen feiner einstellen könnte (nicht nur ein und aus).

VG


Am "alten" Browser tut sich nicht mehr viel. Wir installieren ihn eher aus Kompatibilitätsgründen. Aber Chrome kann private Tabs. Der ist ja auch vorinstalliert.

 

Feinere Energiespareinstellungen wären sicher schön, da stimme ich Dir zu. Aber das ist ein relativ HW-nahes Feature, das wir vermutlich nicht einfach umsetzen können. Aber ich setze es mal auf die Liste.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

sunflower280987
New Voice
Nachricht 6 von 135
121.302 Aufrufe
Nachricht 6 von 135
121.302 Aufrufe

Hallihallo,

 

auch ich habe das lang ersehnte Update gleich heute morgen bekommen.

 

Leider musste ich feststellen, dass die Funktion, die ich am meisten bei KitKat vermisst habe, auch hier fehlt.

 

Schreibrechte auf der SD-Karte

 

Lässt sich da etwas machen? Ich würde gerne meine Dateien auch direkt auf der SD-Karte bearbeiten. Zudem möchte ich Apps auf die SD-Karte verschieben können. Bei meinen anderen Lollipop-Geräten ist das kein Problem - ohne Root-Rechte!!!

 

Ich hatte wirklich gehofft, dass ich mit dem Update nun auch wieder vollen Zugriff auf die SD-Karte habe - insbesondere das Verschieben der Apps. Wird sich da noch etwas ändern? Beziehungsweise übersehe ich vielleicht eine Einstellung?

 

Viele Grüße,

Anne

TheDoctor
Specialist
Nachricht 7 von 135
121.197 Aufrufe
Nachricht 7 von 135
121.197 Aufrufe


sunflower280987 schrieb:
Leider musste ich feststellen, dass die Funktion, die ich am meisten bei KitKat vermisst habe, auch hier fehlt.

 

Schreibrechte auf der SD-Karte

 

Lässt sich da etwas machen? Ich würde gerne meine Dateien auch direkt auf der SD-Karte bearbeiten. Zudem möchte ich Apps auf die SD-Karte verschieben können. Bei meinen anderen Lollipop-Geräten ist das kein Problem - ohne Root-Rechte!!!

 

Ich hatte wirklich gehofft, dass ich mit dem Update nun auch wieder vollen Zugriff auf die SD-Karte habe - insbesondere das Verschieben der Apps. Wird sich da noch etwas ändern? Beziehungsweise übersehe ich vielleicht eine Einstellung?

 


Hallo Anne,

 

wir sehen zu, dass wir es in einem weiteren Update nachreichen, wenn es technisch möglich ist. Wie bereits mehrfach erwähnt: Es ist kein Standardfeature von Android, das wir versehentlich "kaputtgebastelt" oder weggelassen haben. Es muss gezielt nachgerüstet werden, hat Sicherheitsimplikationen und Google selbst hat daran wenig Interesse (weil sie eher von SD-Karten wegkommen wollen, siehe Nexus). Die ganze Thematik ist auch deshalb etwas komplexer, weil es eigentlich um drei Themen geht:

 

1) Apps auf SD-Karte schieben. Wie gesagt: Wir versuchen es.

 

2) Daten auf SD-Karte schieben. Dito.

 

3) Zugriff von Apps auf beliebige Teile der SD-Karte. Seit Kitkat eingeschränkt, inzwischen wieder flexibler, aber die Apps müssen dafür angepasst werden!

 

Aber wir arbeiten daran und halten Euch auf dem Laufenden.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

sunflower280987
New Voice
Nachricht 8 von 135
121.185 Aufrufe
Nachricht 8 von 135
121.185 Aufrufe

Hallo Herr DoKtor,

 

vielen Dank für die Information - ich hoffe, es wird klappen und ihr bekommt das hin!

 

Auf jeden Fall auch "Vielen Dank" für eure ganze Arbeit und den sehr schnellen, guten Support hier im Forum!

 

Viele Grüße,

Anne

TheDoctor
Specialist
Nachricht 9 von 135
121.167 Aufrufe
Nachricht 9 von 135
121.167 Aufrufe


sunflower280987 schrieb:

Hallo Herr DoKtor,

 

vielen Dank für die Information - ich hoffe, es wird klappen und ihr bekommt das hin!

 

Auf jeden Fall auch "Vielen Dank" für eure ganze Arbeit und den sehr schnellen, guten Support hier im Forum!

 

Viele Grüße,

Anne


Danke für die Blumen! 🙂

 

Wobei ich sagen muss, dass wir von der Community auch sehr profitieren, denn viele Probleme sieht man nicht im Labor, sondern erst im Feld. Und da sind wir für die engagierten User und das schnelle Feedback hier sehr dankbar. Ist also "win-win".

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

tino
Apprentice
Nachricht 10 von 135
121.002 Aufrufe
Nachricht 10 von 135
121.002 Aufrufe

Danke für das Update! EIn Tab hats schon drauf und das zweite läuft gerade. Sollte ich Auffälligkeiten feststellen, melde ich mich wieder. 😉

134 ANTWORTEN 134