abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E1070X Firmware Version 1.11

4 ANTWORTEN 4
Mimas
Tutor
Nachricht 1 von 5
1.248 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
1.248 Aufrufe

E1070X Firmware Version 1.11

Hallo zusammen,

 

wir veröffentlichen heute das Update auf Firmware Version 1.11 für das LIFETAB E1070X. Es wird zunächst für diese und kommende Woche als Beta laufen. Demnach wird es nur für Leute sichtbar, die in der Updater-App das entsprechende Häkchen zur Teilnahme gesetzt haben. Vielen Dank dafür.

Wir freuen uns natürlich immer über euer Feedback hier in diesem Thread.

 

Grüße,

Mimas

 

Und hier noch die Release Notes:

 

LIFETAB E1070X Firmware V1.11

 

Dieses Update enthält die folgenden Änderungen:

  • Allgemeine Verbesserungen von Performance und Stabilität.
  • Security Patches bis einschließlich Januar 2020 integriert.

Halten Sie Ihr Android-System aktuell und sicher, indem Sie das Update einspielen!

 

This update contains the following changes:

  • General improvements of performance and stability.
  • Integrated security patches up to and including January 2020.

Keep your Android system fresh and secure by installing the update!

 

 

Edit:

Betastatus wurde entfernt. Update ist jetzt für alle sichtbar.

 

Gruß - Andi

4 ANTWORTEN 4
dinini
Beginner
Nachricht 2 von 5
1.121 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
1.121 Aufrufe

Das OTA update funktioniert nicht. Wenn (immer noch mit laufendem Android) 20% angezeigt wird, scheint ein Wechsel in einen anderen Modus stattzufinden und es erscheint ein weiterer Fortschrittsanzeiger. Der bleibt fuer ein paar Sekunden (vielleicht 5-10s). Dann passiert ein Reset und der Android Recovery Bildschirm erscheint (was so aussieht wie ein DOS Bildschirm).

Ganz unten ist eine Art Event-Log:

..

Supported API:3

charge status......blablabla

Finding update package...

Opening update package...   <bis hierhin scheint es noch normal zu sein>

E: Failed to read /cache/recovery/block.map: No such file or directory

E: Map of '@/cache/recovery/block.map' failed

E: failed to map file

Installation aborted.

 

Von hier aus traue ich mich nur 'Reboot system now' auszuwaehlen, was aber natuerlich nichts updated.

 

So, wie kriege ich jetzt 1.11 installiert? Ist dies ein update das das Tablet komplett zuruecksetzt oder bleiben im Normalfall alle Daten erhalten? Wenn alles auf Anfang geht, kann man vielleicht ein Image per SD Karte installieren.

Bitte Schritt fuer Schritt Anleitung.

 

DiNiNi aus Detroit.

 

daddle
Superuser
Nachricht 3 von 5
1.102 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
1.102 Aufrufe

@dinini 

 

Nur zur Info. Hattest Du irgendetwas am Android-System geändert, evtl gerootet?  Oder evtl. das Gerät verschlüsselt? Dann die Verschlüsselung aufheben.

 

Du kannst zuerst versuchen im Android-Recovery den Cache löschen. Ins Recovery oder ins Bootmenü zum Auswählen des Recoverys kommt man bei Geräten mit Mediatek-Prozessoren, wenn man das Gerät durch Einschalten mit gleichzeitig gedrückt gehaltener Lautstärke plus Taste startet. >Dabei sollte das Lade-USB-Kabel ab sein.

Im Bootmenü dann mit der. Vol. (+) Taste 'Recovery' auswählen, mit der Vol. (-) Taste die Auswahl bestätigen.

 

Im Recovery-Menü lässt sich der Cache löschen  --> wipe cache partition (das löscht keine Daten) Oder auf  Werkseinstellung zurück  --> wipe data / factory reset

Navigation mit den Vol.-Tasten rauf oder runter, mit der Powertaste die Auswahl bestätigen.

 

Wenn das Löschen des Cache nicht ausreicht, würde Ich dir empfehlen das Tablet auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, entweder im Recovery wie oben angegeben oder im gebootetem Android über:

-->  Einstellungen / Sichern und zurücksetzen /Auf Werkszustand zurücksetzen.

 

Und bevor du erneut Apps installierst bzw. dich im Google Playstore anmeldest das OTA-Update installieren.

 

Dabei gehen deine Daten zwar verloren, aber um das Tablet nach dem Update wieder möglichst einfach mit den zu installierenden Apps wiederherzustellen, solltest Du vor dem Update auf jeden Fall die Google-Gerätesynchronisation einstellen; das erspart Dir nach dem Update viel Arbeit, da Google nach Anmeldung mit deinem jetzt auch benutztem Google-Konto im Playstore die meisten deiner installierten Apps  automatisch wiederherstellt.

 

Dafür musst Du u.a. unter 

-> Einstellungen / Sichern und zurücksetzen 

  •   Meine Daten sichern auf "An" gestellt sein
  •   das Sichrungskonto angegeben sein, und 
  •   Automatische Wiederherstellung aktiviert sein.

Möglicherweise sind die Menüpunkte im Android Pie 9.0 etwas anders verteilt als ich sie angegeben habe. Viel Erfolg.

 

Gruss, daddle

 

dinini
Beginner
Nachricht 4 von 5
1.088 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
1.088 Aufrufe

Werde ich dann am WE mal ausprobieren.

Ja, das Tablet ist fuer einen Nutzer verschluesselt um Daten der Schulnutzung zu erlauben (andernfalls kann man sich nicht einloggen).

Der Nutzer (und damit der Schulzugang) wird automatisch geloescht wenn man die Verschluesselung aufhebt. Tja, da geht es wohl alles verloren beim Update. Also ohne volles backup wird es nichts mit dem update. 

Nick89
Apprentice
Nachricht 5 von 5
457 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
457 Aufrufe

Wo finde ich ein Factory Image für Medion E10702? Grüße

4 ANTWORTEN 4