abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Life X5020: Navigon Europe App funktioniert nicht

10 ANTWORTEN 10
MrIngenieur
Apprentice
Nachricht 1 von 11
68.158 Aufrufe
Nachricht 1 von 11
68.158 Aufrufe

Medion Life X5020: Navigon Europe App funktioniert nicht

Hat das Problem von euch schon jemand gelöst bekommen???

 

ich versuche verzweifelt auf meinem Medion Life X5020, meine Navigon Europe App zu installieren. Da die App stolze 39 Euro gekostet hat, möchte ich natürlich die bezahlte Leistung auch gerne nutzen.

Das Gerät hat Android Lollipop.

Wenn ich die Navigon-App öffne, kommt der Registrierungs-Bildschirm und danach bricht die App ab mit "Verbindungsfehler"

 

Navigon Support behauptet jetzt Medion macht irgendwas mit der Identifikation des Gerätes falsch und deshalb klappt die Registrierung nicht.

Die Registrierungsabfrage sei gemäß dem Standard des Betriebssystemherstellers, somit wäre Medion schuld. Kann man jetzt glauben oder nicht, in jedem Fall ist die Abfrage nicht besonders Kundenfreundlich, zumal für eine teure Bezahl-App! Bei anderen Apps gibt's ja auch keine Probleme.

Medion behauptet alles richtig zu machen, aber Navigon habe generell bei Dual-SIM Geräten Probleme. Da ich vorher ein Moto G 2nd Edition mit Dual-SIM verwendet hatte, klingt mir auch das nicht unbedingt schlüssig.

 

Ich als Kunde stehe dazwischen und habe jetzt ein neues Smartphone, ohne funktionierende Navigon-App und bin um 40 Euro leichter ohne weiteren Nutzen.

 

Anbei die bisherige Rückmeldung von Navigon:

 

Die Identifikationsnummer, um die es sich handelt und die wir für die Registrierung benötigen ist nicht die IMEI, sondern eine durch die Hardware erzeugte Identifikationsnummer. Diese sogenannte Device ID wird unabhängig von der IMEI durch die Hardware ausgegeben. Auch Geräte ohne einen SIM-Kartenslot verfügen über eine solche Device ID.
Es kann, basierend auf den bei der Herstellung verwendeten Chipsätzen, vorkommen, dass die Device ID nicht oder nicht vollständig oder fehlerhaft übermittelt wird, wodurch es zu dem von Ihnen beschriebenen Fehler kommt.

Die Tatsache, dass Sie die App problemlos auf Ihren vorhergehenden Geräten (Motorola Moto G und Samsung Galaxy S4 active) verwenden konnten, zeigt, dass der Fehler nicht an unserer App liegt.
Auch das Vorhandensein von 2 SIM-Kartenslots stellt bei der Verwendung unserer App kein Hindernis dar.
Die Garmin Würzburg GmbH als Entwickler der NAVIGON Apps hat keinen Einfluss auf diesen Fehler und können an dieser Stelle nur an den Hersteller des Telefons verweisen.

10 ANTWORTEN 10
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 11
61.876 Aufrufe
Nachricht 2 von 11
61.876 Aufrufe

Hallo @MrIngenieur.

 

Bitte entschuldige die verspätete Antwort. Ich hatte deine Frage bereits vor ein paar Tagen an die Fachabteilung weitergeleitet, die sich daraufhin mit Navigon in Verbindung gesetzt hat. Leider haben wir von dort bisher noch keine Rückmeldung erhalten.

 

Sobald es in dieser Sache Neuigkeiten gibt oder ich noch weitere Infos von dir benötige, melde ich mich wieder.

 

 

Beste Grüße - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Patrick
Trainee
Nachricht 3 von 11
55.863 Aufrufe
Nachricht 3 von 11
55.863 Aufrufe

Hallo Medion Freunde,

 

ich habe mir nun zum ersten mal ein Handy von Medion gekauft.

Medion Life X5020, das ich seit heute Nachmittag besitze.

Leider habe ich genau das gleiche Problem das die teuer gekaufte Navigon Europ Software auf diesem Handy nicht zu starten ist. Die gekaufte App wurde wie beim vorgänger Handy aus dem Google Store Installiert, sobald ich diese aufrufen möchte kommt die Fehlermeldung.

"Ein Fehler ist aufgetreten.Überprüfen Sie die Netzwerk-und/oder Internetverbindung."

Alle versuche diese durch Deinstallation und nochmalgie Installation zu starten schlugen fehl.

Hier wurde soeben eine Email an den Kundenservice von Navigon mit den Gerätedaten Medion X5020 geschrieben.

Was mich hierzu wundert, sobald ich das ehemalige Handy (HTC One X+) mit dieser Software Installiere kann ich diese Software nutzen.

Liegt dies nun an der Software von Navigon oder an dem Medion X5020?

Über eine Rückmeldung werde ich mich sehr freuen und wünsche allen noch einen schönen Abend.

 

Gruß.

 

Patrick

Patrick
Trainee
Nachricht 4 von 11
55.846 Aufrufe
Nachricht 4 von 11
55.846 Aufrufe

Hallo Medion Freunde,

 

wow, gestern einer Email an den Navigon Support gestellt und jetzt schon Antwort.

 

"vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir bedauern es sehr, dass die Nutzung der NAVIGON-App mit Ihrem Smartphone nicht möglich ist.

Die Ursache dafür ist die nicht vorhandene eindeutige Identifikationsnummer, die vom Gerätehersteller nicht implementiert wurde.
Aus diesem Grund kann keine erfolgreiche Registrierung angelegt werden.  

Wir gehen nicht davon aus, dass dieses Problem seitens des Geräteherstellers gelöst wird."

 

Nun zu meiner Frage.

-Kann ich hoffen das Zeitnah dieses Problem von Medion/Lenovo gelöst wird oder bin ich gezwungen mir einen anderen  Navigationshersteller zu suchen der mir eine Onbord Lösung zur Verfügung stellen kann?

-Kann mir jemand sagen ob eine TOM-TOM Handy Navigationslösung auf dem X5020 bedenkenlos betrieben werden  kann?

Ich möchte vermeiden schon wieder Gelder unnütz ausgeben zu müssen.

Weiterhin finde ich es schade das man sich heutzutage, ohne weitere Probleme keine neuen Handy's mehr kaufen kann ohne vorher alles zu prüfen.

Ich freue mich schon auf die Antworten und wünsche allen noch einen schönen Tag.

 

Gruß.

Patrick

 

 

Tatütata-Tattoo
Explorer
Nachricht 5 von 11
55.828 Aufrufe
Nachricht 5 von 11
55.828 Aufrufe

Habt Ihr es schon mal mit der kostenfreien HERE App probierst?

 

Bei läuft sie auf einem Ipad 3, einem Samsung Handy und einem

Medion-Tablet vollkommen problemlos:

 

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.here.app.maps

 

 

Gruß,

NL

MrIngenieur
Apprentice
Nachricht 6 von 11
55.815 Aufrufe
Nachricht 6 von 11
55.815 Aufrufe

@Patrick

die Rückmeldung von Navigon ist quasi identisch wie bei mir, da stellt man auf stur.

 

@Tatütata-Tattoo

Here ist schon ne gute App, aber wer Navigon gewohnt ist will darauf halt auch ungern verzichten, zumal man einiges dafür gezahlt hat...

 

ich hoffe immer noch auf @Andi und dass die beiden Firmen vom Sturkopf-Modus "ich bins nicht" zum kundenorientierten Modus finden und das Problem gemeinsam lösen.

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 11
55.812 Aufrufe
Nachricht 7 von 11
55.812 Aufrufe

Hallo @MrIngenieur.

 

Das hat mit Sturkopf-Modus nichts zu tun. Wir stehen doch schon in Kontakt mit Navigon. Bis zur Klärung der genauen Ursachen wird es aber wohl noch eine Weile dauern. Frustrierte Smiley

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
MrIngenieur
Apprentice
Nachricht 8 von 11
55.806 Aufrufe
Nachricht 8 von 11
55.806 Aufrufe

@Andi

Nicht falsch verstehen, das hoffe ich doch dass nach einer Lösung gesucht wird. Nur bei meinen anfänglichen Anfragen an beide Firmen bin ich mir bei den Antworten schon ein bisschen veräppelt vorgekommen, wenn jeder sagt ich bins nicht, lass mich in Ruhe und nerv gefälligst den anderen Hersteller. Als Kunde steht man da ganz schön im Regen.

 

Deshalb finde ich euer Engagement hier im Forum sehr toll und es zeigt auch wie guter Kundenservice auch aussehen kann.

Und im Zeitalter von Social Media ist Transparenz eben ein hohes Gut. Das macht ihr im Forum klasse, an der Support Hotline manchmal leider nicht ganz so bemüht. Betonung auf manchmal, auch da habe ich schon sehr fundiert Hilfestellung bekommen 

Andi
Master Moderator
Nachricht 9 von 11
39.150 Aufrufe
Nachricht 9 von 11
39.150 Aufrufe

Hallo @MrIngenieur.

 

Ich habe in dieser Sache nochmal nachgefragt. Da das Phänomen anscheinend auch mit Smartphones anderer Hersteller auftritt, ist es aktuell so, dass Navigon nachbessern möchte. Ich mache es zwar nicht gerne, aber ich muss dich an dieser Stelle leider wieder an Navigon verweisen.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Patrick
Trainee
Nachricht 10 von 11
39.119 Aufrufe
Nachricht 10 von 11
39.119 Aufrufe

Hallo Andi,
danke für deine Antwort.Vor 2 Tagen hatte ich es einfach nochmals probiert Navigon auf X5020 zu installieren und ich konnte die Software auf dem Handy laden und aktivieren.
Hier hat entweder Navigon reagiert oder es war nur Zufall.Soll mir nur recht sein.Somit kann ich nun die gekaufte Software nutzen.
Leider hat mir das Medion GoPal zur Navigation überhaupt nicht zugesagt,hier ist Navigon und TomTom um Welten besser.
Somit danke ich und freue mich über die schnelle Hilfe und Rückmeldungen.
Allen viel Spaß.
Gruß.
Patrick
10 ANTWORTEN 10