abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows 10 - Kein WLAN

GELÖST
Superuser
Nachricht 41 von 42
2.471 Aufrufe
Nachricht 41 von 42
2.471 Aufrufe

Re: Windows 10 - Kein WLAN

@roli

 

Eigentlich überschreibt das Installations-Programm die alte Installation wenn sie neuer ist; wenn die zu installierende älter ist deinstalliere ich die neuere Version auch in der Systemsteuerung unter Programme und Features; wichtiger ist es die Treiber im Geräte-Manager zu deinstallieren und löschen zu lassen. Habe es gerade nochmal gegen gecheckt.

 

Wenn du (als Admin)  Freigaben für eine ganze Partition  einrichtest und die Berechtigungen auf Vollzugriff einstellst, kannst du doch übers Netzwerk und Datenverkehr direkt auf die Partitionen am anderem Rechner zugreifen, dan musst du nicht über "User" gehen, ist zu umständlich.

 

Bei Windows-Verzeichnissen klappt das aber nicht; Rufst du User oder Windows-Dokumente auf, landet man immer auf der eigenen Windows-Installation und nicht auf den Windows-Verzeichnissen des anderen Rechners. War schon länger so. Geht vielleicht auch anders einzustellen über Zugriffsrechte oder Berechtigungen ist mir aber zu kompliziert. und ist wohl ein Sicherheitsfeature von Windows, damit man auf einem "fremden" Rechner nicht in der widows-Installation rumfummelt.

 

Dein Dark-Screen-Problem könnte an den Schnellstart-Einstellungen liegen; deaktiviere mal den Windows-Schnellstart in Einstellungen - Energieverwaltung - Was geschieht beim Betätigen des Netzschalters, da den Schnellstart deaktivieren; könnte helfen.

 

Gruss, daddle

Trainee
Nachricht 42 von 42
2.430 Aufrufe
Nachricht 42 von 42
2.430 Aufrufe

Re: Windows 10 - Kein WLAN

@daddle

 

Danke nochmals für die Tips! Das Freigeben meiner Datenbereiche im Heimnetz ist mir ein zu großes Sicherheitsrisiko, ein Virus auf einem PC infiziert mir dann potenziell gleich alles. Habe aber die entsprechende Einstellung, um die Öffentlich Benutzer überall im Netz sichtbar zu machen, selbst gefunden in Erweiterte Freigabeeinstellungen/Alle Netze.

 

Das Dark-Screen-Problem habe ich noch nicht lösen können. Die Deaktivierung der Schnellstartoption hat leider noch nichts gebracht. Dieses Dark-Screen-Problem trat übrigens bei meinem Erazer X6816, im Gegensatz zu anderen PCs, schon während des Windows 10 Upgrades auf.

 

Viele Grüße      roli