abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Tastaturbeleuchtung bei Netzbetrieb ständig aktiv setzen

31 ANTWORTEN 31
orbiter
Contributor
Nachricht 1 von 32
2.957 Aufrufe
Nachricht 1 von 32
2.957 Aufrufe

Tastaturbeleuchtung bei Netzbetrieb ständig aktiv setzen

Hallo Community,

 

heute würde ich gerne von Euch wissen, ob man die Tastarbeleuchtung beim MD61783 (Windows 10 - 2004) im Netzbetrieb ständig eingeschaltet lassen kann.

Es nervt mich, immer erst irgendeine, meist in diesem Moment falsche, Taste drücken zu müssen.

 

Das Hanbuch sagt hierzu:

Fn + Leertaste = Hintergrundbeleuchtung der Tastatur
Schaltet die Hintergrundbeleuchtung ein oder aus. Die Hinter-
grundbeleuchtung kann in zwei Stufen eingestellt werden.

 

Nun wollte ich von Medion wissen, welche Stufen das sind. Hier die Antwort:

 

"Bezüglich der Tastaturbeleuchtung liegt uns jetzt die Information vor, dass diese in 2 Stufen geschaltet werden kann.
Stufe 1 durch kurzes Tippen, Fn und dazu Leertaste - Stufe 2 durch Fn+ zweimal kurzes Tippen auf die Leertaste."

 

Mit einer solch erschöpfenden Antwort habe ich nun wirklich nicht gerechnet 🤔

 

Nunmehr habe ich herausgefunden, daß es sogar 3 Stufen gibt. Fn+ Leertaste 1x getippt schaltet die Beleuchtung jeweils nacheinander Ein, heller und Aus.

Die kennen noch nichteinmal ihre eigene Hardware und sind nicht in der Lage ein vernüftiges Handbuch zu schreiben.

Das gesamte Paket, also Laptop und Handbuch scheinen mit heißer Nadel gestrickt worden zu sein (s. Post zum Thema https://community.medion.com/t5/Notebook-Netbook/Nach-Intel-Media-Update-quot-Intel-R-Corporation-ME...)

 

Ich möchte die Beleuchtung bei Netzbetrieb aber ständig nutzen.

Weiß jemand, wie ich das realisieren kann?

 

Liebe Grüße und bleibt gesund

 

Orbiter

 

31 ANTWORTEN 31
orbiter
Contributor
Nachricht 11 von 32
1.541 Aufrufe
Nachricht 11 von 32
1.541 Aufrufe

Hallo@Andi ,

 

Nutzer von Acer-Laptops haben das gleiche Problem:

https://community.acer.com/de/discussion/553830/acer-nitro-5-spin-tatstatur-beleuchtung-dauerhaft-ei...

Kann Euer Team nicht ein BIOS-Update zur Verfügung stellen, damit wir dieses Thema vom Tisch bekommen?

Es nervt echt, daß die Beleuchtung immer nach 30 Sek. ausgeht.

Im aktuellen BIOS bin ich nicht fündig geworden.

 

Mit entnervten Grüßen

Orbiter

 

DerBrennmeister
New Voice
Nachricht 12 von 32
1.523 Aufrufe
Nachricht 12 von 32
1.523 Aufrufe

Hallo alle zusammen,

seit Kurzem nenne ich ein Medion Akoya P17605-MD61783 / MSN 30028793 mein Eigen.
Auch ich ärgere mic über die "Abschaltautomatik" der Tastaturbeleuchtung, diese sollte dauerhaft an sein oder manuell ausgeschaltet werden können.
Bei den Erazer Gaming-Notebooks funktioniert dies doch auch softwareseitig.
Viele Grüße!

Andi
Master Moderator
Nachricht 13 von 32
1.510 Aufrufe
Nachricht 13 von 32
1.510 Aufrufe

Hallo zusammen und vielen Dank für die Rückmeldungen.

 

Ich habe mich hierzu einmal bei der Technik erkundigt. Es handelt sich in diesem Fall um einen fest eingestellten Inaktivitätstimer. Laut Rückmeldung der Kollegen sollte sich die Beleuchtung aber wieder einschalten, sobald man die Tastatur wieder nutzt. Es besteht keine Möglichkeit, auf dieses Verhalten in irgend einer Form Einfluss zu nehmen. Sorry, hier kann ich leider nicht helfen.

 


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
orbiter
Contributor
Nachricht 14 von 32
1.504 Aufrufe
Nachricht 14 von 32
1.504 Aufrufe

@Andi 

 

Jetzt habe ich mich wohl verlesen???

Medion ist nicht in der Lage ein BIOS-Update anzubieten, welches erlaubt das "Timeout" auf "disable" zu setzen???

Andere Hersteller sind doch dazu auch in der Lage.

Das kann ich so nicht akzeptieren.

 

Mit entsetzten Grüßen

 

Orbiter

DerBrennmeister
New Voice
Nachricht 15 von 32
1.492 Aufrufe
Nachricht 15 von 32
1.492 Aufrufe

Hallo Andi,

vielen Dank für Deine Bemühungen! 😊👍
Meines Erachtens lässt sich aber die Tastaturbeleuchtung via BIOS/UEFI in seinem Verhalten steuern bzw. entsprechend verändern. Mit einem entsprechenden Update lässt sich die gewünschte Funktionalität nachträglich einrichten. Mir ist bekannt, dass andere Hersteller dies oder vergleichbare Funktionen durch ein BIOS/UEFI Update dem Endandwender zur Verfügung stellen, was im Rahmen der fortlaufenden Produktpflege auch sehr wünschenswert ist.

Deine Aussage, dass sich die Tastaturbeleuchtung bei Betätigung wieder einschaltet, ist korrekt, aber nervig.

Übrigens: Bei meinem 3 Jahre alten Medion Erazer Notebook lässt sich, selbstverständlich, die Tastaturbeleuchtung manuell an- bzw. ausschalten.

Folglich die dringende Bitte an die Technik-Abteilung, ein entsprechendes Update zum Download zur Verfügung zu stellen.

Vielen Dank und Grüße

Der Brennmeister

Andi
Master Moderator
Nachricht 16 von 32
1.469 Aufrufe
Nachricht 16 von 32
1.469 Aufrufe

Hallo zusammen.

 

Den Tipp BIOS-Update und Einbau einer neuen Funktion (Ausschalten des Timers) habe ich als Verbesserungsvorschlag weitergegeben. Ob und wann das umgesetzt wird, kann ich leider nicht sagen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
DerBrennmeister
New Voice
Nachricht 17 von 32
1.450 Aufrufe
Nachricht 17 von 32
1.450 Aufrufe

Hallo Andi,

vielen Dank für Deine Bemühungen und Deine Antwort hier im Forum! 🤓👍
Meines Erachtens kann davon ausgegangen werden, dass ein entpsrechends Update des BIOS zeitnah zur Verfügung gestellt werden kann. Von der Sache her wäre es zweckdienlich, wenn zu gegebener Zeit die Info hier im Forum auch kundgetan wird.

Viele Grüße

DerBrennmeister

arpos
Trainee
Nachricht 18 von 32
1.184 Aufrufe
Nachricht 18 von 32
1.184 Aufrufe

Ach und ich hab mich schon daran gewöhnt, immer kurz auf Shift zu drücken, um die Tatstatur wieder lesen zu können. Unterstütze Verbesserungsvorschlag nachdrücklich.

UND wenn z.B. BIOS Update verfügbar ist, erwarte ich von MEDION, daß ich mit meinem registrierten Gerät im Service Portal per email unterrichtet werde und nicht selbst permamnent dahinter her sein muß. GILT GENERELL für UPDATES!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Andi
Master Moderator
Nachricht 19 von 32
1.158 Aufrufe
Nachricht 19 von 32
1.158 Aufrufe

Hallo @arpos.

 

Das automatische Benachrichtigungsfeature für registrierte Kunden hatten wir intern bereits diskutiert. Mittelfristig ist es angedacht, eine solche Funktion zu integrieren.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
orbiter
Contributor
Nachricht 20 von 32
893 Aufrufe
Nachricht 20 von 32
893 Aufrufe

Hallo @Andi,

 

nun sind rund 4 Monate vergangen.

Bitte sag uns, daß eine Lösung für unser Problem gefunden wurde. Sprich, ein BIOS-Update fertig ist.

Gerade in dieser dunkelen Jahreszeit wäre eine dauerhaft leuchtene Tastatur ein Segen.

 

Paßt auf Euch auf und

bleibt gesund

 

Orbiter

 

31 ANTWORTEN 31