abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Pfeiltasten/Scrllen

15 ANTWORTEN 15
Rolfjosef
Contributor
Nachricht 1 von 16
3.373 Aufrufe
Nachricht 1 von 16
3.373 Aufrufe

Pfeiltasten/Scrllen

Hallo, wenn ich mit den Pfeiltaten nach oben/unten scrollen will, geht das nicht mehr so wie vorher. Jeder einzelne Beitrag im Artikel wird mit angesprungen, obwohl ich gleich ganz runter will. Pos1 und Ende funktionieren auch nicht. Kann mir bitte jemand helfen?

Gerätedaten

  • Modell: E16402
  • MSN: 30031613

LG Rolf

15 ANTWORTEN 15
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 16
2.135 Aufrufe
Nachricht 2 von 16
2.135 Aufrufe

993388@Rolfjosef 

 

 

Hallo Rolf,

das hört sich danach an als wenn Du den Nummernblock meinst. Es gibt eine Taste Num , evtl sogar mit Doppelbelegung in Blau Rol, beide bei manchen Tastaturen sind diese Inschriften mit einem Pfeil nach unten versehen.

Wenn du die Num Taste betätigst wird der Zahlenbblock aktiviert; ein nochmaliges Drücken stellt wieder um auf Bildlauf und Pfeiltasten, -sowie Pos 1 und Ende.

Man kann auch oft im Bios einstellen, ob der Rechner mit aktiviertem Zahlenblock (Num) oder nicht bootet.

 

Gruss, daddle

 

 

Rolfjosef
Contributor
Nachricht 3 von 16
2.133 Aufrufe
Nachricht 3 von 16
2.133 Aufrufe

Danke, aber an der Num liegt es anscheinend nicht, Zahlen kann ich schreiben, nur nicht Pfeiltasten und Pos1 und Ende.

LG Rolf

 

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 16
2.129 Aufrufe
Nachricht 4 von 16
2.129 Aufrufe

@Rolfjosef 

 

Dann schreibe mal welche Pfeiltasten du meinst. Die innerhalb des Zahlenblocks auf Zahlenrtaste 4 und 6 ( li+re) und 2 u. 8 (nach oben- n. unten), oder die Bildlaufpfeile Zahl 9 und 3,  und Ende und Pos 1 auf Zahlentaste 1 u. 7,

oder den extra Pfeiltastenblock zwischen der Strg Taste und dem Zahlenblock?

 

 

Rolfjosef
Contributor
Nachricht 5 von 16
2.127 Aufrufe
Nachricht 5 von 16
2.127 Aufrufe

Hallo, zwischen Strg und Zeichenblock. Dennoch geht Pos und Ende nicht, und die hoch-runter-Taste verhältst sich wie Tab und springt in jeden nächsten Abschnitt wenn ich scrollen will. 

Gibt es eine Möglichkeit, alles zurückzusetzen, ohne eigene Apps zu löschen? Evtl über BIOS? Oder Upgrade auf Win 11 wo es sich dann von "alleine" löst?

LG Rolf

 

daddle
Superuser
Nachricht 6 von 16
2.124 Aufrufe
Nachricht 6 von 16
2.124 Aufrufe

Ich verstehe deine Probleme nicht. Du musst halt die verschiedenen Tasten-Kombinationen durchprobieren. Schau noch mal  in den Einstellungen zum Touchpad und Maus.

 

Gruss, daddle

Rolfjosef
Contributor
Nachricht 7 von 16
2.120 Aufrufe
Nachricht 7 von 16
2.120 Aufrufe

Ich habe versucht, es genauestens zu erklären. Fragen wurden nicht beantwortet. 

daddle
Superuser
Nachricht 8 von 16
2.118 Aufrufe
Nachricht 8 von 16
2.118 Aufrufe

Deine Fragen wurden schon beanwortet, aber sie haben vielleicht nicht den Erfolg gebracht den du haben möchtest. Du kannst auch von einem Forumsnehmer nicht erwarten, dass sie Alles wissen, und jeder Forumsteilnehmer kann sicher nicht immer eine garantiert funktionierende Lösung  geben. 

 

Vielleicht kommt ja noch jemand vorbei und weiss die erlösende Antwort.

 

Und "keine Fragen beantwortet" ist ziemlich dreist; ich habe soweit deine Infos stimmen darauf geantwortet.

Du bleibst aber selber Antworten schuldig, denn Pos1 und Ende liegen nicht in einem separatem Pfeiltastenblock zwischen Strg und Nummernblock; sie sind Bestandteil des Nummernblocks  über die doppelte Tastenbelegung.

 

Und wenn ich sage ich verstehe diese Probleme nicht, heisst das so eine Art von verbaselter Pfeiltastenfunktion mir noch nie untergekommen ist. Daher vermute ich eher  einen logischen Interpretationsfehler. Es sind ja mindestens drei Variablen die Einfluss nehmen könnten.

 

Wenn es zuviel stört, dann kannst du eine Windows Neuinstallation mit dem Media CreationTool machen. Wenn es dann nicht funktioniert, läge eine mechanisch/elektrische Störung der Tastatur vor.

 

Oder versuche es mit der Medion Diagnose App aus dem Service Center.

 

daddle 

 

Edit:

 

Hast du in deiner Treibersammlung (im Verzeichnis  Drivers auf D oder E) einen Hotkey-Treiber? Vielleicht den nochmal installieren.

Fishtown
Superuser
Nachricht 9 von 16
2.100 Aufrufe
Nachricht 9 von 16
2.100 Aufrufe

Moin @Rolfjosef 

Taste Num defekt? Prüfe Diese mit diesen Testprogramm:

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjKserpwof2A...

 

Versuch noch folgendes, gehe über "Start/ Einstellung / erleichterte Bedienung/ Tastatur/ Bildschirmtastatur auswählen.

Diese rufst du auf, dann unter "Optionen" die Zehnertastatur aktivieren, dort hast du jetzt "Num"

durch umschalten von Zahlen auf Pos1 und End kannst du jetzt scrollen und Pos1 und Ende benutzten.

Warum das Ganze! Wenn du jetzt die Bildschirmtastatur deaktivierst, bei dieser Einstellung, so funktioniert das scrollen/End und Pos1 auf deiner mechanischen Tastatur immer noch.😉

So könntest du dieses nutzen, Zahlen hättest du ja auch noch unterhalb der "F1-F12" Tasten, falls deine Num Taste defekt ist.

Im Fall eines Defekts, hast du noch Gewährleistung/Garantie?

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Rolfjosef
Contributor
Nachricht 10 von 16
2.086 Aufrufe
Nachricht 10 von 16
2.086 Aufrufe

Hallo, Sorry für die verspätete Rückmeldung und Danke für Deine Mühe. Anscheinend liegt es nicht am Notebook, sondern am Browser. Bin jahrelang mit Chrome unterwegs, und habe mal wieder Firefox ausprobiert. Und es funktioniert jetzt einwandfrei. Hatte vorher Chrome neu installiert, und dennoch blieb das Problem.

 

LG Rolf

 

15 ANTWORTEN 15