abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Leistungsunterschied "RTX 2080 SUPER" und "RTX 2080 SUPER with Max-Q"

20 ANTWORTEN 20
giordanoBruno
New Voice
Nachricht 1 von 21
2.179 Aufrufe
Nachricht 1 von 21
2.179 Aufrufe

Leistungsunterschied "RTX 2080 SUPER" und "RTX 2080 SUPER with Max-Q"

Ich frage mich gerade ... ob MEDION bewusst ist, dass der Verbraucher weiß, dass er arglistig getäuscht wird?

Es steht außer Frage, ob es zwischen diesen beiden Hardwarekomponenten einen Leistungsunterschied gibt, denn der ist so gravierend, dass das sogar Geschäftsschädigend ist. Es geht hier um Leistungsunterschiede von mehr als 25%.

Wird man nicht drauf hingewiesen und kauft (wie ich 🙂 ) sich zum Arbeiten streng kalkuliert ein entsprechendes Gerät ... und wird mitten im Job plötzlich stutzig, stellt fest, dass man am Ende für seinen Kunden drauf zahlt ... geht man gerne am tiefen Wasser spazieren.

Reicht nicht schon die Corona-Kriese ... das Gerät ist schon seit geraumer Zeit mit dieser Täuschung im Handel. Wollt ihr euch mal kurz noch vor der großen Konkurs-Welle bereichern? Es trifft einen so schon hart genug.

 

Es ist doch ganz klar ... eine Hardwarekonstellation kann man nicht einfach "... so schwubbel-zack das ist dann so, schreib mal dies und das, kling ja Sahne ..." angeben, es ist schließlich kein Geschmackserlebnis, es ist ein Arbeitsmittel ... und es ist **beep** teuer! Ein derartiges vertuschen von extrem relevanten Angaben kann man nur unterschlagen, da diese Unterschiede vom Hersteller ausgewiesen sind und so vom Hersteller in seiner Lizensvergabe und als Hardwarekomponente über Händler bezogen/verbaut werden, Ihr kauft bestimmt nicht die Katze im Sack. Ihr wisst genau was ihr da kauft, sonst würde euer Posten anders besetzt sein.


Nach ausgiebiger Recherche habe ich mich für das "Medion Erazer Beast X10, Core i9-10980HK, 32GB RAM, 1TB SSD, GeForce RTX 2080 SUPER (30028867)" entschieden. Hier wird in allen Anzeigen, Artikeln und darauf hingewiesen, dass hier eine "Super" und keine "Super Max-Q" verbaut ist.

Alle anderen Angaben sind sehr gut und stimmen mit dem Produkt überein. Warum also muss man den Kunden täuschen?!

 

Stellungnahme erbeten 😉

 

20 ANTWORTEN 20
Major_ToM
Professor
Nachricht 2 von 21
1.072 Aufrufe
Nachricht 2 von 21
1.072 Aufrufe

Hallo @giordanoBruno und willkommen in der Community,

 

für die ERAZER Notebook Serien (z.B. das MEDION ERAZER Beast X10) stehen je nach Kundenanforderung in der Tat verschiedene Grafikchip-Varianten zur Verfügung, die marktüblich als solche beworben werden. Unterschieden wird hierbei grundsätzlich zwischen den Standard- und den "Super" Modellen, was auch genauso aus der Werbung hervorgeht.

 

Darüber hinausgehende Klassifizierungen werden unsererseits üblicherweise nicht vorgenommen, da wir davon ausgehen, dass sich ein potenzieller Interessent mit dem zu erwerbenden Gerät und dessen Konfiguration auseinandersetzt.

 

Desweiteren möchte ich dich bitten, bei deiner Artikulation die allgemeinen Forenrichtlinien zu beachten.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Han
Apprentice
Nachricht 3 von 21
1.019 Aufrufe
Nachricht 3 von 21
1.019 Aufrufe

@Major_ToM 

 

Das stimmt doch gar nicht, dass auf den Zusatz bei euch immer verzichtet wird.

https://www.medion.com/de/shop/p/high-end-gaming-notebooks-medion-erazer-x17805-intel-core-i7-9750h-...

 

Ich habe das gleiche Modell wie bei dem Vorredner von mediamarkt erworben. 

 

Frage: existiert ein Modell mit einer RTX 2080 Super mit sonst den gleichen Modifikationen wie die 61795?

Screenshot_20201205-172738_Samsung Internet.jpg

Major_ToM
Professor
Nachricht 4 von 21
975 Aufrufe
Nachricht 4 von 21
975 Aufrufe

Hallo @Han ,

 

zum Zeitpunkt meines Kommentars im November war die von mir beschriebene Praktik korrekt.
Ob sich die Strategie seitdem geändert hat, kann ich aber gerne für dich in Erfahrung bringen.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Han
Apprentice
Nachricht 5 von 21
959 Aufrufe
Nachricht 5 von 21
959 Aufrufe

Hallo @Major_ToM 

 

Das stimmt doch auch nicht. Zum Zeitpunkt der Antwort war es ebenfalls schon so, dass zwischen Max-Q und der und den anderen unterschieden wurde. Siehe Bild.

 

Mir geht es jetzt in erster Linie drum, ob mediamarkt mir den Laptop mit den Konfigurationen als Ersatz überhaupt beschaffen kann. Existiert dieses Modell auch mit einer Super mobile oder nur mit max-q

20201207_112655.jpg

Major_ToM
Professor
Nachricht 6 von 21
953 Aufrufe
Nachricht 6 von 21
953 Aufrufe

Hallo @Han ,

 


@Han  schrieb:

Hallo @Major_ToM 

 

Mir geht es jetzt in erster Linie drum, ob mediamarkt mir den Laptop mit den Konfigurationen als Ersatz überhaupt beschaffen kann. Existiert dieses Modell auch mit einer Super mobile oder nur mit max-q


Das von dir erwähnte MEDION ERAZER X17805 MD 61854 Notebook ist (bzw. war) exklusiv in genau dieser Konfiguration mit der von dir erwähnten RTX 2070 verfügbar.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Han
Apprentice
Nachricht 7 von 21
944 Aufrufe
Nachricht 7 von 21
944 Aufrufe

@Major_ToM 

 

Da haben Sie was missverstanden. Ich  habe das fotografierte Notebook nur verwendet um zu zeigen, dass bei anderen Produkten doch eine Differenzierung statt fand.

 

Ich habe mir Bei MediaMarkt den MD 6179 5 erworben. Auf Ihrer Website und der von  Mediamarkt und in allen Datenblättern war dieser mit einer RTX 2080 super beworben. 

 

Mir schwant nichts Gutes, aber bei dem Modell 61795... gibt es da auch eine Variante ohne max Q?😅

Major_ToM
Professor
Nachricht 8 von 21
925 Aufrufe
Nachricht 8 von 21
925 Aufrufe

Hallo @Han ,

 

korrekt, das MEDION ERAZER Beast X10 MD 61795 Notebook ist (bzw. war) exklusiv in genau dieser Konfiguration mit der RTX 2080 Super MaxQ verfügbar.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Han
Apprentice
Nachricht 9 von 21
896 Aufrufe
Nachricht 9 von 21
896 Aufrufe

Ok...das macht die Sache kompliziert, weil mir kein Ersatzgerät von Medion bestellt werden kann, da ja ein solches nicht exisitert.

 

Frage:in einem vorherigen Posten von @giordanoBruno  haben Sie @Major_ToM folgendes daraufhin geschrieben: "Darüber hinausgehende Klassifizierungen werden unsererseits üblicherweise nicht vorgenommen, da wir davon ausgehen, dass sich ein potenzieller Interessent mit dem zu erwerbenden Gerät und dessen Konfiguration auseinandersetzt."

 

Wie hätte ich das herausfinden können, dass es sich um eine leistungsschwächere Max-Q handelt?

 

Ich habe mich vorher natürlich beim Händler MediaMarkt und auch bei Ihnen auf der Website informiert. Weder in der Überschrift, in der Beschreibung noch im Datenblatt ist ein Vermerk, dass es sich um eine Max-Q handelt. Erst als der Laptop geliefert wurde, konnte ich das feststellen.

Farron
Mentor
Nachricht 10 von 21
881 Aufrufe
Nachricht 10 von 21
881 Aufrufe

Hallo,

kann zwar nichts zur Lösung beitragen aber eine Ungereimtheit (zu meinen Gunsten) habe ich auch bei meinem x17805 feststellen können.

In der Medion Werbung war ausdrücklich von einer RTX 2070 Max-Q die Rede, nach den techn. Daten von TechPowerUp ist aber eine normale RTX 2070 verbaut. 

-------------------------------------------------------------
x17805
MD 61854
MSN 30029435
20 ANTWORTEN 20