abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

New Voice
Nachricht 41 von 63
555 Aufrufe
Nachricht 41 von 63
555 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

Hier ist nochmal HiFi,

die Diskussion artet ja aus. Der S17402 meiner Frau hatte die Grafiktreiberprobleme Anfang November nach einem automatischen Windows-Update (siehe meinen Beitrag zum Thema Anfang November). Der Treiber ... 7157 wurde installiert und die Lasershow begann. Nachdem der Roll Out des Treibers gestoppt wurde, konnte ich Windows 10 mit der Recovery neu installieren.  Die zahllosen folgenden Updates installierten die Treiberversion ..6519. Die Installation von Windows 10 Build 1909, manuell angestoßen, funktionierte fehlerfrei. Windows behielt den Treiber ..6519, der jetzt noch aktiv ist. Vorsichtshalber habe ich  die Updatepause bis zu 9. Januar 2020 verlängert. Somit bin ich nicht über die Funktionstüchtigkeit eines anderen Grafiktreibers aussagefähig und möchte das auch nicht testen. Mir sind einige Ratschläge im Forum rätselhaft. Wie kann man bei dem Geblitze auf dem Bildschirm noch eine Bedienung mit Maus und Tastaur realisieren, um Treiber zu suchen und zu installieren. Bei mir war das nicht möglich.

Soweit die Fakten, jetzt mein schöpferischer Beitrag. Der ist sicherlich nicht von jedem Nutzer realisierbar, trotzdem tue ich ihn kund. Eben hat daddle auch eine praktikable Lösung präsentiert. Ich habe auf dem Notebook Teamviewer mit unbeaufsichtigtem Zugriff installiert. Diese Software verwendet wohl einen virtuellen Grafiktreiber, dessen bin ich mir aber nicht sicher. Meine Hoffnung ist, dass ich den Desktop im Fehlerfall von meinem Laptop (HP) aus ohne Lasershow bedienen kann und dann ist es vielleicht möglich, einen alten funktionierenden Treiber zu konfigurieren. Möge ich nie in diese Lage kommen.

Gruß an Andi und alle Betroffenen

HiFi

p.s.: Der Laptop ist ein ordentliches Gerät, sehr gutes Bild, gute Tastatur, Metallgehäuse, für den Alltagsgebrauch ausreichend schnell. Der Prozessor arbeitet recht flott, ja es ist halt kein I7 mit sechs Kernen. Im Forum wurde eine Rückruffaktion und ein Austausch der Grafikkarte gefordert. Du meine Güte, das ist eine Intel HD 610 Grafik auf dem CPU-Chip, die in unzähligen Laptops eingesetzt wird. Es ist zwar sehr ärgerlich für den normalen Nutzer, aber es ist ungerecht, den S17402 wegen der Grafikprobleme derart schlecht zu reden. Ich würde ihn wieder kaufen für das Geld.

Beginner
Nachricht 42 von 63
531 Aufrufe
Nachricht 42 von 63
531 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

ich woillte nun den 72er installieren. runtergeladen von der intel-seite.

das notebook bricht die installation ab mit dem hinweis: der treiber wurde für ihr gerät nicht konzipiert (oder ähnlich). besorgen sie sich bei ihrem hersteller einen passenden treiber.

wo erhalte ich nun den pasenden treiber ??????????

oder irgendeinen der läuft? ich will nur word und excel und internet nutzen. keine spiele nix. das muss doch möglich sein mit einem notebook von medion.

msn: 3002 6240

allerdings wurde beim letzten besuch im se4vice center alles auf null / neu gesetzt. ggf fehlen jetzt features, die vorher vorhanden waren.

ich brauche jetzt umgehend die hilfe des herstellers medion.

und zwar eine hilfe, die mehr als 2-3 wochen hilft.

mfg

 

Beginner
Nachricht 43 von 63
524 Aufrufe
Nachricht 43 von 63
524 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

hallo daddle,

ich habe mir den mit meinem alten notebook runtegeladen und dann auf einen stick und den ins medion-müllbook.

und dann beim geflimmer die gelegenheit abgewartet, als das richtige zu sehen war.

abe rhilft alles nix.

und dein vorschlag mag für profis gut sein, aber ich verstehe schon das "prompt" nicht.

ich wüßte gar nicht, wa sich da drücken soll.

ich brauchs für absolute laien, für dummies.

und der abgesicherte modus bringt mir auch nichts, weil ich nicht wüßte, was ich damit anfangen kann. außer du erklärst es mir - für dummies.

wie krieg ich meinen zustand vom 03.12. wieder hin? denn am 04.12. wurde irgendwas automatisch aufgespielt. und dann gings los.

 

Beginner
Nachricht 44 von 63
517 Aufrufe
Nachricht 44 von 63
517 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

wenn VW eon problem mit einem bosch-teil hat, dann vertröstet VW seine kunden auch nicht damit, dass es ja von bosch kommt und man damit gar nichts zu tun hätte. und sagt den kunden pech gehabt, dann warten wir mal, was bosch so macht.

dann gibts eine rückrufaktion, kostenlos neues und besseres teil + ggf schadenersatz  und fertig.

medion macht gar nichts.

und hat nur den 65er als download, obwohl der 72 er ja helfen soll - was er bei mir aber nicht macht, da er gar nicht akzeptiert wird.

und von wegen das NB ist gut für den preis: es wäre gut, wenn es funktionieren würde. aber ein schöner nagelneuer bmw mit motorschaden ist auch schrott und nicht zu gebrauchen. dann doch lieber ein vw der zuverlässig fährt.

wo bleibt der medion-andi mit lösung????

 

 

Beginner
Nachricht 45 von 63
504 Aufrufe
Nachricht 45 von 63
504 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

so, ich habe es im flackermodus geschafft, den grafiktreiber 610 zu löschen/deintallieren (rechte maustaste). es laüft flackerfrei. ABER: nach neustart ist der 610 wieder da und das flackern geht weiter.

jetzt habe ich das ganze noch mal gelöscht, aber danach gleich den 65er installiert.

UND DANKE FRXXNK! es funktioniert!!!

FRXXNK, du hast dir/mir sehr geholfen !!!

Danke MEDION, dass du mir nicht geholfen hast.

wieso kam diese lösung nicht von medion????

(okay, der tip mit dem download des 65er treibers von der medion seite kam von medion, aber das wars schon)

und wie kann ich jetzt sicherstellen, dass das nichtflackern jetzt so bleibt??

weiß medion hier was?

ps: der abgesicherte modus funktionert bei mir nicht, auch nicht nach 10 maligem ein-und ausschlaten per knopf. wie komme ich trotzdem dahin, für den nächsten absturz??

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 46 von 63
456 Aufrufe
Nachricht 46 von 63
456 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

@frxxnk 

 

Erstmal Glückwunsch.  Aber bei der Treiber Erneuerung ist es normalerweise besser, erstmal durch Deinstallation und Entfernung der alten Treiber für saubere Verhältnusse zh sirgen. Wenn du bei der Deinstallation allerdings das Kästchen  "Software von diesem Gerät entfernen" nicht ebenfalls angekreuzt hast, installiert sich der Treiber aus dem Windows Treiberpool erneut.

In den abgesicherten Modus mit den Erweiterten Optionen, kommst du u.a.auch aus Windows heraus Einstellungen -> Update und  Sicherheit  -> Wiederherstellung -> Erweiterter Start

ÖDER

Windows  Taste  - Ausschaltknopf -> Neu starten mit gedrückter Shift Taste.

Und im UEFI Fastboot deaktivieren, bewirkt sowieso keinen merkbaren Unterschied in der Bootzeit, dann funktioniert es auch mit dem dreifachem abgebrochenem Booten.

 

Gruss, daddle

 

 

Beginner
Nachricht 47 von 63
450 Aufrufe
Nachricht 47 von 63
450 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

hallo,

danke, okay ich versuchs.

ich konnte wegen dem flimmern kaum was erkennen.

ich habe aber sicher nur ein kästchen angeklickt.

 ++++ "Software von diesem Gerät entfernen" entfernen ebenfalls angekreuzt hast, +++

wie kann ich denn feststellen, ob der alte treiber noch drauf ist oder reste davon?

soll ich den 65er wieder deinstallieren im gerätemanager und dann alles was zur grafik dabei ist und dann den 65er wieder neu?

wie soll ich am besten vorgehen?

das gute ist ja, ich kann jetzt was erkennen....

 

Superuser
Nachricht 48 von 63
443 Aufrufe
Nachricht 48 von 63
443 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

@frxxnk 

 

Wenn es jetzt funktioniert würde ich nicht mehr dran rühren, und bei Updates diese so lange wie möglich aussetzen. Eine Suche nach den alten Treiber lässt sich nur schwierig bzw.  kaum ohne genaues Fachwissen durchführen.

 

Gruss, daddle

Trainee
Nachricht 49 von 63
361 Aufrufe
Nachricht 49 von 63
361 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

Der Treiber 26.20.100.7372 funktioniert (separat installiert, Funktionsupdate 1909 noch nicht installiert).

Trainee
Nachricht 50 von 63
354 Aufrufe
Nachricht 50 von 63
354 Aufrufe

Re: Akoya S17402 (MD63000) Bildschirm flimmert nach Update

Wo kann ich denn den Treiber 26.20.100.7372 seperat herunterladen?

 

Oder wird der bei der Suche im Gerätemanager schon gefunden?