abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya Notebook E7424 - RAM aufrüsten & Montage

GELÖST
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 4
2.728 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
2.728 Aufrufe

Akoya Notebook E7424 - RAM aufrüsten & Montage

Hallo,

 

ich habe fünf Fragen zu dem Akoya Notebook E7424, Modell MD-60150.

Um die Antworten zu erleichtern habe ich ein Foto angehängt.P1020190_bearbeitet.jpg

 

 

 

Frage Nr. 1

Ich möchte mein Arbeitsspeicher aufrüsten, leider fehlt die Mainboard Beschreibung.

Wo bekomme ich an die Beschreibung zum Mainboard?

Was für einen RAM Riegel benötige ich und wie viele kann ich einbauen?

Aktuell habe ich 4GB Speicher.

 

Frage Nr. 3

Wie komme ich an den Akku?

Ist der Akku vom Bild aus betrachtet, oben zu sehen und muss ich die Schrauben bei den roten Pfeilen entfernen?

 

Frage Nr. 4

Wie beschaffe ich mir Zugang zu dem Arbeitsspeicher?

Ich vermute, dass ich zum Einbuen vom RAM die Schrauben von 3 bis 7 entfernen muss.

Leider ist das Problem bei den Schrauben, dass ich keine richtigen Schraubenköpfe sehe, um die Schrauben herauszudrehen.

Stattdessen sehe ich flache Abdeckungen und kann somit die Schrauben nicht herausdrehen.

Ich würde gerne die Abdeckung wie in diesem Video unter  https://www.youtube.com/watch?v=mh4uSm70i2E öffnen, nur brauche ich dafür Schraubenköpfe.

 

Frage Nr. 5

Für was sind die Schrauben mit der Nummer eins und zwei? Wird mit denen das DVD Laufwerk ausgebaut?

 

Danke im Voraus für Eure Hilfe.

 

Grüße Bernard

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master
Nachricht 3 von 4
4.717 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
4.717 Aufrufe

Re: Akoya Notebook E7424 - RAM aufrüsten & Montage

Hallo @Bernard,

 

ich denke, da können wir weiterhelfen. Smiley (fröhlich) Wie früher beim Wim Thoelke sage ich mal:

 

Frage 1: Verbaut ist in einem von zwei freien RAM Bänken das folgende Modul: 4096 MB DDR3L SO-DIMM (PC3-12800 / 1600 MHz). Das Notebook ist erweiterbar bis zu einer Arbeitsspeicherkapazität von 16 GB

Frage 3: Um den Akku zu entnehmen, musst Du die beiden mit den roten Pfeilen gekennzeichneten Schrauben entfernen.

Frage 4Smiley (überglücklich)urch das Entfernen der Schrauben Nr. 3-7 erhälst Du Zugriff auf die HDD, die RAM Bänke und die M.2 SSD. Wie Daddle schon richtig vermutet hat, sind die Schraubenlöcher mit einfach zu entfernenden Gummipfropfen bestückt.

Frage 5: Schraube 1 ist zum lösen des ODDs und Schraube 2 für das Keyboard. Eine Ansicht eines geöffneten Notebo findest Du unten im Text

 

Was ist eigentlich aus Frage 2 geworden? Smiley (fröhlich)30021553_s_10.jpg

 

 

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
3 ANTWORTEN 3
Superuser
Nachricht 2 von 4
2.717 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
2.717 Aufrufe

Re: Akoya Notebook E7424 - RAM aufrüsten & Montage

@Bernard

 

Habe das Notebook nicht, aber die Schraubenlöcher sind mit Gummistopfen, manchmal auch mit Kunststoffpropfen abgedeckt. Die mit einer spitzem Instrument rausfriemeln, dann kommst Du an die Schraubenköpfe.

Wenn der Akku durch Schrauben gehalten wird, sind es die zwei Schrauben am Spalt zwischen Akku und Boden, meist noch mit einem schlecht erkennbarem eingeprägtem 

Batteriesymbol versehen.

Ram dürfte vermutlich 2 x 8 GB- Riegel gross sein; die Spezifikation sieht man auf dem Etikett des eingebauten Rams.

Dein Bild wird erst am Montag freigeschaltet, daher kann ich nicht darauf eingehen.

 

Gruss, daddle

 

Master
Nachricht 3 von 4
4.718 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
4.718 Aufrufe

Re: Akoya Notebook E7424 - RAM aufrüsten & Montage

Hallo @Bernard,

 

ich denke, da können wir weiterhelfen. Smiley (fröhlich) Wie früher beim Wim Thoelke sage ich mal:

 

Frage 1: Verbaut ist in einem von zwei freien RAM Bänken das folgende Modul: 4096 MB DDR3L SO-DIMM (PC3-12800 / 1600 MHz). Das Notebook ist erweiterbar bis zu einer Arbeitsspeicherkapazität von 16 GB

Frage 3: Um den Akku zu entnehmen, musst Du die beiden mit den roten Pfeilen gekennzeichneten Schrauben entfernen.

Frage 4Smiley (überglücklich)urch das Entfernen der Schrauben Nr. 3-7 erhälst Du Zugriff auf die HDD, die RAM Bänke und die M.2 SSD. Wie Daddle schon richtig vermutet hat, sind die Schraubenlöcher mit einfach zu entfernenden Gummipfropfen bestückt.

Frage 5: Schraube 1 ist zum lösen des ODDs und Schraube 2 für das Keyboard. Eine Ansicht eines geöffneten Notebo findest Du unten im Text

 

Was ist eigentlich aus Frage 2 geworden? Smiley (fröhlich)30021553_s_10.jpg

 

 

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Contributor
Nachricht 4 von 4
2.674 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
2.674 Aufrufe

Re: Akoya Notebook E7424 - RAM aufrüsten & Montage

Hallo @Major_Tom, hallo @daddle,

 

danke für Eure Hilfe zu meinem Problem.

 

@Major_Tomhat geschrieben:

Was ist eigentlich aus Frage 2 geworden?

Das möchte ich auch wissen. Vielleicht die berühmten xyz Fälle aus der bekannten TV Sendung Mann (zwinkernd)

 

Grüße Bernard