abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Kein WLAN mehr auf MEDION® AKOYA® S6417 (MD 99141)

4 ANTWORTEN 4
Steppenwolf9
New Voice
Nachricht 1 von 5
674 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
674 Aufrufe

Kein WLAN mehr auf MEDION® AKOYA® S6417 (MD 99141)

Hallo Gemeinde, auf meinem Laptop wurde die Festplatte formatiert und ein neues Widows10 System installiert. Funzt soweit  alles ganz gut, nur ist kein WLAN mehr verfügbar. In den Systemeinstellungen wird einfach kein WLAN-Gerät mehr angezeigt. Unmittelbar vor der Neuinstallation war es noch verfügbar. Woran kann das liegen? Ist da vielleicht ein spezieller Treiber von Medion erforderlich? Falls ja, wo finde ich den?

 

 

Tags (3)
4 ANTWORTEN 4
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 5
672 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
672 Aufrufe

Moin @Steppenwolf9 

Treiber findest du auf der Medion Service Seite

https://www.medion.com/de/service/product-detail/30018540

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Steppenwolf9
New Voice
Nachricht 3 von 5
637 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
637 Aufrufe

Danke Fishtown,

 

leider hat der WLAN/Wi-Fi Treiber (MEDION AKOYA S641x Notebook Version: 18.11.0.8 OS: Win 10 64bit) beim Entpacken einen CRC-Fehler gebracht und der sie Installation über Autorun hatte keinen Erfolg. Ob ich für Win10 einfach mal den Win 8.1 Treiber ausprobieren kann?

 

Außerdem habe ich festgestellt, dass der Laptop, nachdem er formatiert und mit eine neuen System bestückt wurde, keinerlei Medion-Treiber bekommen hat (z.B. kein Audio). Ist es darüber hinaus empfehlenswert bzw. sogar nötig, alle Treiber zu installieren? Ich meine weil der Rechner ansonsten eigentlich wunderbar läuft.

 

Gruß Steppenwolf9

Steppenwolf9
New Voice
Nachricht 4 von 5
635 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
635 Aufrufe

Oh, sorry. Ich sehe gerade, dass der CRC-Fehler von einem unvollständigen Download herrührt. Bin hier in Afrika und habe sehr schlechtes Netzwerk 😉

daddle
Superuser
Nachricht 5 von 5
630 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
630 Aufrufe

@Steppenwolf9 

 

Was die  anderen Medion Treiber angeht,  sollte der grösste Teil von Windows-Update geliefert werden. Wenn aber wichtige Treiber fehlen (WLan, BT, Grafik und evtl. der passende Chipsatztreiber), würde ich die Medion Treiber alle komplett durchlaufen lassen.   Bei einem Teil der Treiber die schon installiert sind, wirst du eine Fehlermeldung bekommen, diese ignorieren (und meist mit C für Continue einfach fortsetzen).

 

Gruss, daddle

4 ANTWORTEN 4