abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer Beast X25 Benchmark-Performance und erster Eindruck.

GELÖST
190 ANTWORTEN 190
slasherzx
Trainee
Nachricht 1 von 191
17.375 Aufrufe
Nachricht 1 von 191
17.375 Aufrufe

Medion Erazer Beast X25 Benchmark-Performance und erster Eindruck.

CinebenchMulti23.pngFirestrike.pngTimespy.png

 

settings.png

 

I'm sorry if my German is still not good because Google Translate helped me translate it.
Build quality of the laptop is top, but the TGP boost only to a maximum of 125 watts and 15 watt GPU boost. I thought it would be around 165 watts as I read on some website articles and youtube videos. I was really disappointed because this is one of my biggest purchases so far and I have great expectations for it. For example Legion 7 per 2021 gpu scored almost 13000 in time spy compared to 10600 in my beast x25, that's almost 2500 points difference. There are also higher TGP laptops in the same price range.

Is there a way to unlock the TGP?

 

190 ANTWORTEN 190
santuris
Contributor
Nachricht 181 von 191
275 Aufrufe
Nachricht 181 von 191
275 Aufrufe

Salut Freunde der Sonne,

 

ich hab noch mal ein bisschen drauf rumgedacht. Vielleicht... aber auch  nur vielleicht ist es gar nicht notwendig, dass die Grafikkarte permanent auf 165W ist. Oder? Also meiner Logik nach schaufelt sich die Grafikkkarte mehr Power rein, wenn diese benötigt wird. Wenn sie permanent auf 165 Watt wäre, wäre das ja auch nicht gut für die Hardware, Kühlung hin oder her. Daher wäre vielleicht eine Vermutung, dass sie einfach nicht maximal strapaziert wird. Weil - warum sollte die GraKa 165 Watt ziehen, wenn sie das nicht benötigt?

 

Habe ich eben mal getestet und bei Cyberpunk angegeben, dass ich 70/80 Frames pro Sekunde haben will. Daraufhin stieg auch die Wattzahl auf über 150. Thoughts anybody? (Erklärt allerdings noch nicht,  warum xothos beim Benchmark 800 Punkte  mehr hat ;(

Xothos
Contributor
Nachricht 182 von 191
238 Aufrufe
Nachricht 182 von 191
238 Aufrufe

Ich war ja recht glücklich, aber nun bin ich auch ratlos, hier die Vergleiche:

 

https://www.3dmark.com/compare/spy/22891225/spy/22784576#

 

Auf einmal auch nur nur 10800 statt 11500...was hab ich geändert? Den Nvidia Treiber deinstalliert und wieder neu installiert und das CC deinstalliert und wieder installiert, sonst war alles gleich, aber die Graka taktet nun anders...

Xothos
Contributor
Nachricht 183 von 191
224 Aufrufe
Nachricht 183 von 191
224 Aufrufe

Scheint wohl mit dem CC zusammenzuhängen, da habe ich nur wieder Eisntellungen light (ohne 165W), habe es nochmal reinstalliert, aber keine Ändernung.2021-09-16.png

santuris
Contributor
Nachricht 184 von 191
198 Aufrufe
Nachricht 184 von 191
198 Aufrufe

Hm. Seltsam. Ich würde tippen da ist irgend eine Taktung minimal anders. Es sind ja per se keine eklatanten Unterschiede (5-7%). Das kann definitiv Treiberabhängig sein. Und das nvidia control center stellt ja auch manchmal Sachen ein. 

Xothos
Contributor
Nachricht 185 von 191
194 Aufrufe
Nachricht 185 von 191
194 Aufrufe

Also ich habe jetzt die ganze Zeit versucht, den Werkszustand wieder hinzubekommen, ich habe das CC in aktueller Einstellung de- und reinstalliert mit den ganzen Tipps hier inkl. Registryreingung, habe auch den DMI Patch nochmals eingespielt, habe auch wieder die alte Werksversion probiert und dann wieder die neue, auch eine Interimsversion probiert, es hat nicht geklappt, die 150W+15W Option war nicht vorhanden und TimeSpy war 800 Punkte weniger. Jetzt werden mich die ganzen Mods und Chefmods sicher schlagen, daher sage ich offiziell: Nur nicht nachmachen, aber:

 

Hatte davor eine XMG U717 Ultimate, so ein 5kg Desktopreplacement für 5000€ und wusste daher, dass es ein fast identisches Produkt von mySN bzw. bestware gibt, das XMG Neo 17 (ID XNE17AE21). ebenfalls mit dem Tongfang GM7ZG8P Barebone. Ich habe einfach dort das aktuelle CC runtergeladen und ja, einfach das alte deinstalliert (macht das Programm automatisch), das von XMG drübergebügelt und alles läuft...ich will das mal kommentarlos hier stehen lassen und natürlich auch offiziell von der Nachahmung abraten.

Xothos
Contributor
Nachricht 186 von 191
186 Aufrufe
Nachricht 186 von 191
186 Aufrufe

...und jetzt wird's interessant (11900 Punkte) :2021-09-16 (1).png

Nibby
Trainee
Nachricht 187 von 191
176 Aufrufe
Nachricht 187 von 191
176 Aufrufe

Wird bei euch im Control Center die Temperatur des Prozessors angezeigt?

Bei mir leider seit dem Update auf die neueste Version von Medion nicht mehr.

Xothos
Contributor
Nachricht 188 von 191
166 Aufrufe
Nachricht 188 von 191
166 Aufrufe

Also im CC sind ja die Max Temp für CPU GPU hinterlegt, 95 und 87 Grad, laut AMD HP ist Tjmax 105 Grad bei der CPU und ja, bei den Sensoren wird alles angezeigt.

Heinzenz
Beginner
Nachricht 189 von 191
139 Aufrufe
Nachricht 189 von 191
139 Aufrufe

Mahlzeit! Also ich habe gerade mal timespy laufen lassen und habe bis auf Treiberaktualisierungen alles auf legacy. Soll heißen BIOS- Update wie weiter oben beschrieben und die entsprechende CC und DMI Erweoterung installiert. Und komme trotz der nur bei mir verbauten 5800 CPU auf 11815 graphics score und 8955 CPU score. Insgesamt also 11274 Gesamtpunkte. Also irgendwas muss bei euch mit den wenigen Punkten im argen sein. Ich hoffe, ich konnte helfen.

Xothos
Contributor
Nachricht 190 von 191
134 Aufrufe
Nachricht 190 von 191
134 Aufrufe

Würde ich nicht sagen, die Systeme sind nahezu identisch, zwischen dem 5800x und dem 5900hx liegt nur 2 bis 7%, ich hatte beide Systeme kurz da, mit dem 5900er habe ich mit dem Medion CC 11500 Punkte, mit dem XMG CC 11950

190 ANTWORTEN 190