abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer Defender P50 > Lautsprecher mit SoundBlaster Cinema 6+ Sound Frage

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
rumcajs
Beginner
Nachricht 1 von 8
590 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
590 Aufrufe

Erazer Defender P50 > Lautsprecher mit SoundBlaster Cinema 6+ Sound Frage

Hi Leute!
Direkt im Vorfeld: Entschuldigt bitte diese absolute Noob-Frage. 
Zum Kontext: Ich habe mir den Erazer Defender P50 gekauft. Auf der Seite bewerben sie unter anderem den USP "2 Lautsprecher mit SoundBlaster Cinema 6+ Sound", mit denen meine "Multimedia-Unterhaltung exakt so klingt wie sie klingen soll". Als ich jetzt Musik gehört habe, klang das aber nicht so geil. Ich wollte mal unter den Soundeinstellungen schauen, ob sich irgendwas einstellen lässt. Dabei ist mir aufgefallen, dass als Ausgabegeräte "nur" Realtek Audio Speaker angegeben sind. Von der SoundBlaster Bezeichnung ist auch weit und breit nichts zu sehen. Auf dem Gerät klebt auch nicht so ein Signet-Sticker "Powered by Soundblaster Cinema 6+" wie auf der Produktseite angezeigt. 
Und jetzt meine Noob-Frage: Wurden hier falsche Lautsprecher verbaut? Oder wieso sehe ich hier nirgens was mit Soundblaster Cinema 6+ in den Einstellungen? 

Danke für jede Info oder Aufklärung. 
Cheers!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 8
540 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
540 Aufrufe

Moin @rumcajs und willkommen

SoundBlaster Cinema 6+ Sound ist ein Programm das eigentlich installiert sein sollte, findest du unter den App`s.

Wenn nicht so musst du dieses noch installieren, passende Treiber, zu finden in deiner Treibersammlung auf Laufwerk D (Recover).

Oder du lädst dir das Treiberpaket von der Service Seite herunter unter Verwendung deiner MSN Nummer vom Gerät.

Nr.10 oder 16 sollten dieTreiber bzw. App sein, habe dein Modell selber nicht.

Nach dem Neustart, musst du gegebenenfalls im Microsoft Store noch die App selber (Sound Blaster Cinema 6+) runterladen, siehe unter Bibliothek/ Updates

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 8
541 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
541 Aufrufe

Moin @rumcajs und willkommen

SoundBlaster Cinema 6+ Sound ist ein Programm das eigentlich installiert sein sollte, findest du unter den App`s.

Wenn nicht so musst du dieses noch installieren, passende Treiber, zu finden in deiner Treibersammlung auf Laufwerk D (Recover).

Oder du lädst dir das Treiberpaket von der Service Seite herunter unter Verwendung deiner MSN Nummer vom Gerät.

Nr.10 oder 16 sollten dieTreiber bzw. App sein, habe dein Modell selber nicht.

Nach dem Neustart, musst du gegebenenfalls im Microsoft Store noch die App selber (Sound Blaster Cinema 6+) runterladen, siehe unter Bibliothek/ Updates

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
rumcajs
Beginner
Nachricht 3 von 8
478 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
478 Aufrufe

Lieber @Fishtown DICKEN Dank für deine Hilfe und die ganze Aufklärung. Hat wirklich weitergeholfen 🙂

rumcajs
Beginner
Nachricht 4 von 8
475 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
475 Aufrufe

wobei: ich habe eben den recover ordner durchgewühlt und sound blaster studio installiert. von sound blaster cinema 6+ war aber nicht zu sehen. also ab zum app store, aber da zeigt er mir bei der suche nach "sound blaster cinema" alles mögliche an, nur keine creative apps ... kann das denn sein?

Fishtown
Superuser
Nachricht 5 von 8
427 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
427 Aufrufe

Moin @rumcajs 

ich schrieb: siehe unter Bibliothek/ Updates

(mit dem Rechner wo das Programm drauf ist)

Update microsoft store.png

hast du das getan?

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
rumcajs
Beginner
Nachricht 6 von 8
378 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
378 Aufrufe

Hallo @Fishtown ! Danke für deinen Einsatz! Ja, da habe ich zuerst geschaut, verwundert, dass da nichts war, habe ich im microsoft store geschaut aber da war auch nichts. Über irgendwelche anderen Seite bin ich im englischen Microsoft Store gelandet und habe dort SBC 6 gefunden (nicht 6+) und dachte ich probiers, nach der Installation hat SBC aber keine Sound Blaster Cinema kompatiblen Geräte gefunden also habe ich es am Ende runtergehauen. Ich habe jetzt behilfsmäßig FX Sound laufen. Für alternative Vorschläge bin ich sehr dankbar. 

Leider ist direkt noch ein weiterer Fehler (?) aufgetaucht, sobald ich mit Bildbearbeitungssoftware arbeite, ist im Bild immer eine rote Meldung zu sehen: 
NVidia Confidential 536.90 17317 10DE 2BAD A5721558 - kriegt man das irgendwie ausgestellt?

Danke für jede Hilfe!

Fishtown
Superuser
Nachricht 7 von 8
367 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
367 Aufrufe

Moin @rumcajs 

schau mal:

https://apps.microsoft.com/detail/9p9m0dc5mlnx?hl=en-us&gl=us

"view in store", wenn es jetzt so nicht funktioniert,

habe ich dazu das gefunden:

Fishtown_0-1719349424282.png

Quelle:https://www.reddit.com/r/XMG_gg/comments/xtna6b/neo_15_e22_sound_blaster_cinema_6_does_not_detect/

jetzt musst du das nur noch ausprobieren, da sich das aber auf ein Tongfang bezieht musst du mit deinen Treibern das ummünzen:

Aus dem Treiberpaket  nimmst du statt Realtek Audio driver (6.0.9357.1) deinen Nr. 11 / Audio_6.0.9556.1

und statt SpeakerEQTongFang_2.0.0.20.exe deinen Nr.10 / SpeakerEQClevo_2.0.0.49.exe

leider habe ich deinen Rechner nicht und kann somit auch nichts auf Richtigkeit ausprobieren, deshalb Viel Glück Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Rafa26
Apprentice
Nachricht 8 von 8
314 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
314 Aufrufe

Da sich die Hersteller nicht um diesen Laptop kümmern, erkläre ich Ihnen, wie Sie die Lautsprecher verstärken, laden Sie die Steelseries-App herunter, Sie können mit den Einstellungen spielen, aber der Klang ist höher! Sie müssen sich in der App registrieren! Es ist kostenlos!

7 ANTWORTEN 7