abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya

GELÖST
5 ANTWORTEN 5
jackpastor
Beginner
Nachricht 1 von 6
373 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
373 Aufrufe

Akoya

Welcher Unterschied besteht zwischen Akoya P5602 und Akoya P56005?

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 6
378 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
378 Aufrufe

Moin @jackpastor und willkommen,

ein anderes Board:

P56005, MB ECS B550A4-EM

P5602, MB ECS B360H4-EM

https://media.medion.com/prod/medion/de_DE/0793/0754/0730/10023435.pdf

Was ich nicht verstehe, das dort unter Lieferumfang ein P67063 aufgeführt wird, statt P5602,

kommt eventuell weil der als B-Ware angeboten wird oder die Leistungsdaten sind identisch (copy and paste 😎)

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Kill_Bill
Professor
Nachricht 4 von 6
345 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
345 Aufrufe

Hallo @Fishtown 

 

DAS IST ABER NICHT DIE LÖSUNG!

 

Mit der Spezifikation stimmt nämlich etwas nicht, AMD hat keinen B360 Chipsatz, und das eine Mainboard ist für Intel CPU, das andere für AMD.

 

 

MfG.

K.B.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 6
379 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
379 Aufrufe

Moin @jackpastor und willkommen,

ein anderes Board:

P56005, MB ECS B550A4-EM

P5602, MB ECS B360H4-EM

https://media.medion.com/prod/medion/de_DE/0793/0754/0730/10023435.pdf

Was ich nicht verstehe, das dort unter Lieferumfang ein P67063 aufgeführt wird, statt P5602,

kommt eventuell weil der als B-Ware angeboten wird oder die Leistungsdaten sind identisch (copy and paste 😎)

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

jackpastor
Beginner
Nachricht 3 von 6
359 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
359 Aufrufe

Danke

 

Kill_Bill
Professor
Nachricht 4 von 6
346 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
346 Aufrufe

Hallo @Fishtown 

 

DAS IST ABER NICHT DIE LÖSUNG!

 

Mit der Spezifikation stimmt nämlich etwas nicht, AMD hat keinen B360 Chipsatz, und das eine Mainboard ist für Intel CPU, das andere für AMD.

 

 

MfG.

K.B.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

jackpastor
Beginner
Nachricht 5 von 6
321 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
321 Aufrufe

Alles okay, Jungs, hatte Kontakt mit Medion. Beim 56005 ist der Wechsekrahmen vorne. Alles andere spielt keine Rolle.

Danke

Fishtown
Superuser
Nachricht 6 von 6
308 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
308 Aufrufe

Moin @Kill_Bill 

danke für den Hinweis,

dann sollte das korregiert/geklärt werden, da du selber ja mit diesen Angaben arbeitest:

 https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/Akoya-P5602-DR/m-p/108608?search-action-id=716...

Post4

Moin @jackpastor 

der andere hat doch auch einen Wechselrahmen!!

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
5 ANTWORTEN 5