abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Info: Microsoft zieht Update für Windows 10 Version 1803 zurück

Scientist
Nachricht 1 von 3
327 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
327 Aufrufe

Info: Microsoft zieht Update für Windows 10 Version 1803 zurück

hier lesen

 

Wegen mehrerer Fehler will Microsoft das Update KB4467682 für Windows 10 Version 1803 nicht mehr ausliefern. Es soll zu Bluescreens kommen “System thread exception not handled”- Blue- bzw. Blackscreens.

 

Gruß Raymond


2 ANTWORTEN 2
Scientist
Nachricht 2 von 3
298 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
298 Aufrufe

Re: Info: Microsoft zieht Update für Windows 10 Version 1803 zurück

. Das Update mit der Bezeichnung KB4467682 (OS Build 17134.441)  sorgte nach dem Update für einen schwarzen oder blauen Screen (Blue Screen of Death) und die Geräte waren teilweise nicht mehr zu benutzen So wurde das benutzerdefinierte Startmenü komplett verändert. Ferner gab es Datenbankfehler mit dem NET Framework und die Suche im Mediaplayer lies sich nicht mehr benutzen.

 

Das Unternehmen schreibt dazu:

"Nach der Installation dieses optionalen Updates haben einige Benutzer gemeldet, dass ein blauer oder schwarzer Bildschirm mit dem Fehlercode „Systemthreadausnahme wird nicht behandelt“ angezeigt wird. Korrekturen und Verbesserungen werden in der Sicherheitsupdateversion vom Dezember 2018 verfügbar sein und eine Lösung für dieses Problem enthalten."

 

Nutzer, die von dem Problem blauer oder schwarzer Bildschirm betroffen sind, 

rät das Unternehmen zu dieser Fehlerbehebung

 

Im abgesicherten Modus wird Windows in einem grundlegenden Zustand gestartet und verwendet eine begrenzte Anzahl von Dateien und Treibern. Wenn das Problem nicht im abgesicherten Modus auftritt, kann man davon ausgehen, dass Standardeinstellungen und grundlegende Gerätetreiber das Problem nicht verursachen.

 

Gruß Raymond

 

 


Highlighted
Moderator
Nachricht 3 von 3
279 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
279 Aufrufe

Re: Info: Microsoft zieht Update für Windows 10 Version 1803 zurück

Hallo @Raymond und herzlich willkommen in der Community.

 

Danke für Deine Information. Sobald Microsoft die entsprechenden Fehler im aktuellen Update behoben hat, wird dieses auch wieder zur Verfügung gestellt.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.