abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION Life P85111 schaltet sich nach 15-30min aus

54 ANTWORTEN 54
ChMo
Beginner
Nachricht 1 von 55
7.593 Aufrufe
Nachricht 1 von 55
7.593 Aufrufe

MEDION Life P85111 schaltet sich nach 15-30min aus

Hallo,

 

ich habe das Problem das mein MEDION Life P85111 nach einer gewissen Zeit einfach ausgeht.

Vorweg der Sleeptimer ist ausgeschalten.

 

Das Problem tritt eigentlich so gut wie immer auf. Es ist egal welcher Modus aktiv ist.

Es Läuft im Multiroom. Allerdings bin ich der Meiung das ohne Multiroom, das Radio bis jetzt nicht ausging.

 

Zum simulieren wenn die W-Lan-Verbindung bei einem Lautsprecher abbricht geht nichts aus, legendlich der Lautsprecher blinkt kurz weiß und baut wieder Verbindung auf und spielt die Musik weiter ab.

 

Firmware Radio aktuell

ir-mmi-FS2026-0500-0277_V2.11.12c.EX65964-1RC2

 

Das Problem ging auch nicht weg wen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Auch nicht mit unterschiedlichen Firmwaren.

 

Das System läuft im Multiroom mit zwei Boxen MEDION® LIFE® P61071

auch neuste Firmware ir-mmi.ref.ven6.5-jupiter6.5s

 

Das Problem ist nicht nur bei mit bekannt sondern auch bei meinem Bruder.

Unterschiedlcihes W-Lan, unterschiedliche Umgebung und auch Signalstärke. Auch dies läuft im Multiroom.

Hier muss wohl ein Softwarefehler vorliegen.

 

Hat dieses Problem sonst noch jemand. Wenn dies schon bei zwei Geräten unabhängig voneinander gekauft und eingestellt auftritt.?

 

Gruß Christian

 

54 ANTWORTEN 54
Urtyp
Trainee
Nachricht 11 von 55
3.455 Aufrufe
Nachricht 11 von 55
3.455 Aufrufe

Hallo!

 

Auf meinen Thread oben hat keiner geantwortet, deshalb schreibe ich hier...

 

Ich habe lange nach dem Problem gesucht, Gruppen aufgelöst und neu eingerichtet, verschiedenste Einstellungen aktiviert und deaktiviert und danach getestet - nichts half.

Das Radio alleine läuft ohne Pobleme; sobald einer der beiden Lautsprecher als Multiroom eingeschaltet wird, kann ich sicher sein, das alle eingeschalteten Geräte nach einer gewissen Zeit auf Stand-By schalten.

 

Weiters habe ich das Log-Protokoll (hunderte Seiten) durchgearbeitet, das man vom Radio "downloaden" kann; dort sieht man, das von irgendeinem Gerät ein Netremote-Befehl "off" kommt - von welchem Gerät, steht nicht im Protokoll, weder IP noch MAC-Adresse.

 

Ich habe es inzwischen aufgegeben und lasse alle Geräte als Standalone laufen; dies war allerdings nie mein Ziel...

 

Früher war ich sehr von Medion-Geräten überzeugt; dies hat sich jetzt allerdings stark geändert!

Andi
Master Moderator
Nachricht 12 von 55
3.433 Aufrufe
Nachricht 12 von 55
3.433 Aufrufe

Hallo @madbutcher75.

 

Schön, dass es nun funktioniert. Danke für das Feedback Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Andi
Master Moderator
Nachricht 13 von 55
3.430 Aufrufe
Nachricht 13 von 55
3.430 Aufrufe

Hallo @Urtyp.

 

Welche Firmwareversionen haben deine Lautsprecher und das Radio? Mit den von @madbutcher75 genannten Firmwareversionen scheint es ja zu funktionieren.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Urtyp
Trainee
Nachricht 14 von 55
3.389 Aufrufe
Nachricht 14 von 55
3.389 Aufrufe

Hallo!

 

Danke für die Antwort!

Beim Vergleichen bin ich draufgekommen, das ich bei den Lautsprechern die selbe Version wie madbutcher habe (FS2026-0500-0288-V2.11.12.EX65399-1A2), der Radio selbst hat allerdings die Version FS2026-0500-0277-V2.11.13c.EX68399-1RC10; ein Update ist aber nicht verfügbar (das letzte war glaube ich vor etwa 2 Monaten)

 

Könnte das der Grund sein, das die Firmwareversionen nicht kompatibel sind?

Andi
Master Moderator
Nachricht 15 von 55
3.369 Aufrufe
Nachricht 15 von 55
3.369 Aufrufe

Hallo @Urtyp.

 

Die 1RC10 ist die neueste Radio-Firmware. Damit sollte es funktionieren. In der App gibt es aber einen Punkt "Netzwerkoptimierung". Ist diese Option bei dir zufällig eingeschaltet? Teste bitte mal, wie es aussieht, wenn du den Punkt deaktivierst.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Urtyp
Trainee
Nachricht 16 von 55
3.355 Aufrufe
Nachricht 16 von 55
3.355 Aufrufe

Hallo Andi!

 

Das habe ich auch versucht, brachte allerdings keine Änderung - das System (alle Geräte) schalten irgendwann ab.

 

Warum gibt es Geräte mit verschiedenen Versionen, z.B.

 

Radio:

@madbutcher75        FS2026-0500-0288-V2.11.13c.EX68399-1RC10

Ich                              FS2026-0500-0277-V2.11.13c.EX68399-1RC10

 

Lautsprecher:

@madbutcher75        FS2026-0500-0288-V2.11.12.EX65399-1A2

Ich                              FS2026-0500-0288-V2.11.12.EX65399-1A2

 

Könnte nicht sein, dass der Fehler durch die verschiedenen Versionen auftritt (0277 u. 0288) bzw. was sagt die Nummer genau aus? Das System wurde als Set gekauft. Gibt es eine Möglichkeit, versuchshalber auf die 0288-Version upzudaten?

 

Als Bsp. ein kleiner Auszug der netremotelib.txt des Radios:

 

das Ausschalten…

16:34:12.609 Multiroom Warning : >> NAV: Shared media key 0

16:34:30.161 Multiroom Info : SetNodeSuccess: netRemote.sys.power value= <OFF>

16:34:30.192 Multiroom Info : MultiroomRescanUtil: adding task in rebuild queue

16:34:30.194 Multiroom Info : Radio in STAND-BY mode: MEDION LS Bad

 

händisch wieder eingeschaltet:

16:34:30.425 Multiroom Info : ModeFragment: connection OK

16:34:33.584 Multiroom Warning : Radio in STAND-BY mode: MEDION LS Bad POWERING ON...

16:34:33.631 Multiroom Info : SetNodeSuccess: netRemote.sys.power value= <ON>

 

 

Wie gesagt, ich bin schon ziemlich lange auf der Suche nach dem Problem und habe wirklich so ziemlich alles ausprobiert, auch nach dem letzten Update wieder. Ist ziemlich ärgerlich, wenn man daheim sein Dach neu macht, dazu auf die Leiter klettert, und wenn man oben ist, schaltet sich der Lautsprecher ab...

 

P.S. Könntet ihr nicht eine Version bzw. eine Option in den Einstellungen machen, die den Befehl netRemote.sys.power value= ignoriert? Ist sowieso lästig, wenn man nur den Lautsprecher ausschalten will, und alles andere dreht sich auch ab!

Andi
Master Moderator
Nachricht 17 von 55
3.345 Aufrufe
Nachricht 17 von 55
3.345 Aufrufe

Hallo @madbutcher75.

 

Kannst du bitte einmal nachsehen, ob dein Radio wirklich die Version ir-mmi-FS2026-0500-0288_V2.11.13c.EX68399-1RC10 hat? Das Radio von @Urtyp und auch unser Testgerät haben die Firmware FS2026-0500-0277-V2.11.13c.EX68399-1RC10. Hast du dich eventuell verschrieben?

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Koni84
Beginner
Nachricht 18 von 55
3.229 Aufrufe
Nachricht 18 von 55
3.229 Aufrufe

Hallo zusammen

Ich habe genau das gleiche Problem.

Verwende ebenfalls das Internetradio P85111 mit dem originalen Multiroom Lautsprecher P61071 und das Radio sowie der Lautsprecher schalten sich nach ca. 15 - 30 Minuten selbständig ab. Der Sleeptimer ist natürlich ausgeschaltet.

Folgende Firmerware wird benutzt:

P85111 - ir-mmi-FS2026-0500-0601_V2.12.20c.EX69617-1A4

P61071 - ir-mmi-FS2026-0500-0491_V1.11.12.EX65933-1A3

 

Das Internetradio ist in der Gruppe als Masterquelle (was ja auch Sinn macht) angemeldet.

Habe alle Möglichkeiten die hier in der Community beschrieben werden (Gruppe löschen, auf Werkseinstellung setzen, Netzwerkoptiemierung aus etc.) versucht und trotzdem besteht das Problem weiterhin.

Kann mir hier jemand weiterhelfen ?

Das Radio und den Lautsprecher habe ich direkt von Medion bezogen und erst gestern erhalten, sprich ich könnte noch von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, was ich dann auch machen werde sollte das Problem nicht zu beheben sein.

Gruß

Patrick Konieczny

 

madbutcher75
New Voice
Nachricht 19 von 55
3.225 Aufrufe
Nachricht 19 von 55
3.225 Aufrufe

Hallo
Das Problem habe ich auch immer noch.
Es schaltet sich nach 15 Minuten aus und dann wieder nach ein paar Stunden.
Medion sollte die Firmware nochmals überarbeiten.
Gruß
Andi
Master Moderator
Nachricht 20 von 55
3.184 Aufrufe
Nachricht 20 von 55
3.184 Aufrufe

Hallo zusammen.

 


madbutcher75 schrieb:

Medion sollte die Firmware nochmals überarbeiten.


Ich denke nicht, dass es an der Firmware liegt, denn dieses Verhalten tritt ja offensichtlich in Verbindung mit verschiedenen Firmwareversionen auf, wie man anhand der folgenden Aufstellung sehen kann:

 

- ChMo

Radio: ir-mmi-FS2026-0500-0277_V2.11.12c.EX65964-1RC2

Speaker:

 

- mm81

Radio:

Speaker:

 

- Urtyp

Radio: ir-mmi-FS2026-0500-0277-V2.11.13c.EX68399-1RC10

Speaker: ir-mmi-FS2026-0500-0288-V2.11.12.EX65399-1A2

 

- madbutcher75

Radio: ir-mmi-FS2026-0500-0288_V2.11.13c.EX68399-1RC10

Speaker: ir-mmi-FS2026-0500-0288_V2.11.12.EX65933-1A2

 

- Koni84

Radio: ir-mmi-FS2026-0500-0601_V2.12.20c.EX69617-1A4

Speaker: ir-mmi-FS2026-0500-0491_V1.11.12.EX65933-1A3

 

- joemouth

Radio:

Speaker:

 

- tomestomes

Radio:

Speaker:

 

Zudem haben sich hier bisher nur 7 User gemeldet, so dass man auf keinen Fall von einem generellen Fehler ausgehen kann. Weiterhin haben wir das Radio in Verbindung mit dem Speaker kürzlich getestet und konnten es mehrere Stunden im Multiroombetrieb ohne Probleme, bzw. ohne ungewolltes Abschalten betreiben. Zum Test hatten wir Geräte mit der gleichen Firmwarekonstellation wie Urtyp und madbutcher75, also 1RC10 und 1A2. Es muss also einen anderen Grund dafür geben, warum es bei allen anderen Kunden, inklusive unserer Testgeräte funktioniert und nur bei euch 7 (die sich bisher gemeldet haben) nicht.

 


Urtyp schrieb:

Weiters habe ich das Log-Protokoll (hunderte Seiten) durchgearbeitet, das man vom Radio "downloaden" kann; dort sieht man, das von irgendeinem Gerät ein Netremote-Befehl "off" kommt - von welchem Gerät, steht nicht im Protokoll, weder IP noch MAC-Adresse.


Könntet ihr bitte einmal testen, ob das Ausschaltsignal eventuell von der App kommt? Dazu könntet ihr den Multiroombetrieb einmal starten und danach die App beenden und das Smartphone herunterfahren, bzw. komplett abschalten. Wenn das Radio dann anbleibt, wäre ja der Übeltäter gefunden. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
54 ANTWORTEN 54