abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION Life P85111 schaltet sich nach 15-30min aus

54 ANTWORTEN 54
ChMo
Beginner
Nachricht 1 von 55
7.591 Aufrufe
Nachricht 1 von 55
7.591 Aufrufe

MEDION Life P85111 schaltet sich nach 15-30min aus

Hallo,

 

ich habe das Problem das mein MEDION Life P85111 nach einer gewissen Zeit einfach ausgeht.

Vorweg der Sleeptimer ist ausgeschalten.

 

Das Problem tritt eigentlich so gut wie immer auf. Es ist egal welcher Modus aktiv ist.

Es Läuft im Multiroom. Allerdings bin ich der Meiung das ohne Multiroom, das Radio bis jetzt nicht ausging.

 

Zum simulieren wenn die W-Lan-Verbindung bei einem Lautsprecher abbricht geht nichts aus, legendlich der Lautsprecher blinkt kurz weiß und baut wieder Verbindung auf und spielt die Musik weiter ab.

 

Firmware Radio aktuell

ir-mmi-FS2026-0500-0277_V2.11.12c.EX65964-1RC2

 

Das Problem ging auch nicht weg wen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Auch nicht mit unterschiedlichen Firmwaren.

 

Das System läuft im Multiroom mit zwei Boxen MEDION® LIFE® P61071

auch neuste Firmware ir-mmi.ref.ven6.5-jupiter6.5s

 

Das Problem ist nicht nur bei mit bekannt sondern auch bei meinem Bruder.

Unterschiedlcihes W-Lan, unterschiedliche Umgebung und auch Signalstärke. Auch dies läuft im Multiroom.

Hier muss wohl ein Softwarefehler vorliegen.

 

Hat dieses Problem sonst noch jemand. Wenn dies schon bei zwei Geräten unabhängig voneinander gekauft und eingestellt auftritt.?

 

Gruß Christian

 

54 ANTWORTEN 54
Andi
Master Moderator
Nachricht 51 von 55
1.200 Aufrufe
Nachricht 51 von 55
1.200 Aufrufe

Hallo @Urtyp.

 

Natürlich glaube ich nicht, dass ihr euch etwas zusammenspinnt. Ihr habt bestimmt besseres zu tun, als hier ständig den Fehler zu berichten. Ich glaube euch, wenn ihr sagt, dass ihr den Fehler beobachten könnt. Warum solltet ihr euch das ausdenken?

 

Ich glaube aber auch unserer Fachabteilung, die sagt, dass der Fehler dort nicht auftritt. Die Fachabteilung spinnt sich auch nichts zusammen und denkt sich das auch nicht aus.

 

Die große Frage ist nur, warum ihr den Fehler beobachten könnt und wir nicht. Das Abschalten passiert ja offensichtlich unabhängig von der Radiofirmware (1RC10 oder 1A4). Die Fachabteilung testet aber auch mit diesen Versionen und dort funktioniert es. Es wäre also meiner Meinung nach nicht richtig, hier pauschal zu sagen, dass es sich um ein Firmwareproblem handelt, weil die Fachabteilung das Verhalten dann auch beobachten müsste.

 

Vielleicht ist es ein Gerätedefekt oder tritt nur in der bei euch zu Hause vorhandenen (ungünstigen?) Kostellation aus Routerfirmware, WLAN-Kanal, Smartphonefirmware, Androidversion, Powerlineadapter, Repeater, Störsignale im Stromnetz, schaltbare Steckdosen, usw. auf.

 

Nur mal so ne Idee:

Habt ihr eigentlich mal versucht, das WLAN am Handy auszuschalten, nachdem der Stream angeschubst wurde? Nicht dass irgend ein Stromspar-Standby-Feature oder sonstwas auf dem eigenen Smartphone das Radio per App ungewollt schlafen schickt.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Urtyp
Trainee
Nachricht 52 von 55
1.194 Aufrufe
Nachricht 52 von 55
1.194 Aufrufe

Nachricht 23 von 51
Re: MEDION Life P85111 schaltet sich nach 15-30min aus

App kann ich auch definitiv ausschließen; normalerweise ist das WLan auf meinem Handy deaktiviert (spart Akku) - schalte es nur ein, wenn ich es brauche...

Urtyp
Trainee
Nachricht 53 von 55
1.192 Aufrufe
Nachricht 53 von 55
1.192 Aufrufe

Weiters hätten wir ja den Auslöser gefunden; dazu hätte ich ja auch ein (zumindest für mich) akzeptable Lösung gefunden, siehe:

 

Nachricht 16 von 52 am ‎12.11.2017:

 

P.S. Könntet ihr nicht eine Version bzw. eine Option in den Einstellungen machen, die den Befehl netRemote.sys.power value= ignoriert? Ist sowieso lästig, wenn man nur den Lautsprecher ausschalten will, und alles andere dreht sich auch ab!

 

 

Nachricht 23 von 52 am ‎08.01.2018:

@Andi: könnt ihr nicht trotzdem eine alternative Firmware mit deaktiviertem NetRemote on/off zur Verfügung stellen? Die beträfe ja höchst wahrscheinlich nur rein den Ein-und Ausschaltvorgang und ist meiner Meinung nach sowieso lästig: wenn ich nur in der Küche den Lautsprecher abschalten will, muss ich ihn vom Netz nehmen, denn mit der Standby-Taste würde ich auch den Radio abschalten.

Außerdem würde diese aber auch (relativ) unkompliziert das Problem lösen...

 

feinkostaldi
Trainee
Nachricht 54 von 55
1.169 Aufrufe
Nachricht 54 von 55
1.169 Aufrufe

Hallo Andi,

ich schlage mich schon lange mit den von mir genannten Problemen herum.

Hat Eure Fachabteilung schon jemals die Geräte unter den von Dir genannten "ungünstigen Konstellationen" getestet?

Es ist ja nun mal so, dass nicht bei allen Benutzern optimale Konstellationen wie im Prüflabor vorliegen.

Das Radio sollte dennoch funktionieren oder wurde es für die Fachabteilung gebaut?

Nichts für ungut, aber ich bin nach wie vor der Meinung, dass ein Software-Update weiterhelfen würde...

Bisher gab es nur eines bei Erstinbetriebnahme vor knapp 2 Jahren.

 

Gruß, feinkost

Andi
Master Moderator
Nachricht 55 von 55
1.128 Aufrufe
Nachricht 55 von 55
1.128 Aufrufe

Hallo @feinkostaldi.

 

Wenn wir wüssten, was genau eine ungünstige Konstellation sein soll, würden wir auch versuchen, genau das nachzustellen. Es geht gar nicht um Laborbedingungen. Die Fachabteilung nutzt ganz normale Router und Smartphones, wie sie in jedem Haushalt vorkommen, jedoch kann aus verständlichen Gründen nicht jede Kombination geprüft werden.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
54 ANTWORTEN 54