abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 10
1.167 Aufrufe
Nachricht 1 von 10
1.167 Aufrufe

MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo, mein TV 

MEDION® LIFE® X15523 hat eigenartige Fehler, die ich kurz erläutern möchte. Das TV-Gerät hat auf allen Sendern, die relevant sind 100% Signal und 100% Qualität, 2 weitere TV`s (1 von Medion - 1 von Grundig) haben einwandfreien Empfang von EPG-Daten, die kurz nach dem Einschalten verfügbar sind. Somit scheidet die SAT-Anlage erst einmal aus.

Der Fehler äüßert sich unterschiedlich. Nach dem Einschalten sind meistens 1 ARD und 2 ZDF vorhanden, sonst nichts. Wird ein Sender ausgewählt, hat dieser entweder die EPG-Daten oder nicht. Durch mehrmaliges Anwählen des Senders ist dann das EPG da, dabei kann es sein, dass ein anderes Programm, was zuvor kein EPG hatte, jetzt dieses bekommen hat. Also ein nerviges Hin und Her, bis man weiß was läuft. Es kann jedoch auch sein, dass mehrere Programme versorgt werden, wie das zustande kommt, oder in welcher Reihenfolge Tasten betätigt wurden, kann ich nicht sagen.

Fehler 2: Es kommt hin und wieder sein, dass das Gerät beim Wechseln irgend einer Funktion einfriert und nicht mehr bedienbar ist. Ausweg - Netzstecker ziehen.

Fehler 3: Wird über die Netflixtaste das Netflixportal gestartet, ist es sehr schwierig die Lautstärke zu kontrollieren. Nach sehr langer Verzögerung ist es dann erst möglich. Wird Netflix über den Amazon-Firestick gestartet, ist alles OK. Irgenwie scheint die CPU nicht genug Performanze zu haben.

Fehler 4: Es kommt vor, dass das Menü als ganz kleines Bild (ca. 20x so klein) abgebildet wird. Man kann das nur durch Stecker ziehen rückgängig machen.

Fehler 5: Es kann sein, dass die Zeilensyncronisation (falls es noch so etwas gibt) daneben liegt. Ich habe dann schräge Linien auf dem Bild. Abhilfe Netzstecker ziehen.

Fehler 6: Es kann sein, dass ich ein buntes Bild habe, wo alle Farben verwechselt sind. Abhilfe - Netzstecker ziehen.

WAS WURDE VON MEDION GEMACHT ?

Fernbedienung getauscht;

Mehrfache Neuinstallation und Resets nach Anweisungen Kundendienst;

Besuch vom Fernsehtechniker, der von den 2 Baugruppen (Stromversorgung und Zentraleinheit) die einzig richtige Zentraleinheit getauscht hat, natürlich mit gleichem Softwarestand.

Was will man jetzt machen ? Man will die Platinen nochmals tauschen (was für ein Blödsin).

WAS WILL ICH ? Geld zurück ! Es scheint wohl ein Softwarefehler zu sein ?!

Selbstverständlich habe ich das alles fotografiert, aber ich glaube, dass das hier den Rahmen sprengen würde.

Wenn jemand einen Tipp hätte, wäre das wunderbar.

 

9 ANTWORTEN 9
Highlighted
Scientist
Nachricht 2 von 10
1.158 Aufrufe
Nachricht 2 von 10
1.158 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo @cool 

 

Willkommen in der Community

 

Versuche doch mal die betreffenden Programme zu löschen und füge sie mit dem manuellen Suchlauf wieder ein. So konnte ich mal erreichen, dass die EPG Daten und die Sendernamen wieder vorhanden sind.

 

 Ansonsten ist die Rechtliche Situation in § 440 BGB  beschrieben.

 

Gruß Raymond


Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 10
1.150 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
1.150 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo Raymond,

im Grunde genommen habe ich das auch schon probiert, aber wie gesagt, kann es sein, dass die EPG`s geladen werden und beim nächsten Mal wieder nicht. Es macht den Eindruck, dass nach einem Stromlosschalten das TV-Gerät für den Moment wieder funktioniert. Das wäre ja nur halb so nervig, wenn die anderen beschriebenen Fehler nicht auch noch zusätzlich auftreten würden und ich stetig meine Frau beruhigen muß, weil sie sich über das Gerät tierisch aufregt.

Gruß Gerd

Highlighted
Scientist
Nachricht 4 von 10
1.146 Aufrufe
Nachricht 4 von 10
1.146 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Die EPG wird nicht kontinuierlich aktualisiert, sondern zu gewissen Zeiten.  Wenn der TV dann gerade ausgeschaltet ist, kann es schon Mal zum beschriebenen  Verhalten kommen.  Ob der TV defekt ist, kann Dir nur ein Techniker sagen.  Dass deine Frau sich aufregt ist verständlich und ich wünsche dir dass du  für sie eine zufriedenstellende Lösung fndest...


Highlighted
Apprentice
Nachricht 5 von 10
1.139 Aufrufe
Nachricht 5 von 10
1.139 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo Raymond,

danke für deine Erklärungen. Ich hoffe, dass hier eine Lösung gefunden wird. Dass der Fernseher definitiv defekt ist, zeigen wohl die anderen Fehler. Ich hänge mal ein paar Bilder an.

Gruß Gerd

 

Medion1.JPGMedion2.JPGMedion3.JPGMedion4.JPGMedion5.JPG

Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 10
1.100 Aufrufe
Nachricht 6 von 10
1.100 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

moin @cool ,

da dein TV ganz offensichtlich defekt ist und du mit dem Support schon in Kontakt stehst und ein Techniker ja auch schon da war,

solltest du und musst du diesen Weg auch weiter gehen. Den Hersteller mußt du die Möglichkeit geben den Fehler beheben

zu können und das zwei mal,e rst dann kann man vom Kaufvertrag zurücktreten. Eventuell solltest du im Vorfeld abklären

ob ein Neugerät selben Typ´s oder ein vergleichbares Gerät lieferbar ist, auch das zu fordern ist dein gutes Recht.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Apprentice
Nachricht 7 von 10
1.094 Aufrufe
Nachricht 7 von 10
1.094 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo @Fishtown,

es ist mir klar, dass Medion 2x einen Reparaturversuch machen kann. Es ist nur verdammt nervig, wenn man von den verschiedenen Kundendienstberatern dazu aufgefordert wird, immer die gleichen "Tests" durch zu führen. Es scheint so, als ob niemand sich für die Vorgeschichte interessiert. Genau so, will man jetzt wieder einen Techniker schicken, der vielleicht wieder dieselbe Baugruppe tauscht, die schon getauscht wurde, also nicht sinnvoll und das ist dann der 2. Versuch und nichts hat sich geändert, ausser dass ich dann das Gerät zurück geben werde und das ist ja eigentlich nicht so gewollt. Es ist ebenso verwunderlich, dass der Techniker sofort wieder verschwindet, ohne den Fernseher zu testen, also Null Interesse. Ärgerlich ist immer, sofern eine Baugruppe getauscht wurde, dass alle Filmaufzeichnungen im Eimer sind, weil die Verschlüsselung der Filme hardware bedingt ist. Du siehst, dass das tierisch nervt und daher ist vielleicht ein gleicher Fehler bei einem anderen Gerät weiterführend.

Trotzdem danke für den Hinweis.

Gruß Gerd

Highlighted
Apprentice
Nachricht 8 von 10
1.061 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
1.061 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo liebe Community,

ich wollte vorab schon einmal Bericht erstatten. Der Techniker war jetzt zum zweiten mal da. Das erste mal wurde das Mainboard oder die Zentraleinheit getauscht. Jetzt wurde ein Flachbandkabel getauscht. Der Techniker hatte keine Info über das Fehlerbild. Was er tauschen sollte, wurde von Medion vorselektiert und musste ausgeführt werden. Ich habe die Fehler und die Bilder dem Techniker gezeigt. Er konnte sich nicht vorstellen, dass das Kabel dieses Problem lösen könnte. In der Zwischenzeit sind wiederholt einige Fehler bemerkt worden. Das Problem mit den EPG-Einträgen ist nach wie vor. Heute am Morgen eine große Überraschung. Nach dem Einschalten waren 80% der EPGs da und die fehlenden wurden schnell automatisch ergänzt - ich warte mal ab. Zusätzlich hatte ich ein schwarzes Bild ohne Ton. Das Programm konnte umgeschaltet werden, aber alles ohne Bild und Ton. Netflix jedoch konnte ausgeführt werden. Anderung nur durch Stecker ziehen. Hinweis auf EPG.JPGkein B+T-.JPGkein B+T.JPGkein Bild.JPGkein EPG.JPGneue Software.JPGnur 2 EPG.JPGIch sollte vielleicht noch erwähnen, dass auch zwischenzeitlich ein automatisches Software-Update zur Verfügung gestellt und auch ausgeführt wurde.

Warten wir es mal ab.

Gruß Gerd

 

Highlighted
Apprentice
Nachricht 9 von 10
996 Aufrufe
Nachricht 9 von 10
996 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Wie schon berichtet, hat sich an der Fehler-Palette nichts verändert. Das Fernsehgerät wurde von einem Spediteur zwecks Rückerstattung des Kaufpreises abgeholt.

Soweit so gut, nur das ist jetzt schon eine Woche her und es wurde kein Ausgleich auf meinem Konto gemacht.

Das schließt auf einen schlechten Kundendienst und so etwas hätte ich mir nie vorstellen können. Ich habe mich nun Wochen mit dem Kundendienst rumgeschlagen und das möchte ich nicht noch einmal durchmachen.

 

Gruß Gerd

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 10 von 10
983 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
983 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® X15523 nicht immer EPG vorhanden und 3 weitere Fehler

Hallo @cool.

 


@cool  schrieb:

Ich habe mich nun Wochen mit dem Kundendienst rumgeschlagen und das möchte ich nicht noch einmal durchmachen.


Musst du auch nicht. Die Gutschrift wurde gestern angestoßen. Sollte jetzt nicht mehr lange dauern. Du musst aktiv nichts tun, nur etwas Geduld haben. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.