abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fernseher MD32025 Problem mit dem Zertikat htttps.//641.....am-live-2

38 ANTWORTEN 38
volker11
New Voice
Nachricht 1 von 39
20.348 Aufrufe
Nachricht 1 von 39
20.348 Aufrufe

Fernseher MD32025 Problem mit dem Zertikat htttps.//641.....am-live-2

Voneinem Tag auf den anderen erscheint plötllich bei dem vorher einwandfrei funktioniernenden Fernseher beim Öffnen des Medion-Portals folgende Fehlermeldung auf:

"Problem mit dem Zertikat https://641................am-live-2

Fehler2

Möchten Sie fortfahren? ja nein"

und der Fernseher hängt sich auf.

Was kann ich tun?

38 ANTWORTEN 38
Sris
Beginner
Nachricht 21 von 39
3.737 Aufrufe
Nachricht 21 von 39
3.737 Aufrufe

Ja, so habe ich es jetzt auch gemacht und bei der Gelegenheit die Sender aufgeräumt. Nun läuft es wieder. Danke, dass Sie mir die Hemmschwelle genommen haben.

Surle
Apprentice
Nachricht 22 von 39
3.708 Aufrufe
Nachricht 22 von 39
3.708 Aufrufe

Ich werde es morgen angreifen. Mein Mann kümmert sich leider überhaupt nicht um sog. technische Dinge und deshalb muss ich ran. Ich werde mich morgen melden, ob es geklappt hat. Ich denke, ich habe den Kasten eingerichtet, dann wird es auch ein zweites Mal gehen. Den Anstoß gaben ehrlich gesagt Worte im letzten Posting (Sender aufräumen), denn die müssten schon länger aktualisiert werden. Bis morgen und allen ein schönes Wochenende.

Thomas14
Trainee
Nachricht 23 von 39
3.669 Aufrufe
Nachricht 23 von 39
3.669 Aufrufe

Bei mir öffnet sich seit gestern das Portal wieder wie gewohnt - ohne dass ich vorher was unternommen hätte. Es waren lediglich meine persönlichen Einstellungen im Portal weg, die sind aber schnell wieder eingerichtet ("Meine Apps").

Zum Glück also kein Zurücksetzen auf Werkseinstellung nötig.

Hoffe, es klappt inzwischen auch bei allen anderen.

Surle
Apprentice
Nachricht 24 von 39
3.604 Aufrufe
Nachricht 24 von 39
3.604 Aufrufe

Heute früh war der Fehler nach wie vor vorhanden. Um 11:00 wollte ich anfangen, siehe da, das Portal war wieder da.

Leider geht ausgerechnet 5Flix nicht. Da erscheint der Fehler nach wie vor. Ich werde jetzt mal bei Tele5 schauen, ob es irgendeine Erkenntnis gibt.

Ansonsten war es auch bei mir so, dass lediglich die Portaleinstellungen weg waren, aber das ist ja wirklich kein Problem.

Falls hier jemand Erkenntnisse zu meinem Problem hat, wäre ich für jede Hilfe wirklich sehr, sehr dankbar.

Surle
Apprentice
Nachricht 25 von 39
3.602 Aufrufe
Nachricht 25 von 39
3.602 Aufrufe

Da ich in der FAQ bei Tele5 nichts gefunden habe, schrieb ich foxxum an und hoffe irgendwann Antwort zu bekommen.

volker11
New Voice
Nachricht 26 von 39
3.441 Aufrufe
Nachricht 26 von 39
3.441 Aufrufe

Sehr geehrter Herr volker11

vielen Dank für die Mitteilung zu Ihrem TV-Gerät.

Gerne teile ich Ihnen mit, dass wir das von Ihnen geschilderte Problem behoben haben. Es wurde alle Portale auf andere Zertifikate umgestellt und ihr TV-Gerät sollte nun wieder einwandfrei funktionieren.

Sollte der Fehler bei Ihnen weiterhin bestehen, setzten Sie bitte Ihr Gerät auf Werkseinstellung zurück.

Fishtown
Superuser
Nachricht 27 von 39
3.244 Aufrufe
Nachricht 27 von 39
3.244 Aufrufe

Moin @all

Zur Info, für alle die es noch nicht gelesen haben:

https://community.medion.com/t5/FAQs/Wieso-startet-das-Medienportal-auf-dem-TV-nicht-mehr-einwandfre...

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Diggimac55
New Voice
Nachricht 28 von 39
2.973 Aufrufe
Nachricht 28 von 39
2.973 Aufrufe

Sorry ,ich habe das gleiche Problem / was ich allerdings überhaupt nicht einsehe das ich hier meinen mühsam eingerichteten TV wegen dieser bornierten **beep** auf Werkseinstellungen zurücksetzen soll /wer bezahlt mir das ? Es ist und bleibt einfach eine Unverschämtheit mein Endgerät (TV) so mir nichts dir nichts in Bezug auf die Mediatheken einfach unbrauchbar zu machen ,wie auch immer /übrigens.... die Erfahrung das Geräte dieser **beep** nicht gewartet und keine Updates bekommen kann  ich im vollen Umfang bestätigen ! HandySmartphone > nie ein Update bekommen desgleichen Tablets /TV obwohl alles registriert ist (auch nur **beep**ung !!!)            Wenn sich das Problem nicht von selbst erledigt kommt der **beep** auf den Müll /Dieser  **beep** ist damit für mich Geschichte ...............

 

Admin Edit:
Text gelöscht: Geschäftsschädigende Aussagen.
Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.

Surle
Apprentice
Nachricht 29 von 39
2.944 Aufrufe
Nachricht 29 von 39
2.944 Aufrufe

Hallo zusammen, entschuldigt bitte, dass ich mich erst heute melde, aber ein Krankheitsfall in der Familie war wichtiger. Ich beziehe mich auf mein Posting vom 10.10.21: Da ich in der FAQ bei Tele5 nichts gefunden habe, schrieb ich foxxum an und hoffe irgendwann Antwort zu bekommen. Ich bekam die sattsam bekannte Antwort: Werkseinstellungen.

Das habe ich gestern gemacht. Es war insofern nicht schlecht, da ich jetzt tatsächlich noch einige "neue" Sender gefunden habe. Allerdings tritt ausgerechnet bei Tele5 - 5Flix - weiterhin der Zertifikatsfehler auf.

Gestern habe ich foxxum mit Screenshot wieder angeschrieben und warte nun auf Antwort. Sobald ich Antwort habe, melde ich mich wieder.

Auffällig ist, wenn ich die Fehlermeldung mit "ja" wegklicke, komme ich irgendwann zum gewünschten Film bzw. Serie. Aber das ist garantiert nicht der Sinn der Sache. Ja, das alles war nicht gerade angenehm, da auch zeitraubend, aber ich kann doch nicht ein sonst ausgezeichnet funktionierendes Gerät in die Tonne klopfen, auch wenn ich es, ehrlich gesagt, am liebsten getan hätte.

 

@all guten Start in die neue Woche

 

Das Posting von fishtown habe ich natürlich gelesen, auch den Link verfolgt.

Diggimac55
New Voice
Nachricht 30 von 39
2.884 Aufrufe
Nachricht 30 von 39
2.884 Aufrufe

Hallo ,an alle Medion Veräppelten ..............

 

Verwarnung!
Unsachliche geschäftsschädigende Aussagen entfernt.
Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.

 

38 ANTWORTEN 38