abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 8
154 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
154 Aufrufe

Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Ich verzweifele bei dem Versuch, auf meinem neuen Lifetab E10504 (Android 8.1.0) meine Apps in Ordnern auf dem Startbildschirm abzulegen. Genauer gesagt daran, die Ordner zu erzeugen. Wenn ich versuche, wie allenthalben beschrieben, ein Icon auf ein anderes zu ziehen, um so die Apps zu einem Ordner zu gruppieren, flutscht das darunter liegende regelmäßig spätestens dann weg, wenn ichdas darauf gezogene loslasse. Ich habe es mit den auf dem Startbildschirm angelegten Icons pobiert, und ich habe auch Icon neu auf den Startbildschrm gezogen, und es mit diesen probiert. Einem anderen Hinweis folgrend auch in den Einstellungen für den Startbildschirm die Option "Symbol zu Startbildschirm für neue Apps hinzufügen" deaktiviert, alles ohne Erfolg. Einmal von nun ca 1 Stunde probieren ist es mir tatsächlich gelungen, aber danach nie wieder, ohne das ich dann irgendeine Einstellung geändert hätte. Irgendwie will ich aber auch nicht einsehen, daß ich zu dicke Finger haben soll.Irgend jemand evtl. ähnliche Erfahrungen oder sogar Lösungen? Von zusätzlichen Apps für Ordnerverwaltung hab ich schon gelesen,aber eigentlich solle es doch auch mit Bordmitteln klappen.

 

Mit heißem Dank im Voraus

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
New Voice
Nachricht 6 von 8
98 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
98 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Hallo Raymond,

habe es gerade nach Deiner Rückmeldung noch mal auf dem ersten Startbildschirm des Launchers getestet. Im Video hatte ich dazu einen neu angelegten dritten verwendet. Zufall oder nicht - dort hat es dann geklappt. Zwar auch mit einem dutzend Anläufen, aber doch. Angepirscht mit dem unter dem Zeigefinger klebenden Icon aus Richtung 8-Uhr. Sobald die hellgraue Manschette um das anvisierte Icon erschien stehen geblieben, kurz gewartet, dann losgelassen. Sonst hatte ich immer verucht, die beiden möglichst zur Deckung zu bringen, bevor ich losgelassen habe. War vielleicht der Fehler. Wenn die ersten beiden den Ordner gebildet haben, wird es leichter. Dann braucht man nur noch warten bis der Ordner aufpoppt.

 

Zufrieden ist nicht das richtige Wort. Wie ich schon in meiner Antwort auf Deinen  Beitrag anmerkte, bin ich hellauf begeistert von dem Teil.

 

  • Notebooks mit 360 Grad Flip Tastaturen sind nett, aber die Tastatur liegt dann immer offen in der Hand, und kann je nach Umgebung doch schnell verschmutzen. Ganz abgesehen, daß ich den Datenkabeln im Scharnier bei derartigen Arbeitswinkeln kein langes Leben zutraue.
  • Kein noch so leiser Lüfter summt einem die Ohren voll. Die anderen Vorzüge hattestDu ja schon ausführlich beschrieben.
  • Und das alles bei einem unschlagbaren Preis/Leistungs Verhältnis.
Mentor
Nachricht 7 von 8
89 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
89 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Danke für die Rückmeldung @codinger

 

Hatte nun auch die Offline Navi App in den Sammelordner geschafft im ersten Startbildschirm. Den kann man ja dann verschieben auf den zweiten Bildschirm. Es bedarf anscheinend einer gewissen Taktik, um die Icons zu vereinigen.  

 

wie sagt man so schön "Übung macht den Meister"

 

In diesem Sinne - einen schönen Tag noch und weiterhin viel spass und Freude mit dem LIFETAB Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Raymond


7 ANTWORTEN
Mentor
Nachricht 2 von 8
141 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
141 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Hallo @codinger,

 

P1010020 (2).JPG

 

Ich habe das selbe  LIFETAB, habe es gerade mal nachvollzogen und fast alle Apps zusammenlegen können.

Bis auf die Offline Navi, die ließ sich nicht einsperren,  musste auch nichts einstellen extra.

 

Versuche mal das TAB zurück zu setzen. Und dann "spiel noch mal Fangen"  Smiley (zwinkernd) Hast du was "junges" in Deinem Haushalt? Dann lass die Jugend mal ran... evtl. sind Deine Finger auch "wie bei zwei Magneten"  falsch gepolt Lachender Smiley

 

Gruß Raymond

 

 

 

 


New Voice
Nachricht 3 von 8
120 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
120 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Hi @Raymond,

Danke für Deine Rückmeldung. Habe die Finger entmagnetisiert und gewaschen, aber der "Erfolg" bleibt derselbe, Ich hab das ganze mal in einem Screen Video aufgezeichnet und hier als mp4 (4,8 MB) abgelegt:

 

https://my.hidrive.com/lnk/rFUIO2IR

 

Hat ein bisschen was von Eisstock schießen. Wenn ich mich dem zweiten Icon aus Richtung 8-Uhr nähere, kriege ich die beiden zwar zur Deckung, aber sobald ich los lasse, rutschen sie wieder auseinander.

 

Zwischenzeitlich bin ich im Play Store über eine App gestolpert, welche die Apps strukturiert über eine Taskbar zur Verfügung stellt. Daher ist mein Drang, alles in Ordner zu packen, erst mal geschwunden. Von daher werde ich auch von einem Reset des Tablets absehen,

 

Aber interessant wäre natürlich schon, Ursache und Beseitigung de Effekts heraus zu kriegen.

Mentor
Nachricht 4 von 8
113 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
113 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Hallo codinger

 

Vielen Dank für Dein Stadement und das Live Streaming Video Spiel " Fang die App".
Wenn der Tag mit einem Lachen beginnt, wird es ein Guter Tag Smiley (fröhlich) so spricht man.
Muss zugeben, es ist etwas tricky. Nachdem ich die Apps nun wieder "befreit" - welche ich zu Demonstrationszwecken "eingesperrt" - hatte, wollte ich es, Aufgrund deines - mit erheiternder Wirkung auf mich - Videos, nochmal probieren.

 

Und siehe da, es erging mir wie bei Dir. Aber nach mehren "Fangversuchen" gelang es mir dann doch. Allerdings hatte ich auf dem zweiten Startbildschirm dann leider keine Erfolgserlebnisse mehr.

 

Das ist in der Tat eine diffizile - nicht leicht zu bewältigene Genauigkeit fordernde komplizierte -Angelegenheit.
Ich werde an der Sache dranbleiben, auch wenn es mich nicht selber stört, da ich insgesamt drei Startbildschirme benutze (so wie beim EiPhone).

 

Bin auch immer wieder erstaunt, dass es noch so viele andere Möglichkeiten gibt Videos zu veröffentlichen, als bei youtube. Du hast inzwischen auch meinen "Kurztest" endeckt wie ich bemerkt habe. Smiley (fröhlich)

Bist Du denn ansonsten auch Zufrieden mit dem TAB?


Gru0 Raymond


Highlighted
Superuser
Nachricht 5 von 8
103 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
103 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

@codinger

 

Das liegt nicht unbedingt an einem Fehler, sondern es gibt solche und solche Apps; also einige können in Sammelordner eingestellt werden, andere sperren sich dagegen. Das liegt an der Programmierung der Apps;  manche haben eben einen Anspruch auf singuläre Darstellung und Sichtbarkeit über ein eigenes Icon.

Wobei bei deinem Tablet ja zusätzlich noch Fehlerchen im Launcher vorliegen können, das kann ich nicht beurteilen.

 

Gruss, daddle

New Voice
Nachricht 6 von 8
99 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
99 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Hallo Raymond,

habe es gerade nach Deiner Rückmeldung noch mal auf dem ersten Startbildschirm des Launchers getestet. Im Video hatte ich dazu einen neu angelegten dritten verwendet. Zufall oder nicht - dort hat es dann geklappt. Zwar auch mit einem dutzend Anläufen, aber doch. Angepirscht mit dem unter dem Zeigefinger klebenden Icon aus Richtung 8-Uhr. Sobald die hellgraue Manschette um das anvisierte Icon erschien stehen geblieben, kurz gewartet, dann losgelassen. Sonst hatte ich immer verucht, die beiden möglichst zur Deckung zu bringen, bevor ich losgelassen habe. War vielleicht der Fehler. Wenn die ersten beiden den Ordner gebildet haben, wird es leichter. Dann braucht man nur noch warten bis der Ordner aufpoppt.

 

Zufrieden ist nicht das richtige Wort. Wie ich schon in meiner Antwort auf Deinen  Beitrag anmerkte, bin ich hellauf begeistert von dem Teil.

 

  • Notebooks mit 360 Grad Flip Tastaturen sind nett, aber die Tastatur liegt dann immer offen in der Hand, und kann je nach Umgebung doch schnell verschmutzen. Ganz abgesehen, daß ich den Datenkabeln im Scharnier bei derartigen Arbeitswinkeln kein langes Leben zutraue.
  • Kein noch so leiser Lüfter summt einem die Ohren voll. Die anderen Vorzüge hattestDu ja schon ausführlich beschrieben.
  • Und das alles bei einem unschlagbaren Preis/Leistungs Verhältnis.
Mentor
Nachricht 7 von 8
90 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
90 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

Danke für die Rückmeldung @codinger

 

Hatte nun auch die Offline Navi App in den Sammelordner geschafft im ersten Startbildschirm. Den kann man ja dann verschieben auf den zweiten Bildschirm. Es bedarf anscheinend einer gewissen Taktik, um die Icons zu vereinigen.  

 

wie sagt man so schön "Übung macht den Meister"

 

In diesem Sinne - einen schönen Tag noch und weiterhin viel spass und Freude mit dem LIFETAB Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Raymond


New Voice
Nachricht 8 von 8
86 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
86 Aufrufe

Re: Medion Lifetab E10604 (MD 61041) Problem beim anlegen von Ordnern auf Startbildschirm

@daddle

 

Danke für Deine Antwort. Ich denke, daß Problem ist mittlerweile gelöst, siehe vorheriger Beitrag . Es scheint wirklich, zumindest bei meinem Tablet, nur eine extrem defizile Angelegenheit zu sein, den richtigen "Loslasspunkt" zu finden.