abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION LIFETAB S10346 - verliert ständig den Kontakt zum WLAN - Router

46 ANTWORTEN 46
JoergHammer
Newcomer
Nachricht 1 von 47
156.067 Aufrufe
Nachricht 1 von 47
156.067 Aufrufe

MEDION LIFETAB S10346 - verliert ständig den Kontakt zum WLAN - Router

Hallo ich wollte mich kurz erkundigen, ob das Problem mit dem MEDION LIFETAB S10346 schon anderen aufgefallen st und was man als Lösung machen kann?

 

Das Gerät verliert ständig den Kontakt zu meinem Speedport WLAN Router! Alle anderen Geräte, welche eingeloggt sind, haben keine Kontaktabbrüche!

 

Ich muss jedesmal WLAN deaktivieren / aktieren um wieder ins Netz zu kommen!

46 ANTWORTEN 46
guald
Newcomer
Nachricht 11 von 47
130.537 Aufrufe
Nachricht 11 von 47
130.537 Aufrufe

Die Suche nach dem orangen WLAN-Symbol hat mich hier her gebracht.

Doch leider hat hier bisher keiner eine Lösung für dieses organge Hängen in der WLAN-Anmeldung.

Ich habe jetzt den Eintrag meines Tablets in der FritzBox gelöscht: Fritz.Box -> WLAN -> Funknetz -> Tablet weg-X-en.

Danach ging alles wieder.

Fragt sich wie lange.

Viel Erfolg!

pyt17
Beginner
Nachricht 12 von 47
130.226 Aufrufe
Nachricht 12 von 47
130.226 Aufrufe

Guten Morgen.

Bin neu hier und bitte um Hilfe bei folgendem Problem:

 

 

MEDION LIFETAB S10346 hält WLAN nur für Sekunden

 

gekauft am 24.09.2015

BUILD Version LRX21V.5d429e1.0624.1405 release-keys

Modell-Nr. Lifetab_S10346 (MD 99282)

Serien-Nr. DEA6T2A81E

Android-Version 5.0

Kernel-Version 3.10.20-X86_64_byt

jenkins@android #1

 

Letzter Update Check 24.09.15, 14 Uhr 53

 

- WLAN-Netz verfügbar

  • Verbindung wird aufgebaut

  • hält keine 2 Sekunden lang

 

Speedport W723V / Typ A

 

1 Festplatz-PC, 1 Laptop und 1 Smartphone sind daran angemeldet und funktionieren.

 

Grüße

pyt

 

habe hier zeitlich sehr weit zurückgelesen zu diesem Thema und nichts Abhilfe schaffendes gefunden.

NobbyNoobs
Apprentice
Nachricht 13 von 47
130.214 Aufrufe
Nachricht 13 von 47
130.214 Aufrufe

führe mal nen manuellen Update-Check durch (entweder da, wo du schon warst oder über den Updater von Medion)

ca. ne Stunde nach deinem letzten Check kamen 2 Updates raus, die das Problem beheben sollten.

 

Falls du dann immer noch Probleme hast, geht es hier weiter: http://community.medion.com/t5/Tablet/LIFETAB-S1034X-Update-5-und-4/td-p/14090/

pyt17
Beginner
Nachricht 14 von 47
130.205 Aufrufe
Nachricht 14 von 47
130.205 Aufrufe

Hi NobbyNoobs,

danke für die schnelle Antwort.

 

Ich muß dennoch nachfragen:

Zum einen komme ich ja gar nicht ins Internet und der updatecheck bleibt somit bei

"Letzter Update Check 24.09.15, 14 Uhr".    (wo finde ich den Updater von Medion?)

und weil ich zum anderen technisch nicht so bewandert bin, komme ich mit deinem genannten link nicht weiter.

 

Kannst du noch mal "einfacher" antworten. 🙂

 

Grüsse

pyt

 

 

NobbyNoobs
Apprentice
Nachricht 15 von 47
130.192 Aufrufe
Nachricht 15 von 47
130.192 Aufrufe

hmmm ... das klingt dann doch eher so, als ob dein Telekom-Router dich ablehnt. Kann es vllt sein, dass du im Router den MAC-Adressen-Filter aktiviert hast?

 

Falls das so ist: mal kurz ausschalten bis die Verbindung sicher steht (wenn alle Stricke reissen ist das oft einfacher: bei nem Android-Smartphone fix nen Access-Point einrichten (das geht natürlich nur, wenn du einen Datenvertrag hast) .. irgendwo unter Wlan und Drathlosnetzwerke --> mehr --> mobiler Hotspot (Rest sollte selbsterklärend sein))

 

oder du hast dein WPA2 Passwort falsch abgetippt? ... falls der Speedport so etwas wie ein Systemlog hat, kannst du ja mal nachschauen, was da unter WLANanmeldeversuchen steht^^

pyt17
Beginner
Nachricht 16 von 47
130.183 Aufrufe
Nachricht 16 von 47
130.183 Aufrufe

ok, das versuche ich dann gleich mal.

Jedenfalls hatte ich das tablet auch noch manuell im Speedport angemeldet, stand nicht aufgelistet. Auf einem PC mit LAN-Verbindung habe ich versucht, mhotspot einzurichten, hat aber nicht geklappt. Schlußendlich habe ich aufgehört, als ich ein windowsupdate (hotfix) gegen Probleme mit dem hotspot einspielen sollte. DAS habe ich mich dann nicht getraut.

 

Werde mal sehen, was ich im Router finde ...

danke erst einmal, melde mich dann.

 

pyt

NobbyNoobs
Apprentice
Nachricht 17 von 47
130.179 Aufrufe
Nachricht 17 von 47
130.179 Aufrufe

ne den Hotspot meinte ich bei nem Android-Smartphone ... unter Windows geht das (ich glaube ab Windows7) nur über die Konsole ... ist nicht sooo schwer, aber wenn du noch nie mit der Netshell (netsh) gearbeitet hast, dann würde ich davon eher abraten^^

 

das Eintragen der MAC von Hand ist immer so ne Sache (1. hast du auch wirklich die richtige MAC - die ändert sich auch mit dem OTA Update 4 kurz und wird in OTA #5 wieder korrigiert und 2. hast du es auch richtig abgetippt) ... schalte den MAC-Filter lieber komplett aus, bis es auf sicher ne Verbindung gibt^^

daddle
Superuser
Nachricht 18 von 47
130.166 Aufrufe
Nachricht 18 von 47
130.166 Aufrufe

Hallo pyt17,

 

es gibt für dich im Gegensatz zur Aussage von NobbyNoops für  dich nur ein Update. Du hast es ja schon mit Lollipop gekauft - deine Build-Nummer sagt das aus: BUILD Version LRX21V.5d429e1.0624.1405 release-keys. Dir fehlt also nur ein Update (OTA#5)

 

Zu deinem Wlan-Problem, falls du keinen Mac-Filter im Router eingeschaltet hast: Gehe mal in Einstellungen > Wlan, und touche länger auf deinen Netzwerknamen > Entfernen.  Der Netzwerkname ist danach sofort wieder da, diesen wieder Antippen und nochmal dein Passwort eingeben; Häkchen bei Passwort anzeigen setzen, und Gross-Kleinschreibung beachten!

Oft klappt es dann.

Wenn nicht im Router einen anderen Kanal wählen (unter11), hattest du einen fixen Kanal eingestellt, nimm Auto, oder einen anderen mit am besten 4-5 Abstand zum vorherigen.

 

Die Updater-App findest du im App-Drawer (6 Punkte-Icon), die Apps sind darin alphabetisch sortiert.

Gruss, daddle

pyt17
Beginner
Nachricht 19 von 47
130.157 Aufrufe
Nachricht 19 von 47
130.157 Aufrufe

danke Nooby und Daddle.

Hier ein paar Antworten lt. Speedport-Auslese:

 

Unter Schutz gegen Angriffe steht:

Filterfunktion: AUS      //  Ist das der Mac-Filter?

 

lt. Log Datei Protokoll sind tablet-Zugriffe verzeichnet, sh. hier die letzten, viell. sind da Infos drin:

 

Es werden alle Systemereignisse des Routers gezeigt.

27.09.2015 13:32:49 WLAN-Station abgemeldet: Rechnername: , Mac-Adresse: 08:D8:33:62:1D:BE (W001)
27.09.2015 13:32:46 DHCP ist aktiv: 27.09.2015 13:32:46 WLAN android-4530f83cbd158fef 08:D8:33:62:1D:BE 192.168.2.100 255.255.255.0 192.168.2.1 192.168.2.1 1814400 (H001)
27.09.2015 13:32:44 WLAN-Station angemeldet: Rechnername: , Mac-Adresse: 08:D8:33:62:1D:BE (W103)
27.09.2015 13:30:30 WLAN-Station abgemeldet: Rechnername: , Mac-Adresse: 08:D8:33:62:1D:BE (W001)
27.09.2015 13:30:26 DHCP ist aktiv: 27.09.2015 13:30:26 WLAN android-4530f83cbd158fef 08:D8:33:62:1D:BE 192.168.2.100 255.255.255.0 192.168.2.1 192.168.2.1 1814400 (H001)
27.09.2015 13:30:23 WLAN-Station angemeldet: Rechnername: , Mac-Adresse: 08:D8:33:62:1D:BE (W103)
27.09.2015 13:16:46 192.168.2.108 Anmeldung erfolgreich. (G101)

 

------------

WLAN-Kanal 11 ist der aktuelle

------------

Das Tablet merkt sich nicht das WLAN-Paßwort

-----------

@daddle, soll ich diese kurze Änderung (touche länger auf deinen netzwerknamen ... usw) wo?? vornehmen?

 

pyt

 

pyt17
Beginner
Nachricht 20 von 47
130.155 Aufrufe
Nachricht 20 von 47
130.155 Aufrufe

sorry, diese ganzen smily zwischen den mac adressen habe ich nicht gesetzt und wenn doch, weiß ich nicht wie.

pyt

46 ANTWORTEN 46