abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P10356 - Störgeräusche beim Aufnehmen eines Videos

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 4
32.296 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
32.296 Aufrufe

LIFETAB P10356 - Störgeräusche beim Aufnehmen eines Videos

Guten Tag,

 

ich habe heute das LIFETAB P10356 erhalten. 
Beim Aufnehmen eines Videos habe ich ein lautstarkes Störgeräusch wahrgenommen.

Ich habe die Audiospur extrahiert und hochgeladen:

http://vocaroo.com/i/s1yxZoHg0unX

 

Haben andere Besitzer des gleichen Tablets ebenfalls diese Störegeräusche bemerkt? 
Woran liegt das?

Grüße,

Christian Greiner

 

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
30.390 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
30.390 Aufrufe

Re: LIFETAB P10356 - Störgeräusche beim Aufnehmen eines Videos

Hallo @Cross.

 

Ich habe eben zwei Testvideos mit der Kamera aufgenommen und konnte keinerlei Störgeräusch hören. Da es sich bei dem von dir beschriebenen Geräusch eher um ein tiefes Brummen o.ä. handelt, habe ich die von mir aufgezeichneten Videos sicherheitshalber noch einmal am PC über bessere Lautsprecher angehört und konnte auch dort kein Störgeräusch feststellen.

 

Bitte setze das Tablet einmal auf die Werkseinstellungen zurück. Sollte das nicht helfen, gehe ich von einem Defekt aus.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Specialist
Nachricht 3 von 4
28.499 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
28.499 Aufrufe

Re: LIFETAB P10356 - Störgeräusche beim Aufnehmen eines Videos

War das Netzteil bei der Aufnahme eingesteckt?

Highlighted
Trainee
Nachricht 4 von 4
28.464 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
28.464 Aufrufe

Re: LIFETAB P10356 - Störgeräusche beim Aufnehmen eines Videos

Hey,

 

ich hatte das Gerät schon auf Werkseinstellung gesetzt.

 

Es war nicht mit dem Netzteil verbunden.

 

Mitlerweile habe ich es zu Medion zurückgeschickt, wo es nun dort geprüft wird.

 

Grüße