abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

KEIN Zugriff auf Alarmzentrale P85774 per Smartphone nach App-Update März 2019

GELÖST
21 ANTWORTEN 21
GuenniL
Apprentice
Nachricht 1 von 22
4.766 Aufrufe
Nachricht 1 von 22
4.766 Aufrufe

KEIN Zugriff auf Alarmzentrale P85774 per Smartphone nach App-Update März 2019

Seit dem Smart Home App Update ca. 21.-24.März 2019 kann ich per smartphone nicht mehr auf die Alarmzentrale zugreifen. Gleiches für alle Smartphones und Tablets die das Update erhalten haben. Dieses Update sollte eigentlich (laut Beschreibung) nur die Wetteranzeige aus der Ansicht entfernen, aber ein Steuern der Anlage ist per App nicht mehr möglich. Login ist möglich, Startbildschirm erscheint (ohne Wetterdaten) die Verbindung kann nicht hergestellt werden, Kein Zugriff auf Steuerung. In der Historie kann ich sehen wan die Anlage Ein-, bzw. Aus- geschaltet wurde und die Zeiten der Tür- bzw. Fensteröffnungen und Schliessungen sehen.

Bei Verbindung wird angezeigt: " Aktivieren Sie Bluetooth Weil die Zentrale offline ist, aaktivieren Sie die Bluetooth-Funktion um Ihr Medion Smart Home Produkt im Nahbereich zu kontrollieren" Aber auch die Aktivierung von Bluetooth bringt hier nichts. Einzelne Geräte (z.B. Türkontakte) sind so findbar aber keine Verbindung zur Zentrale. WLAN-Verbindung steht laut Gerät und Fritzbox, wurde auch schon neu verbunden, alles Erfolglos zur Nutzung der Steuerung per App. An einem noch nicht upgedatetem Tablet konnte ich auf die Anlage zugreifen, sehe dort dann zwar die Wetterdaten mit dem Aufbaukreis aber diese Funktion ist ja nicht mehr vorhanden. Dieses Gerät sit derzeit das einzige mit dem die Anlage geschärft oder entschärft werden kann. gleiches gilt für Zwischenstecker und andere SmartHome-Zubehör. Zwischenstecker sind mit Bluetooth Funktion schaltbar und die Türkontakte zeigen Historie an.

Bitte um Abhilfe, Vorschläge zu anderen funktionierenden Apps mit der Anlage, weil so per App nicht mehr sinnvoll nutzbar. Die Anlage lässt sich nur über die Zentrale direkt bedienen.

21 ANTWORTEN 21
Klosi
Contributor
Nachricht 11 von 22
2.494 Aufrufe
Nachricht 11 von 22
2.494 Aufrufe

Das Problem hatte ich am Anfang auch. Angeblich mit dem Wlan verbunden aber kein Zugriff. Es lag an der Verbindung zum Router. Habe dann einen Repeater ins System eingebunden (nur 2,4GHz) . An Diesem sind nur die Zentrale und die IP Cam's angebunden. Seit 2 Monaten keine Probleme mehr. Davor hatte ich nach jedem Routerupdate Probleme. Alle anderen verbundenen Geräte funktionierten aber problemlos.

Kalle62
New Voice
Nachricht 12 von 22
2.483 Aufrufe
Nachricht 12 von 22
2.483 Aufrufe

Hallo Klosi,

 

habe einen  Repeater dazwischen (Devolo dlan 500 WIFI). Bluetooth und WLan sind doch getrennte Systeme oder?

Die Zentrale gibt das Bluetooth nicht weiter.

VG Kalle

Klosi
Contributor
Nachricht 13 von 22
2.474 Aufrufe
Nachricht 13 von 22
2.474 Aufrufe

Ok. Wo hat die Zentrale eine BT Anzeige? Meine hat nur WLAN und GSM. Der App-Zugriff, auf die Zentrale, läuft doch nur vollumfänglich über WLAN? Sensoren bzw. Kopplungen über BT? Ich kann die Sensoren über BT sehen, aber ohne WLAN keine Zentrale. Diese ist dann immer offline. 

nixsagend
Explorer
Nachricht 14 von 22
2.458 Aufrufe
Nachricht 14 von 22
2.458 Aufrufe

@Andi 

 

Seit fast 2 Jahren Bastelstunde, jetzt lief sie mal einigermaßen. Zwar ohne Fernbedienung und Erschütterungssensor, aber sie lief.

Jetzt kommt ein Update und wir sollen wieder unsere Zeit opfern?

Ich werde einen Teufel tun, von wegen Neustart und Neuinstallation.

IHR setzt Euch hin und behebt den Fehler, weil bei uns KUNDEN alles lief vor dem Update. Ich komme in Casa und Eure App und es steht immer "ungewöhnlicher Zustand" oder solch Mist.

Man Man Man

Beim Drucker fiept das Netzteil, der Staubsauger hängt an kleinsten Hindernissen wie Kabelkanal, Teppichkante, Mittelfußtisch, die Wandheizung (Fernseher) geht nur sporadisch an und brummt, Kaffeemaschine macht kalten Kaffee, der Wasserkocher schaltet zu spät ab, der Toaster toastet ungleichmäßig.......

 

 

GuenniL
Apprentice
Nachricht 15 von 22
2.450 Aufrufe
Nachricht 15 von 22
2.450 Aufrufe

@ Kalle 62:

sieht aus wie bei mir vorher, alles deinstallieren bzw Werkseinstellung und dann alles neu ist die Lösung, auch wenn langwierig und stressig.

Bei mir geht es jetzt wieder problemlos, siehe 2 oder 3 Berichte vorher

Kalle62
New Voice
Nachricht 16 von 22
2.432 Aufrufe
Nachricht 16 von 22
2.432 Aufrufe

@Klosi 

Du hast volkommen recht, hab die Anzeige GSM falsch interpretiert. Die Anzeige blickt weil ich keine Telefonkarte drin habe. 

Hab jetzt alles neu gemacht und alles über den Repeater angemeldet und es scheint zu funktionieren.

Mal schauen wie lange.

VG Kalle 

Kalle62
New Voice
Nachricht 17 von 22
2.431 Aufrufe
Nachricht 17 von 22
2.431 Aufrufe

@GuenniL 

Alles neu und funktioniert zur Zeit. Will die Komponenten erweitern (Kamera, Rauchmelder, Steckdosenschalter).

Bin mal gespannt ob das alles funzt.

VG Kalle

GuenniL
Apprentice
Nachricht 18 von 22
2.426 Aufrufe
Nachricht 18 von 22
2.426 Aufrufe

@ Kalle 62

Bei mir laufen Steckdosen und Rauchmelder wieder wie gewohnt. Hat ja auch lange genug gedauert. Viel Erfolg!

Pogi
Apprentice
Nachricht 19 von 22
2.337 Aufrufe
Nachricht 19 von 22
2.337 Aufrufe

Hier ist aber kein Problem nach ROUTER Update vorliegend. Hier wurde die Firmware upgedatet....ergo ein Medion Problem!


@Klosi  schrieb:

Das Problem hatte ich am Anfang auch. Angeblich mit dem Wlan verbunden aber kein Zugriff................. Davor hatte ich nach jedem Routerupdate Probleme. Alle anderen verbundenen Geräte funktionierten aber problemlos.


 

Klosi
Contributor
Nachricht 20 von 22
2.317 Aufrufe
Nachricht 20 von 22
2.317 Aufrufe

Eigentlich sieht man an deine 3 Kommentaren was du eigentlich willst ;). Nochmal für dich! Meine Installation ( nach Repeater) funktioniert bis jetzt absolut ohne Probleme, und das mit 29Sens. bzw. Cam`s. Egal ob ein Router- oder Zentralenupdate kam. Darum geht es doch wohl hier?

21 ANTWORTEN 21