abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

BLE Verstärker erhalten und was nun ?

GELÖST
Nachricht 1 von 7
437 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
437 Aufrufe

BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Hallo,

ich habe heute den BLE Verstärker bekommen. Gestern bestellt heute gekommen. Ersteinmal danke dafür.

Aber laut der Doku soll der BLE an der Kontrollleuchte Bluetooth, sofern es verbunden ist, Grün leuchten (Dauerhaft) tut er aber nicht (blinkt gleichschnell langsam) dies wiederum soll laut Doku bedeuten das die Verbindung unterbrochen ist. Laut App ist das gerät aber mit der Zentrale verbunden. Frustrierte Smiley

 

Mag vieleicht jemand der auch den BLE erhalten hat mir verraten wie es sein soll. Denn ich habe das Gefühl, das es nicht so wirklich funktioniert.

 

Danke     

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 2 von 7
611 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
611 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Update: Sorry hat sich erledigt. Aber vielleicht hilfts ja jemand anderen.


Nach der Firmware Update und resetten, sowie neuem Pair bekam nicht nur ich die Erleuchtung, sondern die LED am BLE auch und schwub gingen die Gelben LED´s in der App auf Grün. Somit funktioniert jetzt alles. Über die Reichweite kann ich noch nichts sagen, aber sieht schon mal viel besser aus.

Jetzt kann ich endlich die ganze gekaufte Hardware auch einsetzen.

 

Ich danke Medion, für eine immer besser werdende Smart Home Zentrale

(Auch wenn ich am Anfang gezweifelt habe)

6 ANTWORTEN
Nachricht 2 von 7
612 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
612 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Update: Sorry hat sich erledigt. Aber vielleicht hilfts ja jemand anderen.


Nach der Firmware Update und resetten, sowie neuem Pair bekam nicht nur ich die Erleuchtung, sondern die LED am BLE auch und schwub gingen die Gelben LED´s in der App auf Grün. Somit funktioniert jetzt alles. Über die Reichweite kann ich noch nichts sagen, aber sieht schon mal viel besser aus.

Jetzt kann ich endlich die ganze gekaufte Hardware auch einsetzen.

 

Ich danke Medion, für eine immer besser werdende Smart Home Zentrale

(Auch wenn ich am Anfang gezweifelt habe)

Nachricht 3 von 7
348 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
348 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Hallo @JCSieverstedt.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass es nun funktioniert. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 4 von 7
101 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
101 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Hallo Andi,

 

ich habe mit der Hotline bzgl. BLE Verstärker telefoniert.

Stimmt es das es kurzfristig eine Lösung geben soll, das der BLE-Verstärker (so wie ursprünglich angekündigt und auch mir so bei einigen Telefonaten mit der Hotline kommuniziert)
nicht alleine die Verbindung übernimmt, sondern die Zentrale auch wieder ein Verbindung zu den Komponenten hat?

Also die Zentrale Beispielsweise die eine Hälfte des Objekts und der BLE-Verstärker die andere Hälfte abdeckt?

 

Dankeschön und Grüße

Beetzsee

 

 

 

 

Nachricht 5 von 7
78 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
78 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Hallo @Beetzsee und herzlich willkommen in der Community.

 

Nein, das stimmt nicht. Hier kann ich mich nur im Namen des jeweiligen Hotlinemitarbeiters für diese Falschaussage entschuldigen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 6 von 7
34 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
34 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Hallo Andi,


danke für die ehrliche Antwort. Die Hotlinemitarbeiter sind zum Teil wohl total überfordert.

Ich habe beim letzten Telefonat mit der Hotline um einen Rückruf eines "kompetenten Technikers" gebeten um endlich einmal eine zuverlässige
Aussage zu bekommen, bisher ist nichts passiert. Es wurde mir von Frau XXXXX am 10.04.18 zugesagt und ein sog. Ticket erstellt).


Bezüglich Außensirene: Diese sollte doch auch "stumm" geschaltet werden können (laut Bedienungsanleitung von Anbeginn), bis heute ist da nicht passiert.

Ist das auch ein "Fake" das die Sirene mal so geschaltet werden kann? Oder wann kommt die Lösung?

 

Bzgl. BLE Verstärker: Wenn dieser leider so nicht funktioniert, was ist dann der Vorteil?
Ich habe einen Bungalow, d.h. alles auf einer Ebene und dadurch realtiv weite Abstände.
Beispiel: Aussensirene linke Hausseite und Türkontakt Nebeneingang rechte Hausseite;  Abstand ca. 14 Meter und ein paar Wände dazwischen.

Ist das mit dem BLE Verstärker überhaupt zu realisieren?


Besteht denn wirklich die Möglichkeit mal mit einem "echten" Techniker zu telefonieren um mal alles zu besprechen?

 

Mein bestelltes Zubehör (BLE, weitere Türkontakte und Bewegungsmelder) habe ich vorsorglich schnell wieder zurückgeschickt, bis Klarheit über die Nutzbarkeit geschaffen ist.

Vielen Dank im Voraus und eine schöne Woche.

 

Beetzsee
(Ich gehöre zu geduldigen Kunden)

 

 

MOD-Edit:
personenbezogene Daten entfernt.
Bitte sei so nett und beachte zukünftig die Nutzungsbedingungen.
Gruß - Andi

Highlighted
Nachricht 7 von 7
24 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
24 Aufrufe

Re: BLE Verstärker erhalten und was nun ?

Hallo @Beetzsee.

 

Beim Stummschalten der Außensirene handelt es sich nicht um einen Fake. Hier sind wir weiter am Ball und prüfen die Umsetzbarkeit.

 

Informationen zu den Vorteilen und zum Verhalten des Verstärkers findest du unter diesem Link.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.