abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Anrufe im Alarmfall MD 90774

GELÖST
Contributor
Nachricht 1 von 13
574 Aufrufe
Nachricht 1 von 13
574 Aufrufe

Anrufe im Alarmfall MD 90774

HALO GEMEINDE. 

 

Eine Frage zum Alarmfall. 

Auf Seite 48/49 der Anleitung ist beschrieb, das im Alarmfall die Notfallkontakte angerufen werden.

...... Und das Gespräch angenommen wird, folgt zuerst eine Ansage. .......  ANSCHLIEßEND WIRD DIE GESPRÄCHSVERBINDUNG HERGESTELLT.

Ich verstehe es so, daß der Kontakt, der annimmt, nach der Ansage in den Raum hinein hören kann. 

 

Widersprüchlicher Weise steht auf Seite

44,

Punkt 12.1.3. Wähldauer

 

Die Liste der Notfallkontakt Nummern wird dreimal abgearbeitet, unabhängig davon ob der Anruf entgegen genommen wird oder nicht  

 

Was stimmt nun? 

Die zweite Variante wäre ziemlich sinnlos.. 

Der angerufen hört gerade in den Raum hinein, da wird die Verbindung unterbrochen und der nächste angerufen .. 

 

 

Olli

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 2 von 13
544 Aufrufe
Nachricht 2 von 13
544 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Hallo @Probsteier.

 


@Probsteier  schrieb:

...... Und das Gespräch angenommen wird, folgt zuerst eine Ansage. ....... ANSCHLIEßEND WIRD DIE GESPRÄCHSVERBINDUNG HERGESTELLT.

Ich verstehe es so, daß der Kontakt, der annimmt, nach der Ansage in den Raum hinein hören kann.


Genau so ist es.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Widersprüchlicher Weise steht auf Seite

 

44,

Punkt 12.1.3. Wähldauer

 

Die Liste der Notfallkontakt Nummern wird dreimal abgearbeitet, unabhängig davon ob der Anruf entgegen genommen wird oder nicht

 

Was stimmt nun?


Das ist nicht widersprüchlich. Auch wenn jemand den Notanruf entgegennimmt, wählt die Anlage danach alle anderen Notrufnummern zur Sicherheit auch noch an und das Ganze sogar 3 mal.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Die zweite Variante wäre ziemlich sinnlos..

Der angerufen hört gerade in den Raum hinein, da wird die Verbindung unterbrochen und der nächste angerufen ..


Die Verbindung wird nicht automatisch unterbrochen. Die Anlage ruft erst die nächste Notfallnummer an, wenn die Gegenstelle aufgelegt hat.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
12 ANTWORTEN 12
Master Moderator
Nachricht 2 von 13
545 Aufrufe
Nachricht 2 von 13
545 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Hallo @Probsteier.

 


@Probsteier  schrieb:

...... Und das Gespräch angenommen wird, folgt zuerst eine Ansage. ....... ANSCHLIEßEND WIRD DIE GESPRÄCHSVERBINDUNG HERGESTELLT.

Ich verstehe es so, daß der Kontakt, der annimmt, nach der Ansage in den Raum hinein hören kann.


Genau so ist es.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Widersprüchlicher Weise steht auf Seite

 

44,

Punkt 12.1.3. Wähldauer

 

Die Liste der Notfallkontakt Nummern wird dreimal abgearbeitet, unabhängig davon ob der Anruf entgegen genommen wird oder nicht

 

Was stimmt nun?


Das ist nicht widersprüchlich. Auch wenn jemand den Notanruf entgegennimmt, wählt die Anlage danach alle anderen Notrufnummern zur Sicherheit auch noch an und das Ganze sogar 3 mal.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Die zweite Variante wäre ziemlich sinnlos..

Der angerufen hört gerade in den Raum hinein, da wird die Verbindung unterbrochen und der nächste angerufen ..


Die Verbindung wird nicht automatisch unterbrochen. Die Anlage ruft erst die nächste Notfallnummer an, wenn die Gegenstelle aufgelegt hat.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Contributor
Nachricht 3 von 13
539 Aufrufe
Nachricht 3 von 13
539 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Danke für die Antwort Andi. 

 

 

Ich finde diese Variante aber sehr unglücklich. 

 

Wenn Kontakt 1 das Gespräch beendet hat, zb, nach dem Rechten sehen oder was auch immer, kli gelt es nach 1 - 2Minuten wieder u d Dan nach der gleichen Zeit nochmal. Egal was der angerufene tut, er wird dreimal angerufen.

 

Ich würde eine Lösung begrüßen,, bei der der Angerufene die Alarmkette unterbrechen, also quittieren kann. 

 

 

Gruß 

 

Olli

Master Moderator
Nachricht 4 von 13
533 Aufrufe
Nachricht 4 von 13
533 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Hallo @Probsteier.

 


@Probsteier  schrieb:

Wenn Kontakt 1 das Gespräch beendet hat, zb, nach dem Rechten sehen oder was auch immer, kli gelt es nach 1 - 2Minuten wieder u d Dan nach der gleichen Zeit nochmal. Egal was der angerufene tut, er wird dreimal angerufen.


Genau.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Ich würde eine Lösung begrüßen,, bei der der Angerufene die Alarmkette unterbrechen, also quittieren kann.


Durch Deaktivieren der Anlage lässt sich die Alarmkette unterbrechen. Du musst der entsprechenden Person (falls du es nicht selber bist) dann halt nur die Möglichkeit dazu einräumen, z.B. durch Weitergabe der App-Zugangsdaten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Contributor
Nachricht 5 von 13
529 Aufrufe
Nachricht 5 von 13
529 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Das wäre nicht so gut. Im Falle eines Einbruches, würde dann ja auch die Außensirene ausgeschaltet werden. Das kann nicht im Sinne des Erfinders sein.

, außerdem würde derjenige dann auch jede meiner Bewegungen in der Wohnung sehen welche Türe wann wo geöffnet wurde wann welcher Bewegungsmelder undsoweiterundsofort das finde ich muss nicht sein. Ein einfaches deaktivieren der alarmierungs Reihenfolge würde ausreichen

 

 Viele Grüße Olli

Master Moderator
Nachricht 6 von 13
525 Aufrufe
Nachricht 6 von 13
525 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Hallo @Probsteier.

 

Das lässt sich nur durch Deaktivieren der Anlage bewerkstelligen (wie auch immer du das machst). Wir müssen uns bei der Programmierung der Anlage auch an gewisse Vorschriften halten. Dazu gehört auch, dass die Benachrichtigungskette nur unterbrochen werden darf, wenn die Anlage deaktiviert wird. Das wird sich auch nicht ändern. Aber da es ja nur 3 Versuche sind, ist das glaube ich zu verschmerzen. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Contributor
Nachricht 7 von 13
516 Aufrufe
Nachricht 7 von 13
516 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Mmh, ok. 

 

 

Sind das rechtliche oder interne Vorgaben? 

 

 

Wie ist das eigentlich im Alarmfall?

 

Wenn etwa die Haustür theoretisch aufgebrochen wird, die Alarmanlage nach 3 Minuten den akustischen Alarm beendet,... Geht  Die Anlage dann wieder in den Normalen Alarmbetrieb bzw HOME wie vorher? Oder kann sie es nicht da Tür geöffnet (ungewöhnlicher Zustand)

Und ist somit automatisch deaktiviert!? 

 

Olli

Tutor
Nachricht 8 von 13
495 Aufrufe
Nachricht 8 von 13
495 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Hallo

 

Das Highlite nicht vergessen! Smiley (fröhlich)

Steht der Einbrecher zufällig neben der Basisstation, wird ihm 3 mal auf deutsch und englisch mitgeteilt, dass der Angerufene nicht erreichbar ist und dass er z.B. noch eine E-Mail senden kann. 

Nach maximal 3 Minuten kann er sich frei bewegen.

 

Viele Grüße

nibraro

Contributor
Nachricht 9 von 13
493 Aufrufe
Nachricht 9 von 13
493 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Keiner der das beantworten kann? 

 

 

Olli

Contributor
Nachricht 10 von 13
488 Aufrufe
Nachricht 10 von 13
488 Aufrufe

Re: Anrufe im Alarmfall MD 90774

Ernsthaft?