abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

USB Treiber P6640 / MD99220 für 7-port-3.0-Hubs?

GELÖST
Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 3
1.157 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
1.157 Aufrufe

USB Treiber P6640 / MD99220 für 7-port-3.0-Hubs?

Hallo,

 

an meinem MEDION AKOYA P6640 (der seit Monaten mit Windows 10 Pro seine guten Dienste tut) sind zwar schon je 2 USB-Schnittstellen für 3.0 und 2.0, aber ich habe mehr USB-Geräte anzuschließen. Dazu behelfe ich mich mit USB-Hubs, bin damit aber nicht zufrieden.

 

Als Notebook verwende ich den Rechner nur gelegentlich, wenn ich halt unterwegs bin. Daheim verwende ich ihn als PC: externer Monitor, externe Tastatur und Maus, externer WLAN-Stick, externe USB-HDD-Laufwerke. Alle Geräte funktionieren bei direktem Anschluss an das Notebook fast immer ohne Problem (nur 1 WD MyBook 3TB Festplatte muckt manchmal).

 

Eigentlich wollte ich mit einem 7-Port-USB-3.0-Hub alle Geräte über eine einzige USB-Schnittstelle des Notebook verbinden, aber der "TP-LINK 7 Port USB 3.0-Hub UH700" zeigt sich als sehr unzuverlässig: selbst dann, wenn über einige Tage die 3 Festplatten beim Booten erkannt werden, bekommt am nächsten Tag eine davon plötzlich keine Verbindung mehr - und ähnliche Dinge passieren.

 

Da ich niemals alle Geräte gleichzeitig benutze, fand ich den "Conrad 7 Port USB 3.0-Hub einzeln schaltbar, mit Status-LEDs, mit iPad-Ladeport - 393539"  interessant, insbesondere wegen der Möglichkeit, die Ports einzeln ein- und auszuschalten. Aber der "AVM WLAN Stick USB 2.0 600 MBit/s FRITZ!WLAN Stick AC 430" funktioniert auf keinem der Ports, andere Geräte (wie "Logitech K120 Tastatur" oder "V7 2,4GHz Wireless Windows 8 Hotkey BlueTrace Maus mit Nano-Receiver - MV5000" nur an einigen wenigen Ports, an anderen nicht. Und auch die USB-Festplatten wollen nicht an jedem Port eingesteckt sein.

 

Bevor ich nun die Suche nach den verursachenden Geräten vertiefe, möchte ich mich vergewissern, dass ich mein Notebook auf dem neuesten Stand bezüglich aller Treiber und sonstigen Einstellungen habe. Worauf bitte sollte ich achten, welche Updates sollte ich einspielen, damit die Hersteller der angehängten USB-Hubs und -Geräte mich nicht immer wieder auf die Fehlersuche bei anderen Beteiligten schicken?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master
Nachricht 2 von 3
1.879 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
1.879 Aufrufe

Re: USB Treiber P6640 / MD99220 für 7-port-3.0-Hubs?

Hallo @LaMancha,

 

zunächsteinmal können wir versichern, dass dir von dir gemeldeten Vorkommnisse nicht auf Treiberinkompatibilitäten zurückzuführen sind, sondern technischer Natur sind.

 

Jedes angeschlossene USB Gerät ohne eigene Stromversorgung benötigt zur Erkennung/zum Betrieb eine unterschiedliche große Stromzufuhr. Ein USB 2.0 Port wirft ca. 500 mAh, ein USB 3.0 Port bis zu 900 mAh aus, Prüfe bitte mal die auf den jeweiligen USB-Hub Netzteilen angegebenen Leistungsdaten, wir können ohne die beiden Hubs zu kennen die auftretenden Vorkommnisse nur dahingehend erklären, dass die Stromverteilung innerhalb des Hubs nicht ordnugsgemäß funktioniert.

 

Hast Du die Möglichkeit, das Ganze mal an anderen Notebooks gleicher Größe, oder ggf. unter einem anderen Betriebssystem zu testen? Welches BS ist bei dir installiert?

 

Viele Grüße

 

Major ToM

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Master
Nachricht 2 von 3
1.880 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
1.880 Aufrufe

Re: USB Treiber P6640 / MD99220 für 7-port-3.0-Hubs?

Hallo @LaMancha,

 

zunächsteinmal können wir versichern, dass dir von dir gemeldeten Vorkommnisse nicht auf Treiberinkompatibilitäten zurückzuführen sind, sondern technischer Natur sind.

 

Jedes angeschlossene USB Gerät ohne eigene Stromversorgung benötigt zur Erkennung/zum Betrieb eine unterschiedliche große Stromzufuhr. Ein USB 2.0 Port wirft ca. 500 mAh, ein USB 3.0 Port bis zu 900 mAh aus, Prüfe bitte mal die auf den jeweiligen USB-Hub Netzteilen angegebenen Leistungsdaten, wir können ohne die beiden Hubs zu kennen die auftretenden Vorkommnisse nur dahingehend erklären, dass die Stromverteilung innerhalb des Hubs nicht ordnugsgemäß funktioniert.

 

Hast Du die Möglichkeit, das Ganze mal an anderen Notebooks gleicher Größe, oder ggf. unter einem anderen Betriebssystem zu testen? Welches BS ist bei dir installiert?

 

Viele Grüße

 

Major ToM

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Apprentice
Nachricht 3 von 3
1.131 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
1.131 Aufrufe

Re: USB Treiber P6640 / MD99220 für 7-port-3.0-Hubs?

Hallo @Major_Tom,

 

Danke für die Auskunft zu den Treibern. Das vorab zu klären, war mir schon mal sehr hilfreich.

 

Bezüglich der Stromversorgung: alle USB-Festplatten haben eigene Stromversorgungen. Die anderen USB-Geräte sind Geringverbraucher: USB-Tastatur, USB-Funkmaus, USB-WLAN-Stick. An der Strommenge kann es eigentlich nicht liegen, aber eventuell gibt es Probleme mit der Stromverteilung innerhalb der Hubs. Das muss ich dann wohl mal die Hersteller fragen.

 

Einen anderen Rechner habe ich leider nicht zur Verfügung.

 

Viele Grüße - LaMancha