abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Tastatur und Touchscreen Medion e2228t funktioniert nicht mehr

48 ANTWORTEN 48
Gabi7
Trainee
Nachricht 1 von 49
15.433 Aufrufe
Nachricht 1 von 49
15.433 Aufrufe

Tastatur und Touchscreen Medion e2228t funktioniert nicht mehr

Hallo, nach das gestern ein Windows Update gemacht worden ist hat ist der reguläre Tastatur nicht mehr gegangen, nur noch Touchscreen, der Tablet Modus hat sich auch nicht ausschalten lassen, da stand als tip im Internet um den Touchscreen zu deaktivieren, das habe ich gemacht aber jetzt geht gar nichts mehr, (Touchscreen und Tastatur) der Laptop lässt sich starten aber weiter komme ich nicht, was jetzt? 

 

Update, mittlerweile habe ich den Touchscreen durch eine externe Tastatur wieder aktivieren können, allerdings funktioniert Tastatur und Touchpad immer noch nicht

 

48 ANTWORTEN 48
daddle
Superuser
Nachricht 11 von 49
3.733 Aufrufe
Nachricht 11 von 49
3.733 Aufrufe

@Gabi7 

 

Natürlich muss es nach dem Reststromentleeren wieder ans Netzteil, denn es ist ja kein Strom mehr im Akku, Sonst wäre es keine Reststromentladung gewesen. Der Akku musste ja vorher leer gefahren worden sein. Oder kann man diesen rausnehmen? Glaube aber nicht. 

 

Gruss, daddle

Lindwurm206
New Voice
Nachricht 12 von 49
3.727 Aufrufe
Nachricht 12 von 49
3.727 Aufrufe

Der Adapter muss im Lapi stecken - aber nicht in der Stromdose - Reststrom entleeren -  Ohne Strom Neustart mit Schalter halten - Kaffee trinken - funkt 🙂

daddle
Superuser
Nachricht 13 von 49
3.722 Aufrufe
Nachricht 13 von 49
3.722 Aufrufe

@Lindwurm206 

 

Ja, das ist ja richtig. Das hatte aber @Gabi7 nicht gefragt.

 

Sie fragte:


@Gabi7 wrote:

 ...nach dem reststrom entleeren hast du es dann wieder am Strom angeschlossen oder erst noch nicht bevor du den einschaltknopf gedrückt hast? 


Mit anderen Worten: sie fragt ob sie beim Starten des Laptops, nachdem die Reststromentladung bereits gemacht wurde, erst nochmal den Einschaltknopf drücken

solle, oder erst den Netzadapter anschliessen solle bevor sie startet. 😉

 

Gruss, daddle

Burki48
Moderator
Nachricht 14 von 49
3.711 Aufrufe
Nachricht 14 von 49
3.711 Aufrufe

Hallo @Lindwurm206,

 

schön, dass es bei Dir wieder einwandfrei funktioniert. 

 

@daddle Danke für Deine Information bezüglich der Systemwiederherstellung.

@Gabi7 Nachdem die Reststromentladung durchgeführt wurde, das Netzteil wieder an das Notebook und der Steckdose anschließen, dann Notebook einschalten.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

daddle
Superuser
Nachricht 15 von 49
3.699 Aufrufe
Nachricht 15 von 49
3.699 Aufrufe

@Burki48 

 

Hasllo Burki, das war nicht nur eine Information, sondern auch eine Anregung bzgl. der Aktivierung des Computerschutzes bzw der Systemwiederherstellung bei Auslieferung. Das übergehst Du, während ich doch gerne wissen würde warum dies so ist und ob das zukünftig nicht umgesetzt werden könnte,  zum Wohle Eurer Käufer.  

 

 An Gabi schrieb ich  bereits in Post 11, dass nach der Reststromentladung vor dem Starten natürlich der Netzadapter angeschlossen werden muss. Mein Post 13 war nur ein Hinweis an Lindwurm, da er Gabys Anfrage in Post 10  missverstanden hatte.

 

Gruss, daddle

Bleys
New Voice
Nachricht 16 von 49
3.687 Aufrufe
Nachricht 16 von 49
3.687 Aufrufe

Reststromentleerung??

 

Man soll also seinem Akku dauerhaften Schaden verpassen um ein Problem zu beheben? Falls das funktionieren sollte, habe ich wieder eine funktionierende Tastatur und Tabmodus und dafür ein Gerät wo ich Netzteil und Steckdose immer in Reichweite haben muss.

 

Habe ich das so richtig verstanden?

Burki48
Moderator
Nachricht 17 von 49
3.684 Aufrufe
Nachricht 17 von 49
3.684 Aufrufe

Hallo @Bleysund herzlich willkommen in der Community.

 

Durch die Reststromentladung wird der Akku nicht beeinträchtigt. Hierdurch werden nur evtl. vorhandene Restströme aus den Kondensatoren entfernt.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Bleys
New Voice
Nachricht 18 von 49
3.679 Aufrufe
Nachricht 18 von 49
3.679 Aufrufe


Durch die Reststromentladung wird der Akku nicht beeinträchtigt. Hierdurch werden nur evtl. vorhandene Restströme aus den Kondensatoren entfernt.



Damit Kondensatoren sich entladen müsste der Akku tiefentladen sein. Da reicht es nicht so lange zu warten bis das Gerät sich wegen Strommangel ausschaltet. Da müsste ich noch mehrfach wieder starten bis die Spannung so weit sinkt das sich Kondensatoren wenigstens teil entladen. Komplett entladen ist so immer noch nicht möglich.

Wie auch immer, das beschädigt auf jeden Fall den Akku.

 

Den Kionix Sensor inkl. Treiber deinstallieren aktiviert nach einem Neustart wieder die Tastatur und das Touchpad. Erneute Installation deaktiviert sofort wieder beides. Bei dem Fehlerbild bezweifel ich auch das ein Tiefentladen wirklich hilft.

daddle
Superuser
Nachricht 19 von 49
3.668 Aufrufe
Nachricht 19 von 49
3.668 Aufrufe

@Bleys

 


@Bleys wrote:

Da reicht es nicht so lange zu warten bis das Gerät sich wegen Strommangel ausschaltet. Da reicht es nicht so lange zu warten bis das Gerät sich wegen Strommangel ausschaltet.


Doch, das Gerät schaltet nicht direkt wegen Strommangel ab, sondern durch Spannungsverlust, da sich ab einem bestimmten Punkt abgesunkener Spannung der Akku durch das Batteriemanagement selber abschaltet und das Board so spannungsfrei und stromlos wird. Dadurch wird der Akku eben nicht so tief entladen, dass dies dem Akku schaden würde.

 

Da es ein Grenzbereich ist, empfehle ich trotzdem immer es noch einmal zu versuchen es einzuschalten bis keine Einschalt-LED mehr flackert, bevor ich die weitere Prozedur durchführe.

 

Ideal wäre es dann, wenn Leute das Tablet oder den Laptop haben öffnen können, um den Batteriekontakt zu unterbrechen.

 

 Gruss, daddle

 

 

Gabi7
Trainee
Nachricht 20 von 49
3.622 Aufrufe
Nachricht 20 von 49
3.622 Aufrufe

Hallo, vielen Dank das ihr alle so mitdenkt, 

 

Habe schon mehrmals versucht eine Reststrom Entladung zu machen aber irgendwie klappt es nicht. Kann mich jemandem erklären wie ich dass mache Schritt für Schritt? (Akku kann ich nicht entfernen) 

 

Ihr seit im Moment meine einzige Hilfe da ich schon mehrmals längere Zeit in die telefonische Warteschlange stand bei Medion und auf mein E-Mail ist bis jetzt kein Antwort gekommen. 

 

 

48 ANTWORTEN 48