abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

GELÖST
Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 5
1.223 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
1.223 Aufrufe

Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

Hi Leute,

mein Akoya meldet in letzter Zeit immer wieder: "Festplattenkapazität gering" oder etwas dergleichen.

Ich schaue nach und finde BELEGTER SPEICHER 56,2 GB - FREIER SPEICHER 80 MB.

Dieser Zustand präsentiert sich, obwohl ich vor Monaten schon alle "selbstgemachten" Dateien von C: nach D: transferiert hatte. Ich schaue mich auf C: um und sehe, dass Win8.1

Dass dieses Akoya-Modell ein Hybrid ist, der sowohl TABLET als auch NORMALES NOTEBOOK kann, muss natürlich erwähnt werden. Aus diesem Grund braucht nämlich das TABLET-Teil eine eigene Festplatte, auf der auch die Programme untergebrahct sein müssen, die man in TABLET-Funktion nutzt.

 

Um also nicht ständig auf die (zu) geringe Speicherkapazität aufmerksam gemacht zu werden und mich über Arbeitsverweigerung des Rechners (ab Download von ~0,8 GB Dateien) zu ärgern, wende ich mich an die Community, weil ich sicher nicht der Erste bin, der an diesem Zustand etwas ändern möchte. (Leider habe ich aber keinen schon vorhandenen Thred gefunden).

 

Welche Möglichkeiten könnte ich also nutzen? C: kann nicht per Partitioner o.ä. vergrößert werden, weil es sich hier um den nur ~60 GB großen physikalischen Speicher des TABLET-Teils handelt.

 

Ich vermute, dass ich alle Programme nach D: verlagern und dann im BIOS den Zugriff auf das betreffende Verzeichnis festlegen könnte.

Dann könnte ich mit dem TABLET alleine aber nicht mehr arbeiten.

 

Also habe ich mir ausgedacht, ein paar Basic-Anwendungen wie ADOBE-Reader, WORD, EXCEL, Foto-Reader usw. auf C: zu belassen, den Rest aber auf D: zu packen.

 

Kennt jemand praktikable Tools, um dieses Vorhaben zu realisieren?

Hat jemand eine oder mehrere bessere Ideen?

 

Freue mich auf schlaue Antworten.

 

Claudio

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 4 von 5
2.030 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
2.030 Aufrufe

Re: Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

Hallo @claudiorsino.

 


claudiorsino schrieb:

kann man Anwendungen, die Windows unter "Programme und Features" führt, vom Laufwerk C: auf zb Laufwerk D: verlagern, ohne dabei "Schaden" anzurichten?


Einfach ausschneiden und einfügen würde nicht funktionieren. Es mag zwar Bastellösungen geben, aber meiner Meinung nach ist nur eine Deinstallation und Neuinstallation am anderen Zielpfad eine saubere Lösung.

 

 


claudiorsino schrieb:

kann ich bestimmte Apps von C: nach D: verlagern, bestimmte andere Apps aber auf C: belassen (um sie vom [stand-alone-] Tablet aus zu nutzen)?


Vom Prinzip her sollte das klappen. Einem Programm ist es egal, von welchem Laufwerk aus es gestartet wird. Nur bezüglich des "Verlagerns" empfehle ich eine De- und Neuinstallation.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
4 ANTWORTEN 4
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
1.198 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
1.198 Aufrufe

Re: Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

Hallo @claudiorsino.

 

Das BIOS hat mit dieser Sache nichts zu tun. Dort kannst du auch keine Pfade ändern. Wenn du den Speicherbedarf reduzieren möchtest, findest du dazu hier, hier und hier einige Infos.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 3 von 5
1.187 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
1.187 Aufrufe

Re: Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

Hi Andi, vielen Dank für die Antwort!

Die Links führen mich zu verschiedenen Varianten von Datenträgerbereinigung. Hab' ich nun alles vor und rückwärts gemacht und dabei ungefähr 6 GB "zurückgewonnen". Immerhin. Mein PC leistet sich aktuell mal immerhin keine Arbeitsverweigerungen mehr.

Ich würde gerne noch viel weiter gehen und den jetzt zurückgestutzten virtuellen Arbeitsspeicher wieder richtig hoch zu setzen und die Wiederherstellungspunkte nicht immer wieder bis auf den letzten löschen.

Deswegen Teilfrage a: kann man Anwendungen, die Windows unter "Programme und Features" führt, vom Laufwerk C: auf zb Laufwerk D: verlagern, ohne dabei "Schaden" anzurichten?

Zur Erinnerung: es handelt sich bei meinem PC um einen Hybrid, der als Tablet (nur C: [wahrscheinlich SSD]) und als Notebook (C:, D: und ESmiley (fröhlich) genutzt werden kann. In diesem Falle würde also ich darauf verzichten, die verlagerten Apps auch vom Tablet aus starten zu können.

 

Die für mich etwas günstigere Option führt zu Teilfrage b: kann ich bestimmte Apps von C: nach D: verlagern, bestimmte andere Apps aber auf C: belassen (um sie vom [stand-alone-] Tablet aus zu nutzen)?

 

Klaus

Master Moderator
Nachricht 4 von 5
2.031 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
2.031 Aufrufe

Re: Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

Hallo @claudiorsino.

 


claudiorsino schrieb:

kann man Anwendungen, die Windows unter "Programme und Features" führt, vom Laufwerk C: auf zb Laufwerk D: verlagern, ohne dabei "Schaden" anzurichten?


Einfach ausschneiden und einfügen würde nicht funktionieren. Es mag zwar Bastellösungen geben, aber meiner Meinung nach ist nur eine Deinstallation und Neuinstallation am anderen Zielpfad eine saubere Lösung.

 

 


claudiorsino schrieb:

kann ich bestimmte Apps von C: nach D: verlagern, bestimmte andere Apps aber auf C: belassen (um sie vom [stand-alone-] Tablet aus zu nutzen)?


Vom Prinzip her sollte das klappen. Einem Programm ist es egal, von welchem Laufwerk aus es gestartet wird. Nur bezüglich des "Verlagerns" empfehle ich eine De- und Neuinstallation.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 5 von 5
1.172 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
1.172 Aufrufe

Re: Programme von C: nach D: verlagern // AKOYA S6214T (MD 99380) DE

Danke für die griffige Antwort!