abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Notebook P6661 (MD 99841) - Recovery Partition gelöscht

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 3
396 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
396 Aufrufe

Notebook P6661 (MD 99841) - Recovery Partition gelöscht

Beim Versuch meinen Laptop zurückzusetzen, ist mir leider das Netzteil aus dem PC gefallen und der Akku ist dann dummerweise Leer gegangen...

Habe jetzt einen PC mein reichlich Fehlern den ich am liebsten nochmal ordentlich wiederherstellen würde. Leider ist die Recovery Partition gelöscht wurden und ich glaube ich werde die CD nicht mehr finden, gibt es noch eine Möglichkeit eine neue Recovery CD zu bekommen o.ä.

 

Mein MSM: 30020308

 

MFG

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
362 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
362 Aufrufe

Re: Notebook P6661 (MD 99841) - Recovery Partition gelöscht

Hallo @Way2M und herzlich willkommen in der Community.

 

Dein Notebook wurde mit Windows 10 ausgeliefert. Eine Product Recovery DVD gab es dazu nie. Das ist aber kein Problem. Du kannst dir mit Hilfe eines anderen PCs das von Microsoft bereitgestellte Media Creation Tool herunterladen, einen Installations-USB-Stick erstellen und damit dann dein Notebook neu aufsetzen. In dieser FAQ haben wir erklärt, wie das funktioniert.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 3
289 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
289 Aufrufe

Re: Notebook P6661 (MD 99841) - Recovery Partition gelöscht

Hallo @Way2M.

Was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Hat die Wiederherstellung geklappt?


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.