abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION® AKOYA® E2227T - Schaltet sich bei 80 % Akku aus

Highlighted
Superuser
Nachricht 11 von 15
333 Aufrufe
Nachricht 11 von 15
333 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E2227T - Schaltet sich bei 80 % Akku aus

@blueice_haller 

 

Und, hast Du die Reststromentladung nochmal (mit 15 Sek Haltedauer) durchgeführt?

So weiss ich nicht was Du uns mit dem Abschreiben der Maske des Assistentem und dem was Du eingegeben hast sagen willst.

 


@blueice_haller  schrieb:

Hinzu kommt das in der kalten Jahreszeit Akkus einfach schlapp machen.

Das Problem habe ich auch auf Smartphones und hier hilft es das Gerät mehrmals neu zu starten sodass der Akku Stand zunächst springt z.B. 100 % auf 40 %, 10 % oder 1 % und dann stabil bleibt. Dann schalte ich es aus und lade es auf 100 %.

Dann schalte ich es ein und starte es erneut mehrmals neu. Falls es wieder springt dann ist etwas nicht OK. Ich versuche es dann ausgeschaltet erneut auf 100 % zu laden.

 

Ist der Fehler damit behoben?

a) Ja, hat mir geholfen

b) Nein, Ich brauche Unterstützung


Und wenn Du das schon von Smartphone kennst, warum hast Du es dann icht schon lange bevor du gepostet hast bei dem E2227T auch gemacht?

Allerdings glaube ich nicht daran, dass es so wie du es schilderst funktionieren kann. Ein solches Phänomen wie bei Dir ist mir noch nicht untergekommen mit diesen Ladezustandssprüngen.

Es bleibt die Rep im Service, auch eingedenk der dauernden Fehler die sfc /scannow bei deinem Gerät andauernd findet.

 

Gruß, daddle

Highlighted
Contributor
Nachricht 12 von 15
308 Aufrufe
Nachricht 12 von 15
308 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E2227T - Schaltet sich bei 80 % Akku aus

Irgendwie klappt das nicht:

 

Ich habe unter Einstellungen, Netzbetrieb und Energiesparen alles auf Nie gestellt

und bei Akku den Stromsparmodus ausgeschaltet.

 

Dann zwei Stunden gesurft und plötzlich hat er sich ausgeschaltet.

 

Dann habe ich den Ein/Ausschalter für 15 Sekunden gedrückt.

Nach 6 Sekunden hat er sich eingeschaltet und nach den 15 Sekunden war er am Anmeldebildschirm zu Windows 10.

 

Also habe ich es 3x versucht mit zuvorigen herunterfahren doch der Akku Balken am Windows 10 Anmeldebildschirm bleibt bei 70 %.

 

Windows 10 zeigt folgendes an:

73 %

Geschätzte verbleibende Zeit: 3 Stunden 46 Minuten

 

Und jetzt 5 Minuten später:

72 %

Geschätzte verbleibende Zeit: 6 Stunden 50 Minuten

 

Weitere 5 Minuten später:

70 %

Geschätzte verbleibende Zeit: 3 Stunden 39 Minuten

Highlighted
Superuser
Nachricht 13 von 15
303 Aufrufe
Nachricht 13 von 15
303 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E2227T - Schaltet sich bei 80 % Akku aus


@blueice_haller  schrieb:

Irgendwie klappt das nicht:

(....)

Dann habe ich den Ein/Ausschalter für 15 Sekunden gedrückt.

Nach 6 Sekunden hat er sich eingeschaltet und nach den 15 Sekunden war er am Anmeldebildschirm zu Windows 10.

Das war ja keine wirkliche Reststrom-Entladung, wenn das BS nach 6 Sek Tastendruck startet und bootet.

Um den Akku komplett zu entleeren bzw damit den Reststrom aus den Platinen zu bekommen, wäre es das Beste,  

den Akku ausbauen und dann durch 15 Sek. die Einschalttaste drücken. 

oder 

ins UEFI booten und z.B. eine externe HDD-Festplatte anschliessen und den UEFI-BILDSCHIRM offen stehen lassen, das entleert den Akku wirklich.

Und wenn beim Tastendruck erneut das BS startet, dann nochmal ins UEFI-Bios booten und erneut Stromverbraucher anschliessen zum Entleeren des Akkus.

 

Aber die ganze Ladecharakteristik und der Lade- und Entladeverlauf zeigt dass der Akku oder der Laderegler defekt ist und in der Werkstatt überprüft werden sollte. Du hast doch noch Gewährleistung u./o Garantie, auch auf den Akku,  da er fest eingebaut und vom Nutzer nicht wechselbar, also auch nicht ersetzt werden kann.

 

Gruß, daddle

Highlighted
Contributor
Nachricht 14 von 15
286 Aufrufe
Nachricht 14 von 15
286 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E2227T - Schaltet sich bei 80 % Akku aus

Ich habe ihn jetzt im BIOS angelassen bis er sich ausgeschaltet hat.

Beim normalen Einschalten sieht man ein riesiges leeres Akku Symbol.

Ist er jetzt bereit zum Reststromentladen?

Highlighted
Superuser
Nachricht 15 von 15
241 Aufrufe
Nachricht 15 von 15
241 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E2227T - Schaltet sich bei 80 % Akku aus

@blueice_haller 

 

Das Problem ist so lange noch ein Einschaltvorgang stattfindet ist natürlich noch Spannung im Akku und System, aber das lässt sich nicht verhindern. Insoweit kannst du keine wirkliche Reststromentladung machen, es sei denn du würdest den Akku abklemmen können. Den Akku noch weiter tief entladen ist auch nicht so der Hit.

Aber jetzt wo der Akku fast ganz leer ist, würde ich das abgeschaltete Gerät über Nacht ans Ladegerät anschliessen und den Akku voll laden. Wenn es dann immer noch die falsche Akkuanzeige und verkürzte Laufzeit bietet, muss es in den Service.

Diese plötzlichen Spannungseinbrüche die dann zum unvermiittelten Abschalten (oder abstürzen) führen, könnten ja auch  zu den Dateisystemfehlern führen.

 

Gruß, daddle