abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD99560 aufrüsten - aber wie?MSN30018720, Deckel bleibt drauf.

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 4
56.167 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
56.167 Aufrufe

MD99560 aufrüsten - aber wie?MSN30018720, Deckel bleibt drauf.

Hallo Community!

Ich möchte mein MD99560 / MSN30018720 mit einer "M.2" SSD aufrüsten, aber ich bekomme schon den "Wartungsdeckel" nicht herunter, obwohl alle 5 Befestigungsschauben entfernt sind.

Dieser Deckel scheint etwa in "ein drittel Deckelbreite" von links an der Vorderseite fest arretiert zu sein.

Auch gezieltes ziehen mit Teppichklebeband hilft da nicht weiter.Smiley (traurig)

Weiss jemand von Euch, wie dieser Deckel "heil" entfernt werden kann?

 

Danke im Voraus!

 

TechWie?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 4
59.002 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
59.002 Aufrufe

Re: MD99560 aufrüsten - aber wie?MSN30018720, Deckel bleibt drauf.

Hallo TechWie,

 

am Wartungsdeckel sind noch 2 oder 3 unter den anliegenden Gehäiusebodenrand reichende breite Plastiklaschen.

 

Man muss also den Wartungsdeckel etwas aufwölben, damit die Laschen herausgezogen werden können. Man fängt an der Stelle an, die eine kleine Vertiefung im Rand des Bodens aufweist, so dass man da mit einem Kunststoff-Spatel oder mit Tuch umwickelter Schraubenzieherklinge vorsichtig unter den Deckelrand geht und diesen anhebt, damit den Deckel etwas aufwölbt und ihn dann vorsichtig hin -und herbewegend mehr anheben kann, bis die Laschen rausgleiten können.
 
daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 4
59.003 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
59.003 Aufrufe

Re: MD99560 aufrüsten - aber wie?MSN30018720, Deckel bleibt drauf.

Hallo TechWie,

 

am Wartungsdeckel sind noch 2 oder 3 unter den anliegenden Gehäiusebodenrand reichende breite Plastiklaschen.

 

Man muss also den Wartungsdeckel etwas aufwölben, damit die Laschen herausgezogen werden können. Man fängt an der Stelle an, die eine kleine Vertiefung im Rand des Bodens aufweist, so dass man da mit einem Kunststoff-Spatel oder mit Tuch umwickelter Schraubenzieherklinge vorsichtig unter den Deckelrand geht und diesen anhebt, damit den Deckel etwas aufwölbt und ihn dann vorsichtig hin -und herbewegend mehr anheben kann, bis die Laschen rausgleiten können.
 
daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Beginner
Nachricht 3 von 4
56.121 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
56.121 Aufrufe

Re: MD99560 aufrüsten - aber wie?MSN30018720, Deckel bleibt drauf.

Hallo Daddle!

 

DAS hat geklappt!

Aber ehrlich: DIESE Anleitung muss jeder kennen!

Die Arretierung sieht sehr filigran aus und hält trotzdem bombenfest.

Wenn einer da uvorsichtig rangeht, geht die Rasten-Nase wohl kaputt!

 

Also DANKE für Deine genau BeschreibungSmiley (fröhlich)!

Volle Punktezahl!

 

Grüße von TechWie?

Highlighted
Apprentice
Nachricht 4 von 4
55.658 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
55.658 Aufrufe

Re: MD99560 aufrüsten - aber wie?MSN30018720, Deckel bleibt drauf.

Hi,

 

hier noch zur Vollständigkeit das Ganze auch für den baugleichen E6416  MD 99610

 

 

Start beim orangen Pfeil  bei der Absenkung auf der Gehäuserückseite.

 

Geöffnetes Gehäuse farblich codiert 01

 

 

Geöffnetes Gehäuse farblich codiert 02

 

 

Lila Pöppel, der alles festhält, und einen daran hindert in gelbe Pfeilrichtung (gelbe Pfeilrichtung) das Gehäuse abzuziehen.

 

 

Lila Pöppel Stopper