abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

GELÖST
Highlighted
Isa
New Voice
Nachricht 1 von 16
133.533 Aufrufe
Nachricht 1 von 16
133.533 Aufrufe

Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Hallo zusammen,

 

Habe mir vor kurzem ein Notebook aus dem Early-Bird Angebot gekauft.

Lieferung war auch sehr schnell bei mir.

 

Allerdings habe ich dann zu Hause festgestellt, nachdem ich alles ausgepackt habe, dass die Recovery DVD und die Medion Application DVD nicht mitgeliefert wurde- diese aber als Lieferumfang aufgelistet wurden.

Habe mich dann per Mail an den Service gewandt und gebeten, mir diese noch nach zu senden.

 

Habe aber leider keine Info bekommen. Die einzige Rückmeldung bis jetzt war eine automatisch generierte Mail, dass meine Anfrage eingegangen sei.

 

Wie lange dauert es, bis der Service auf Mails reagiert?

Bin etwas enttäuscht!Smiley (traurig)

 

Kann und möchte das Notebook jetzt nicht verwenden, solange ich nicht die vollständige Lieferung erhalten habe.

Werde die Rechnung auch noch nicht bezahlen- Lieferung ist ja nicht komplett.

 

 

Über Rückmeldungen von euch würde ich mich freuen und hoffe, dass ich bald Antwort von Medion selbst bekomme!

 

LG Isa

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 14 von 16
63.297 Aufrufe
Nachricht 14 von 16
63.297 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Hallo @Isa .

 

Beim Notebook mit der MSN 30018040 handelt es sich um das MD99007 mit Windows 8.1. Eine Application und Support DVD und eine Product Recovery DVD gehören nicht mit zum Lieferumfang. Falls die DVDs tatsächlich beworben waren, handelt es sich leider um einen Schreibfehler in der Werbung. Ich habe die Kollegen aus dem Webshop bereits entsprechend in Kenntnis gesetzt.

 


Isa schrieb:
Die Recovery Dvd ist für mich wichtig,falls mit dem Notebook etwas sein sollte,dass ich es zurücksetzen kann.

Die DVDs sind heutzutage eigentlich nicht mehr notwendig. Ein MEDION-PC oder generell Windows 8.x bringt von Hause aus schon mehrere Möglichkeiten mit, einen nicht funktionierenden Rechner wieder herzustellen. Hier die Möglichkeiten, die mir auf Anhieb einfallen.

 

 

PC auf ein früheres Datum zurücksetzen:

Falls der PC noch startet, aber nicht mehr korrekt reagiert, kannst du deinen Rechner mit der Systemwiederherstellung auf einenen früheren Zeitpunkt zurücksetzen an dem noch alles funktioniert hat. Hierzu bedient sich diese Windowsfunktion der vorab gespeicherten Wiederherstellungspunkte. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie die Systemwiederherstellung funktioniert.

 

PC ohne Auswirkung auf die Daten auffrischen:

Falls der PC noch startet, aber nicht mehr korrekt reagiert, kannst du deinen Rechner mit der entsprechenden Windowsfunktion "auffrischen". Deine Daten bleiben dabei erhalten. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie die Auffrischung funktioniert.

 

 

Alles entfernen und Windows neu installieren:

Falls der PC noch startet und die Auffrischung nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat, kannst du deinen Rechner mit der entsprechenden Windowsfunktion auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie die Auffrischung funktioniert.

 

 

Auslieferungszustand bei bei MEDION-PCs:

Falls der PC nicht mehr bootet, kannst du durch mehrfaches Drücken der Taste F11 nach dem Einschalten das Programm "Cyberlink PowerRecover" starten. Hiermit kannst du das in einer versteckten Partition liegende Auslieferungsimage (inklusive aller Treiber und vorinstallierten Programme) wieder zurückspielen. Anschließend befindet sich die C-Partiton in dem Zustand, den der PC auch bei Kauf hatte. Hinweise hierzu findest du auch in der Bedienungsanleitung.

 

Wiederherstellungslaufwerk erstellen:

Mit dieser Funktion kannst du das in der versteckten Partition liegende Auslieferungsimage auf einen USB-Stick bringen. Das muss zu einem Zeitpunkt passieren, zu dem der PC noch bootet. Sollte der PC dann irgendwann nicht mehr hochfahren, kannst du das Image direkt vom Stick installieren. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie die Erstellung funktioniert.

 

 

Systemimage erstellen:

Du kannst deinen PC auch erst komplett einrichten und dann von diesem fertigen Zustand ein Image machen. Dieses kannst du dann wieder einspielen, fass der PC nicht mehr booten sollte. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie die Imageerstellung funktioniert.

 

 

Windows herunterladen:

Mit Hilfe des Download-Tools von Microsoft kannst du dir Windows 8.1 herunterladen und eine Installations-DVD brennen. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie der Download funktioniert.

 

 

 

Vermutlich ist für einen nicht mitgelieferten Installationsdatenträger die letzte Möglichkeit am besten geeignet.

 

Bezüglich der Frist brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Wenn du den Umstand innerhalb von 14 Tagen gemeldet hast, ist alles in Ordnung. Ich bin mir sicher, dass der Support eine Lösung für dich finden wird. Auch falls die Antwort erst später kommt.

 

 

Beste Grüße - Andi

 

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
15 ANTWORTEN 15
New Voice
Nachricht 2 von 16
133.489 Aufrufe
Nachricht 2 von 16
133.489 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Vergiß Mails an den Service, da geht eh nichts. Anrufen hilft vielleicht. Wenn du dich später auf Mails an den Service berufst, musst du dir anhören, dass das keinerlei rechtliche Konsequenzen hat, d.h. auch im Garantiefall keinerlei Ansprüche begründet.

Isa
New Voice
Nachricht 3 von 16
133.486 Aufrufe
Nachricht 3 von 16
133.486 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Na toll!
Das sind ja tolle Aussichten.
Nervt mich jetzt schon und hab das Notebook noch gar nicht benutzt!! Am liebsten würde ich es gleich wieder zurückschicken,aber wenn der Service so sche... ist,dauert die Rücksendung bestimmt auch ewig...
New Voice
Nachricht 4 von 16
133.481 Aufrufe
Nachricht 4 von 16
133.481 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Auch das kannst du vergessen, ich habe mein Notebook bereit drei Mal eingeschickt, wollte jedes Mal die Wandlung. Aber das Ding kommt zurück zu mir wie Falschgeld. Die winden sich immer irgend wie raus, zwei Mal eine defekte Festplatte, das letzte Mal war es angeblich nur ein Softwarefehler (d.h. das Betriebssystem wurde neu installiert, was ich nach gefühlten hundert Mal selber ganz gut kann). Da stellt sich dann die Frage, wie oft und mit welcher Regelmäßigkeit das Betriebssystem neu installiert werden muss.

Für mich gibt es nur eine Konsequenz, nie wieder irgend etwas kaufen mit diesem Logo.

New Voice
Nachricht 5 von 16
133.480 Aufrufe
Nachricht 5 von 16
133.480 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Und du wirst sehen, wie schnell dieser Thread geschlossen wird...

Superuser
Nachricht 6 von 16
133.475 Aufrufe
Nachricht 6 von 16
133.475 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Natürlich ist es ärgerlich, wenn etwas fehlt. Und natürlich müssen die fehlenden Teile auch nachgeliefert werden.

Aber was ich nicht verstehe, warum willst, oder kannst du das Gerät nicht benutzen? Mach doch mit dem Teil das, wofür du es gekauft hast und gut ist. Die DVD's sind doch für den Gebrauch nicht notwendig.

 

 

Gruß

Rainer

Isa
New Voice
Nachricht 7 von 16
133.469 Aufrufe
Nachricht 7 von 16
133.469 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Hallo Rainer
Solange meine Bestellung nicht komplett ist,werde ich das Notebook nicht benutzen und auch nicht bezahlen.
Die Recovery Dvd ist für mich wichtig,falls mit dem Notebook etwas sein sollte,dass ich es zurücksetzen kann.
Solange meine Bestellung nicht vollständig abgeschlossen wurde werde ich nichts benutzen und nichts bezahlen.
Isa
New Voice
Nachricht 8 von 16
133.468 Aufrufe
Nachricht 8 von 16
133.468 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Hey Feuerfisch,

Danke für die Infos.
Wenns sein muss,leite ich rechtliche Schritte ein.
Aber ich vertraue (noch) darauf, dass Medion sich bald bei mir meldet und mir die fehlenden DVD zusendet.
Superuser
Nachricht 9 von 16
133.463 Aufrufe
Nachricht 9 von 16
133.463 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Das die DVD's wichtig sind, hab' ich doch auch nicht bestritten. Und als Druckmittel nicht zu bezahlen halte ich auch nicht für verkehrt. Aber trotzdem kann man das Notebook doch benutzen. Verstehe deine Haltung in dem Punkt überhaupt nicht.

 

Gruß

Rainer

Advisor
Nachricht 10 von 16
133.456 Aufrufe
Nachricht 10 von 16
133.456 Aufrufe

Re: Fehlende DVDs bei Lieferung - Unvollständige Lieferung- Anfrage per Mail, keine Info vom Service

Wenn die Lieferung unvollständig und von dir in angemessener Zeit (<14 Tage) reklamiert wurde: Warum sollte Dir MEDION die fehlenden Datenträger nicht zusenden? Klingt eher wie ein normaler Packfehler, ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen..