abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer X7843

3 ANTWORTEN 3
Floki84
New Voice
Nachricht 1 von 4
52 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
52 Aufrufe

Erazer X7843

Hallo zusammen

Mein Erazer :

Kurz nach dem Start fahren beide Lüfter voll hoch  Bildschirm bleibt schwarz und er geht nach spätestens 1 Minute wieder aus. 

Habe gesehen,  das hier jemand das gleiche Problem hatte. Man konnte aber leider nicht sehen, ob das Problem gelöst wurde.

Habt Ihr vielleicht ne Ahnung und könnt mir weiterhelfen  ?

Liebe Grüße 

 

Flo

3 ANTWORTEN 3
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
39 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
39 Aufrufe

Hallo @Floki84 und herzlich willkommen in der Community.

 

Normalerweise würde ich an dieser Stelle jetzt folgende Reststromentladung empfehlen:

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Da der Akku bei deinem Notebook aber fest verbaut ist, dürfte sich das Entfernen des Unterbodens und das Abziehen des Akku-Steckers etwas schwierig gestalten. Du kannst das Notebook aber ins BIOS bringen und dort ohne Netzteil so lange laufen lassen, bis es sich von alleine ausschaltet. Anschließend kannst du das Ladegerät wieder anschließen, einige Minuten warten und dann noch einmal versuchen, das Notebook zu starten. Danach sollte auf jeden Fall wieder ein Bild erscheinen. Ist das nicht der Fall, gehe ich von einem Defekt aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
daddle
Superuser
Nachricht 3 von 4
33 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
33 Aufrufe

@Andi  @Floki84 

 


@Andi  schrieb: 

Du kannst das Notebook aber ins BIOS bringen und dort ohne Netzteil so lange laufen lassen, bis es sich von alleine ausschaltet. Anschließend kannst du das Ladegerät wieder anschließen, einige Minuten warten und dann noch einmal versuchen, das Notebook zu starten. 

Wie soll er ins Bios kommen, wenn kein Bild kommt. Dann ist auch der Stromverbrauch, vorausgesetzt er bekäme den Bios Aufruf blind hin (auch wenn keine Anzeige kommt), vernachlässigbar.

Einzige Hoffnung wäre, bei  Bios Aufruf gibt es doch ein Bild mit der Bios Maske.

Wenn nicht ist eh was defekt, Display oder GraKa-Ausgabe.

 

Aber dann würde ich doch den Boden abschrauben und das Akku Kabel lösen und die Reststromentladung versuchen, eh ich den Rechner zum Service schicken würde. Vor allem da es im Moment ziemlich lange Warte- und Reparaturzeiten gibt.

 

Nach dem Akkuabklemmen die Einschalttaste ca 15 Sek gedrückt halten; und das mehrfach.

 

Gruss, daddle

Floki84
New Voice
Nachricht 4 von 4
28 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
28 Aufrufe

Hallo Leute, habe es mal checken lassen und mir wurde mitgeteilt dass die Northbridge kaputt sein. Fazit, anscheinend nicht mehr reparabel, eine Katastrophe.

3 ANTWORTEN 3