abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

GELÖST
Trainee
Nachricht 41 von 51
41.083 Aufrufe
Nachricht 41 von 51
41.083 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hallo Andi,

Das war mir echt nochmal eine große Hilfe - es hat funktioniert!
Ich habe den Treiber erfolgen können - obwohl die Intel Treiber-Update-Software stets versagte...
👍🏻 Vielen Dank!!! 😃
Master Moderator
Nachricht 42 von 51
41.075 Aufrufe
Nachricht 42 von 51
41.075 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hallo @HalloDu.

 

Das freut mich natürlich, dass es nun funktioniert. Smiley (überglücklich)

 

Welchen Treiber musstest du denn jetzt installieren, damit der Eintrag verschwindet?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 43 von 51
40.723 Aufrufe
Nachricht 43 von 51
40.723 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hi Andi,

 

es war der "Intel(R)_USB_3.0_eXtensible_Host_Controller_Driver_4.0.0.36", den ich hier gefunden habe.

 

Danke nochmal für deinen Tip - ich war bisher immer nur an der Intel-Software verzweifelt, die nichts gefunden hatte, was einen neuen Treiber gebraucht hätte...

 

lG, Florian

Newcomer
Nachricht 44 von 51
1.673 Aufrufe
Nachricht 44 von 51
1.673 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hallo an alle

Zur Zeit habe ich ein ähnliches Problem mit den Bios.

Ich würde es gerne von 6.10 auf 6.13 updaten, jedoch ist kein Windows mehr installiert. 

Gibt es das Bios auch als USB-Stick-Version, von welchem ich es aus dem Bios heraus installieren kann?

Gruß

Master Moderator
Nachricht 45 von 51
1.633 Aufrufe
Nachricht 45 von 51
1.633 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hallo @erniemaster und herzlich willkommen in der Community.

 

Als DOS-Flash liegt uns das BIOS aktuell nicht vor. Hierzu müssen wir uns erst beim Hersteller erkundigen. Sobald es da Neuigkeiten gibt, melde ich mich wieder. Solltest du es sehr eilig haben, kannst du nur Windows aufspielen und dann die Win-Flash Version verwenden.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 46 von 51
267 Aufrufe
Nachricht 46 von 51
267 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hallo liebes Forum, 

 

ich bin neu hier und hoffe sehr das mir einer von euch bei meinem Problem weiterhelfen kann:

Ich möchte gerne ein Bios-Update auf meinem E6240T (MD99390) durführen und bin dazu auf den hier veröffentlichen Beitrag von Andi gestoßen, dafür auch schonmal vielen Dank Smiley (fröhlich)

 

Aktuell verfüge ich über die Bios-Version 6.12 welche leider den CSM-Menüpunkt noch nicht enthält.

 

So nun aber zum eigentlichen Problem:

Das Update scheitert wegen des Akkus, welcher in meinem Fall leider defekt ist bzw. garnicht mehr eingesteckt ist.

 

Fehlermeldung:  - AC adapter is not connected or There is no installed battery or Battery remaining charge level of the battery is lower than 30%.
d - Error: BIOS Report Error.

 

Gibt es eine Möglichkeit das Update auch ohne Akku durchzuführen? Habe es schon mit den beiden Parameter /forceit und /JBC versucht, jedoch leider ohne Erfolg.

 

Hier noch ein Screenshot vom Updatevorgang:

 

log.pnglog 

Weitere Daten:

  • Medion Akoya E6240T
  • Model No.: MD99390
  • MSN No.: 30017220

 

Vielen leiben Dank 

 

MfG.

Tim

Master
Nachricht 47 von 51
184 Aufrufe
Nachricht 47 von 51
184 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Moin @tim_01 und willkommen,

ohne Akku fallt mir so nicht´s dazu ein,

aber was spricht den gegen einen neuen Akku (ca.25€) , das sind noch nicht mal 10% vom Neupreis des Notebook´s.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
New Voice
Nachricht 48 von 51
159 Aufrufe
Nachricht 48 von 51
159 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hey Fishtown, 

 

herzlichen Dank für deine Antwort!

Habe mein Notebook zum Server umfunktioniert, folgedessen hängt es eh immer am 

Kabel und einen neuen Akku nur für ein 10 sekündiges Bios-Update zu kaufen scheint mir dann doch nicht so sinnvoll zu sein Smiley (zwinkernd)

 

Beste Grüße

Scientist
Nachricht 49 von 51
136 Aufrufe
Nachricht 49 von 51
136 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Hallo @tim_01 

 

es gibt mehrere  Möglichkeiten z.B. über einen DOs stick die Aktualisierung offline durchzuführen oder einen Akku zu simulieren.

 

einfach mal "BIOS flashen ohne Akku"  im Netz suchen 

z.B. hier

 

 


New Voice
Nachricht 50 von 51
76 Aufrufe
Nachricht 50 von 51
76 Aufrufe

Re: BIOS Update für MEDION AKOYA E6240T (MD 99350), MSN 30016734

Habe ich alles schon versucht, wie man eine Suchmaschiene verwendet ist mir duchaus bewusst Smiley (zwinkernd)

Weder über DOS, UEFI-Shell noch über die Flash-GUI oder normales ausführen der exe bzw. mittels Verküpfung und zusätzliche Parameter - alles ohne Erfolg. 

 

Wie du einen Akku sumulieren möchtest würde mich wirklich sehr interessieren.

Schau dir mal ein Pinout an, denke nicht das es da mit der Akku-Spannung am Plus und minus Pol so einfach getan is Smiley (zwinkernd)