abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

BIOS Einstellungen

15 ANTWORTEN 15
Whitey_B8
Apprentice
Nachricht 1 von 16
1.500 Aufrufe
Nachricht 1 von 16
1.500 Aufrufe

BIOS Einstellungen

BIOS Einstellungen
 

ich wollte die Bootreihenfolge ändern, um ein Backup neu einzuspielen. Dabei waren nur noch 2 Bootoptionen zu sehen. Beide Optionen tragen die selbe Bezeichnung Windows Boot Manager (E 12-512GPhison-SSD-B16-B81). Früher waren es 4, darunter eine UEFI Variante.Kann mir jemand bei diesem Problem helfen? Könnte ein Flashen des BIOS helfen?

Liebe Grüße

Whitey_B8

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

Tags (1)
15 ANTWORTEN 15
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 16
988 Aufrufe
Nachricht 2 von 16
988 Aufrufe

@Whitey_B8 

 

Das dürfte so vollkommen  richtig sein. Wenn du zweimal eine Windows Installation auf zwei Platten oder Partitionen hast, dann wird für jeden Bootloader z.B. auf Platte C: und E: ein WindowsBootManager eingetragen. Nur UEFIbootfähige Einheiten werden angezeigt, mit der Hardware in Klammer) 

Das sieht also so aus, dass Du eine zweite bootfähige Windows-Installation auf der Phison hast. Evtl. ein Klon, oder ein falsch zurück gespieltes BackUp.?

 

Gruss, daddle

Whitey_B8
Apprentice
Nachricht 3 von 16
968 Aufrufe
Nachricht 3 von 16
968 Aufrufe

Hallo Daddle,

 

danke für die schnelle Reaktion. Ich habe tasächlich ein Acronis Backup versucht einzuspielen. Dabei ist folgendes passiert: die Recovery-Option meines Laptops ist angesprungen und ich habe die ganze Routine ablaufen lassen (Neuinstallation von Windows unter Beibehaltung der Einstellungen). Was muss ich nun tun, dass das bei einem erneuten Einspielen eines Backups nicht wieder passiert? Ich fühle mich im Moment sehr hilflos.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

 

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 16
964 Aufrufe
Nachricht 4 von 16
964 Aufrufe

@Whitey_B8 


@Whitey_B8 wrote:

Hallo Daddle, danke für die schnelle Reaktion. Ich habe tasächlich ein Acronis Backup versucht einzuspielen. Dabei ist folgendes passiert: die Recovery-Option meines Laptops ist angesprungen und ich habe die ganze Routine ablaufen lassen (Neuinstallation von Windows unter Beibehaltung der Einstellungen).


Wieso das so geschehen sein soll, entzieht sich meinem Erklärungsvermögen, es sei denn eine Funktion in Acronis erlaubt auf die Windows integrierte Auffrischung zurück zu greifen. 

 

Wie ist denn die MSN-Nummer deines Rechners? Auch die MD-Nummer und Name des NBs. Steht alles auf einem Aufkleber auf der Unterseite.

Hast Du selber noch zusätzlich eine HDD oder SSD eingebaut?

Startet denn der Rechner jetzt zumindest ein Windows?  

Es wäre gut, du würdest einen Screenshot der Datenträgerverwaltung machen -->

--> WinTaste plus X --> Datenträgerverwaltung

In der unteren graphischen Hälfte etwas runterscrollen, damit man alle Platten sehen kann.

 

In Windows gibt es eine App SnippingTool, damit kannst Du sehr schön Ausschnitte vom Bildschirm machen, also der Maske der Datenträgerverwaltung, und hier als Bild hochladen.

Das wird dann erst morgen für alle Anderen sichtbar sein.

 

Gruss, daddle

Whitey_B8
Apprentice
Nachricht 5 von 16
945 Aufrufe
Nachricht 5 von 16
945 Aufrufe

 

 
daddle
Superuser
Nachricht 6 von 16
939 Aufrufe
Nachricht 6 von 16
939 Aufrufe

@Whitey_B8 

 

Da hat wohl das Bild hochladen so nicht geklappt, aber einen Antworttext hätte ja schon geholfen.  😉

 

Gruss, daddle

 

 

Whitey_B8
Apprentice
Nachricht 7 von 16
931 Aufrufe
Nachricht 7 von 16
931 Aufrufe

@daddle

 

Hallo daddle,

es tut mir furchtbar leid, aber ich stehe offensichtlich heute mit dem Rechner auf Kriegsfuss. Heute geht nämlich schon alles schief. Ich versuchs nocheinmal:

MSN 30028793

MD 61783

Akoya P 17605

Was NB bedeutet weiss ich nicht

Laptop enthält (von Haus aus) 2 Festplatten; 1 SSD (Boot) und 1 HDD mit 3 Partitionen (von mir erstellt) und die Recovery-Partition.

Windows startet ganz normal und der Laptop funktioniert ebenfalls ganz normal. Ich habe 2 Konten eingerichtet.1 Microsoft-Konto (Administrator) und ein normales Konto.

Ich versuche das Bild separat zu schicken.

Gruß Whitey_B8

 

 

 

 

 

Whitey_B8
Apprentice
Nachricht 8 von 16
930 Aufrufe
Nachricht 8 von 16
930 Aufrufe

Bereich.png

@daddle     Hier ist das Bild der Datenträgerverwaltung

 

 

daddle
Superuser
Nachricht 9 von 16
922 Aufrufe
Nachricht 9 von 16
922 Aufrufe

@Whitey_B8 

 


@Whitey_B8  schrieb:

@daddle

MSN 30028793         Was NB bedeutet weiss ich nicht

Windows startet ganz normal und der Laptop funktioniert ebenfalls ganz normal. Ich habe 2 Konten eingerichtet.


Dein Bild der Datenträgerverwaltung sehe ich noch nicht, erst morgen, daher ist der Text nur unter Vorbehalt.

Denn ich verstehe nicht was dein Problem ist. Welche Bootreihenfolge soll denn eingestellt werden, bzw  welche Installationen willst du in der Reihenfolge verschieben? NB ist eine Abkürzung für Notebook

.

Gruss, daddle

Whitey_B8
Apprentice
Nachricht 10 von 16
902 Aufrufe
Nachricht 10 von 16
902 Aufrufe

@daddle

wenn man mit Acronis TrueImage 2010 ein erstelltes Backup zurückspielen, will muss man von einer Notfalldisk oder einem Notfall-USB booten. Das heißt für mich, dass der Rechner von dieser Disk/USB booten muss. Also muss ich die Bootreihenfolge so umstellen, dass er das kann. First Boot device CD/DVD bezw. USB-Stick. Bei meiner BIOS-Einstellung ist das aber nicht möglich oder ich habe etwas übersehen.

Wird die Sache jetzt klarer?

Übrigens: das Senden des Fotos ist offensichtlich blockiert, denn ich weiß nicht wo ich die geforderte Erlaubnis herbekomme

 

Viele Grüße Whitey_B8

 

 

15 ANTWORTEN 15