abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya E7214 MD98360 Akku lädt nach Windows 10 Update nicht mehr

GELÖST
Beginner
Nachricht 1 von 4
109 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
109 Aufrufe

Akoya E7214 MD98360 Akku lädt nach Windows 10 Update nicht mehr

Hallo liebe Community,

 

ich habe meinen Akoya E7214 MD98360 Laptop von Windows 7 auf Windows 10 (32Bit) geupdated und er funktioniert soweit einwandfrei :-).

Das einzige Problem ist, dass er nach dem Windows 10 Update den Akku nicht mehr lädt und ich ihn nur noch am Netzteil betreiben kann.
Der Akku ist in Ordnung und wurde unter Windows 7 ohne Probleme geladen. Einen PowerManagement-Treiber kann ich für Windows 10 leider nicht im Internet / bei Medion finden.

Hat jemand das gleiche Probleme und / oder einen Rat, wie man die Ladehardware des Laptops wieder dazu bewegen kann, den Akku zu laden?

Vielleicht gibt es ja einen kompatiblen Treiber, der nur nicht unter E7214 aufgeführt ist...

 

Viele Grüße und Danke

hiho4711

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Moderator
Nachricht 2 von 4
139 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
139 Aufrufe

Re: Akoya E7214 MD98360 Akku lädt nach Windows 10 Update nicht mehr

Hallo @hiho4711 und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Laden des Akkus ist unabhängig vom installierten Betriebssysten und würde sogar funktionieren, wenn du die Festplatte komplett ausbaust. Ein Akku ist ein Verschleißteil, das im Laufe der Zeit altert. Dein Notebook ist 8 Jahre alt. Ich tippe nach dieser langen Zeit eher auf einen Defekt des Akkus.

 


@hiho4711  schrieb:

Der Akku ist in Ordnung und wurde unter Windows 7 ohne Probleme geladen.


Mit dieser Aussage wäre ich vorsichtig. Richtig wäre "Der Akku war in Ordnung...", es sei denn, du hast nach der Installation von 10 wieder 7 installiert und festgestellt, dass der Akku dann plötzlich wieder lädt. Ansonsten kann es nämlich auch sein, dass der Akku zufällig genau zur Betriebssystemumstellung den Geist aufgegeben hat und du nun falsche Schlussfolgerungen ziehst.

 

Falls die Ladeelektronik im Notebook nur etwas durcheinander gekommen ist, könnte folgende Reststromentladung helfen:

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Sollte der Akku dann weiterhin nicht laden, gehe ich von einem Defekt des Akkus oder der Ladeelektronik aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
3 ANTWORTEN
Moderator
Nachricht 2 von 4
140 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
140 Aufrufe

Re: Akoya E7214 MD98360 Akku lädt nach Windows 10 Update nicht mehr

Hallo @hiho4711 und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Laden des Akkus ist unabhängig vom installierten Betriebssysten und würde sogar funktionieren, wenn du die Festplatte komplett ausbaust. Ein Akku ist ein Verschleißteil, das im Laufe der Zeit altert. Dein Notebook ist 8 Jahre alt. Ich tippe nach dieser langen Zeit eher auf einen Defekt des Akkus.

 


@hiho4711  schrieb:

Der Akku ist in Ordnung und wurde unter Windows 7 ohne Probleme geladen.


Mit dieser Aussage wäre ich vorsichtig. Richtig wäre "Der Akku war in Ordnung...", es sei denn, du hast nach der Installation von 10 wieder 7 installiert und festgestellt, dass der Akku dann plötzlich wieder lädt. Ansonsten kann es nämlich auch sein, dass der Akku zufällig genau zur Betriebssystemumstellung den Geist aufgegeben hat und du nun falsche Schlussfolgerungen ziehst.

 

Falls die Ladeelektronik im Notebook nur etwas durcheinander gekommen ist, könnte folgende Reststromentladung helfen:

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Sollte der Akku dann weiterhin nicht laden, gehe ich von einem Defekt des Akkus oder der Ladeelektronik aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 3 von 4
61 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
61 Aufrufe

Re: Akoya E7214 MD98360 Akku lädt nach Windows 10 Update nicht mehr

Hallo Andi,

 

Dein Rat hat geholfen: der Akku war tatsächlich hin.

 

Nach der Durchführung Deiner Reststromentladung-Anleitung ludt er zwar wieder ein paar Prozent, aber das ist nicht der Rede wert.

Ich habe daher einen neuen Akku bestellt und diesen in den Laptop gesteckt: jetzt lädt er ohne Probleme.

 

Viele Grüße und vielen Dank nochmal

hiho4711

Highlighted
Moderator
Nachricht 4 von 4
55 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
55 Aufrufe

Re: Akoya E7214 MD98360 Akku lädt nach Windows 10 Update nicht mehr

Hallo @hiho4711.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass es nun funktioniert. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.