abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P7644 Funktionsfähigkeit der USB 3.1 C-Buchse

GELÖST
Apprentice
Nachricht 21 von 23
201 Aufrufe
Nachricht 21 von 23
201 Aufrufe

Re: P7644 Funktionsfähigkeit der USB 3.1 C-Buchse

@daddle

 

ja, die WD-Elements ist ohne externe Stromversorgung und wird von mir einfach direkt über das mitgelieferte USB-Kabel betrieben.

Ich habe noch nicht genauer gemessen, aber beim Kopieren großer Dateien bei leerer Platte meldet Windows ca. 100 MB/s, später etwa 80 MB/s.

Gruß, nichdaS

Superuser
Nachricht 22 von 23
186 Aufrufe
Nachricht 22 von 23
186 Aufrufe

Re: P7644 Funktionsfähigkeit der USB 3.1 C-Buchse

@Luxman

 

Also, die Typ-C  Buchse ist nach @Andis Angaben doch USB 3.1 Gen 1 mit 5 Gbit/s.

Link->  https://community.medion.com/t5/ERAZER-Gaming/Erazer-P7644-Stromversorgung-der-USB-3-1-Buchse-Typ-C/...

Soviel zur Genauigkeit der von dir zitierten "Testberichte". Smiley (zwinkernd)

 

Gruss, daddle

Superuser
Nachricht 23 von 23
40 Aufrufe
Nachricht 23 von 23
40 Aufrufe

Re: P7644 Funktionsfähigkeit der USB 3.1 C-Buchse

@ALL

 

Nachtrag zu der Frage der Stromversorgung  über die C-Buchse

 

Ein  USB-C Stick direkt an der USB C-Buchse angeschlossen funktioniert einwandfrei.

Hatte es nur nicht mehr auf dem Schirm hier die Ergänzung nachzutragen.

 

Verstehe aber immer noch nicht warum bei @nichdaS  die 2 TB-Platte über Adapter C auf A angeschlossen [auf USB 2.0 oder USB 3.0, blauer Port, (?) ] funktioniert. 

Denn die externe Platte mit USB 2.0 oder 3.0 Anschluss-Kabel kann ja  gar kein Protokoll mit dem USB C-Port aushandeln. Oder hat sie eine Y-Verzweigung mit zweitem USB-2.0 Stecker, über dessen Port die Stromversorgung geliefert wird?

 

Gruss, daddle