abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

New Voice
Nachricht 1 von 12
397 Aufrufe
Nachricht 1 von 12
397 Aufrufe

Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hallo wie schon beschrieben habe ich das problem das sich main Erazer x7849 md 60341 hin und wieder bei spielen einfach abschaltet und das ohne mir einen blue screen anzuzeigen. Lässt sich auch erst wieder anschalten wenn ich das netzteiel vom strom nehme und wieder anstecke. Habe auch schon probiert das netzteiel dann ab zu lassen dann schaltet er sich aber nicht an, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen bin mit meinem latein so ziemlich am ende.

11 ANTWORTEN
Contributor
Nachricht 2 von 12
364 Aufrufe
Nachricht 2 von 12
364 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hey,

Bitte kontrollieren Sie die Temperaturen ihres Notebooks um sicherzustellen das ihr Notebook nicht wegen Überhitzung abschaltet.

Sind die Tempaturen in Ordnung werden weitere information benötigt.

Um ihnen weiterzuhelfen benötigen wir noch weitere Daten. Gehen Sie dazu auf Systemsteuerung- System und Sicherheit-  Verwaltung- Computerverwaltung-  System   - Ereignisanzeige-- WindowsProtokolle- Anwendung

Suchen Sie hier nach kritischen Fehler und teilen sie diese uns mit.

Moderator
Nachricht 3 von 12
363 Aufrufe
Nachricht 3 von 12
363 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hallo @Zeus1984 und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte teste mal diese Reststromentladung:

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Sollte das nicht helfen, kontrolliere bitte mal, ob du auch das korrekte Netzteil zum Notebook verwendest (falls du mehrere hast). Auf der Unterseite des Notebooks gibt es meistens Angaben, welche Werte das Netzteil haben muss. Diese kannst du einmal mit den auf dem Netzteil aufgedruckten Werten vergleichen. Vielleicht ist das Netzteil einfach zu schwach.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 4 von 12
343 Aufrufe
Nachricht 4 von 12
343 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Kritische Fehler werden mir keine angezeigt weder vor noch nach dem zeitraum wenn sich der laptop abschaltet ohne grund. Temperatur liegt bei 72 grad in dem dreh an über hitzung sollte es also denke ich nicht liegen. das ist halt das was ich nicht verstehe das ganze passiert auch nicht bei allen spielen. habe heute mal versucht ob sich der laptop auch ausschaltet wenn ich im Control Center bei GPU Schalter auf separat stelle und da scheint nichts zu passieren 4 stunden gespielt ohne absturz oder der gleichen.

Scientist
Nachricht 5 von 12
324 Aufrufe
Nachricht 5 von 12
324 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hallo @Zeus1984,

 

vielleicht kann @Fox10 mal ein paar seiner Temperaturwerte nennen, um zu sehen, ob Du dich im normalen bereich befindest. Ansonsten ist es natürlich schwierig eine Ursache zu finden, wenn das verhaltennicht ständig auftritt.

 

Viele Grüße

 

Major ToM

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Superuser
Nachricht 6 von 12
289 Aufrufe
Nachricht 6 von 12
289 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hallo @Zeus1984 , hallo @Major_Tom

 

ja gerne kann ich mal Stichproben zu Temperatur machen.

Gebt mir etwas Zeit. Vorab aber schon folgendes, ich benutze mein Erazer bisher ausschließlich mit der Einstellung "SEPARAT", da er eigentlich immer am Strom hängt.

 

Ich betreibe das x7849 im Basistakt, also keine Übertaktung.

 

Ich melde mich sobald ich die Werte während des Spielens zusammen getragen habe.

Während ich hier schreibe (aktuell nichts weiter im Browser auf) habe ich übrigens folgende Wert: 

CPU 49-53

GPU 41-42

Desktop Screenshot 2018.02.19 - 16.46.43.28.png

 

Superuser
Nachricht 7 von 12
181 Aufrufe
Nachricht 7 von 12
181 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hallo @Zeus1984 , hallo @Major_Tom

 

bin etwas spät dran aber ich habe das Thema nicht vergessen.

Stecke gerade in den Endzügen meiner Renevorierung und so war in den letzten Wochen leider kaum Zeit für den PC.

Habe jetzt endlich Duplex Gigabit Lan verlegt,endlich schluß mit schlechtem Wlan Empfang Smiley (zwinkernd)

(War ne mega Baustelle mit den ganzen Wand- und Deckendurchbrüchen)

 

Am Wochenende plane ich jetzt endlich mal Zeit für ein paar Temperaturtests ein.

 

Was ich noch mal fragen wollte, wie schaut Ihr euch dem Tempertauren beim spielen am besten an?

(Mit Alt+Tab zum Desktop zu wechseln ist irgendwie ungenau) bringt Nvidia da zufällig was Out of the Box mit, hatte bisher nichts direkt gefunden. (Oder Steam/ Uplay/ Origin)

 

Vielleicht habt Ihr ja einen schnellen Hinweis, bevor ich lange nach extra Programmen suchen muss, die dann auch noch installiert werden wollen, dann würde es schneller gehen.

 

Gruß

 

Viktor

 

Superuser
Nachricht 8 von 12
150 Aufrufe
Nachricht 8 von 12
150 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Hallo @Zeus1984 @Major_Tom

 

ich habe mal bißchen getestet und konnte soweit erstmal keine Ausetzer feststellen.

 

Zunächst, ich betreibe die Grafikkarte im Modus Separat (immer, da meiner immer am Netz hängt)

Als erstes habe ich mal einen Test nur mit CPU-Z gemacht und den CPU Stresstest (100 Auslastung aller Threads) aktiviert und diesen mal ein paar Minuten laufen lassen.

Da wird nur die CPU alleine unter Last gesetzt, also noch keine Grafikkarte dabei.

 

Dabei Pendelt sich die Temperatur bei ca. 62Grad ein.

 

Desktop Screenshot 2018.03.19 - 00.39.50.46.pngDesktop Screenshot 2018.03.19 - 00.39.55.85.pngDesktop Screenshot 2018.03.19 - 00.41.26.42.png

Superuser
Nachricht 9 von 12
147 Aufrufe
Nachricht 9 von 12
147 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

So jetzt das ganze noch mal im Spiel. Habe mir MSI Afterburner zum Messen drauf getan.

Als Spiele Grundlage dient mir Tomb Raider - Rise of the Tomb Raider

 

Die Grafikkarte war recht gut ausgelastetet und pendelte sich nach längerem Spielen bei ca 80-83 Grad ein. Die CPU ist dabei bei ähnlicher Temperatur und ist je nach Core zwischen 72 und 80Grad unterwegs.

Desktop Screenshot 2018.03.19 - 01.30.20.81.jpg

 

 

Superuser
Nachricht 10 von 12
145 Aufrufe
Nachricht 10 von 12
145 Aufrufe

Re: Erazer x7849 md 60341 Schaltet sich bei Spielen hin und wieder einfach ab ohne blue screen

Und als drittes das ganze noch mal im MSHybrid Modus. Hier kann ich allerdings nicht sagen bei welcher Temp die Grafikkarte war. Der MSI Afterburner scheint da Probleme bei der Erkennung zu haben.

 

SO bleiben hier nur die CPU Temperaturen aber die sind genau wie bei Separat im gleichen Rahmen so das ich davon ausgehe, das die GPU auch um und bei 80 Grad sein muss.

 

Rise of the Tomb Raider Screenshot 2018.03.19 - 01.44.34.04.jpg