abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

SSD sicher löschen!

Trainee
Nachricht 1 von 5
329 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
329 Aufrufe

SSD sicher löschen!

Hallo, ich wollte meinen PC an Bekannte weitergeben und finde nun keine Lösung um die SSD sicher zu löschen.

 

- Samsung Magician-Tool funzt nicht (nur bei original Brand)

- GPartet lässt sich nicht booten und hängt sich auf.

 

Ich will die SSD einfach zurücksetzen (Secure Erase), damit die Daten endgültig gelöscht sind und nicht wiederherstellbar sind. DBAN und andere für normale Festplatten gemachte Programme scheiden ja bekanntlich aus.

Mein System:

MEDION AKOYA P5350 E (MD 8862)

SSD 256 GB

4 ANTWORTEN
Highlighted
Scientist
Nachricht 2 von 5
307 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
307 Aufrufe

Re: SSD sicher löschen!

mit linux programm hdparam kann man ein secure erase der ssd triggern.

Das scheint es zu sein, was suchst.

https://wiki.ubuntuusers.de/SSD/Secure-Erase/

 

kannst zB. von einer Linux live CD aus aufrufen, oder einem USB-Stick.

http://grml.org/

Trainee
Nachricht 3 von 5
298 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
298 Aufrufe

Re: SSD sicher löschen!

Danke, habs schon versucht, ich kann leider keine LiveCD's booten, kein Plan woran das liegt. Hab im Bios schon fast alles versucht.

 

Zunächst startet die Live CD, zB. Ubuntu, dann friert der Bildschirm ein oder das Installationsprogramm hängt. Hab das gleiche Problem mit Gpartet und anderen Distributionen. Habs von CD und USB-Stick versucht.....

 

schon seltsam

Superuser
Nachricht 4 von 5
291 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
291 Aufrufe

Re: SSD sicher löschen!

@rofl007

 

Versuche mal im Bios die Einstellung für CSM-Modus, (oder Win 7 /Other, oder Legacy) einzustellen, dazu Secure Boot auf "Off", dan bist Du im angepassten Bios-Modus.

Dafür braucht man dann keinen signierten Boot-Datenträger (Wie Win 8 od. Win 10), dann tut es auch Linux oder z.B. Win 7, uind du kannst Datenträger  mit MBR*Partitionierung booten. 

 

Gruss, daddle

Trainee
Nachricht 5 von 5
288 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
288 Aufrufe

Re: SSD sicher löschen!

@daddle:

erstmal danke,

Hab ich eben nochmals versucht, bekomme nur einen pinken bildschirm, nachdem ich aus dem Menü von Grml die erste option ausgewählt hatte.

OS select auf: win7/other gestellt

Secure boot war off

 

ich versuchs morgen nochmals, an iwas muss es ja liegen im bios.

 

Grüsse