abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 7
539 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
539 Aufrufe

Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Ich bin hier aufgeschlagen, weil ich trotz aller Bemühungen im Netz keine Auskünfte zu folgendem Medion PC gefunden habe: PC Medion 925360BT/ 6610 DE. Die Bezeichnung des Rechners habe ich im Medion Service gefunden. Dazu auch noch eine Liste mit Downloads und Treibern. Technische Daten konnten nicht zur Verfügung gestellt werden. Auf dem Aufkleber am Boden ist noch eine weitere Bezeichnung zu finden: MT 452.   

Als Board ist ein MS 7204 Ver. 2.0 verbaut, die CPU ein Pentium D830 mit 3,0 GHz. Nach dem beim Service zu findenden Handbuch muss der PC 2007 auf den Markt gekommen sein. Er wurde bereits mit Windows Vista ausgeliefert.

Zu den genauen Spezifikationen des verbauten Boards ist leider weder bei Medion noch im Netz etwas zu finden. Da gibt es nur jede Menge Informationen 

zu den in Medion BTX-PC,s sehr häufig verbauten Boards des Typs MS 7204 Ver. 1.A .

Ich hoffe dass ich eventuell auf diesem Wege ein paar Auskünfte über den Rechner erhalten kann und bedanke mich schon mal dafür.

 

Grüße aus Rostock                                        

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Professor
Nachricht 6 von 7
485 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
485 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Hallo @Hansgeorg0163 ,

 

CPU seitig wirst Du das Board mit der Rev 2.0 nicht mehr weiter aufrüsen können, allerdings können die RAM Bänke, die bei der Auslieferung mit  je 2 Samsung M378T2953EZ3-CE6 DDR2 Modulen á 512 MB bestückt waren, bis zu einer Gesamtkapazität von insges. 4 GB (entweder 533MHz oder 667MHz) aufgerüstet werden.

 

Das Gerät wurde Ende 2007 verkauft und besaß vermutlich die MSN 10010942.

Hoffe dir damit geholfen zu haben.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Professor
Nachricht 2 von 7
516 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
516 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Hallo @Hansgeorg0163 

Der Rechner ist leider mittlerweile veraltet, ein Pentium D830 ist nach heutigem Standard extrem ineffizient und langsam. Ist ja auch schon 12 Jahre alt.

https://www.cpubenchmark.net/compare/Intel-Pentium-D-830-vs-AMD-Ryzen-5-3600/1127vs3481

 

Sollte man normalerweise durch etwas neues ersetzen, da es auch Probleme beim Treibersupport für Windows 10 für veraltete Hardware geben `wird.

 

Der Restwert dürfte ca. 25€ sein, bestenfalls 😅

 

Was hast mit dem Rechner vor, wofür genau sind Informationen nötig?

Vielleicht neues Betriebssystem installieren statt Vista?

 

MfG.

K.B.

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 7
502 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
502 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Guten Morgen,

ich bedanke mich mich für Deine Informationen. Ich weiß, dass dieser Computer nicht zu den schnellsten gehörte. In meinem Besitz befindet sich auch ein anderer Pentium D- PC aus dem Hause Dell(Dimension 5150). Von daher kenne ich diese CPU bereits. Etwas zu meinen Absichten: Das Basteln an alter Computer Technik ist mein Hobby. Um das nicht ausufern zu lassen suche ich mir dafür noch funktionierende bzw. mit geringem Aufwand zu reparierende Rechner aus. Überwiegend Exemplare mit BTX-Formfaktor. Der von mir erwähnte Medion Rechner fiel mir durch sein gepflegtes Äußeres und die von den übrigen Medion PC der MT8/MT)-Reihe abweichende Frontblende auf. Außerdem ist es ein echter BTX-PC aus dem Hause Medion. Kein Pseudo-BTX wie andere PC mit Board auf der rechten Seite. Meine Frage zum Board bezog sich auf eine mögliche Umrüstung auf Core 2 Duo-CPU. Dies ist ja mit dem MS 7204 der 1er Versionen nicht möglich. Zum MS 7204 Ver. 2.0 sind dazu keine Informationen zu erhalten. Aktuell habe ich jetzt ein MS 7204 Ver. 3.1 erstanden. Zu dem konnte ich mir ein komplettes Datenblatt vom MSI herunterladen. Dieses Board ist für Core 2 Duo der Conroe-Reihe konfiguriert. Diese wird nun das Originalboard ersetzen. Ich habe übrigens auch andere Medion-PC,s in der Sammlung. Darunter einen MD 8833, der mit 8 GB RAM und der original Core 2 Quad-CPU(4x 2,3 GHZ) wunderbar läuft. Als Betriebssystem ist das in diversen Foren und bei bestimmten Youtubern übel heruntergemachte Windows 8.1(64 Bit) installiert. Ich habe mit diesem System, gerade auf älterer Hardware beste Erfahrungen gemacht. Dieses soll dann nach hoffentlich erfolgreichem Umbau auf dem "neuen" Medion laufen.  Verkaufsabsichten habe ich mit meinen Schätzchen keine. Sie sollen auch nicht zu "Gamer" Boliden mutieren.

 

Freundliche Grüße

Hans

Highlighted
Professor
Nachricht 4 von 7
496 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
496 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Hallo @Hansgeorg0163 und willkommen in der MEDION Community,

 

wenn ich das Geschrieben nun nochmal überfliege, wie lautet denn letztenendes deine konkrete Frage zu dem System?
Sind  es nur die technischen Daten des MS 7204 in der Rev. 2.0?

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 5 von 7
489 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
489 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Das war eigentlich die konkrete Frage. Zu dieser Version des MS 7204 sind weder im Netz noch beim Medion Service Auskünfte zu erhalten. Speziell in Bezug auf Alternativen zum verbauten Pentium D830.  Das dieses beim MS 7204 Ver. 1.x nicht geht war mir klar. Zu diesem Board gibt es genügend Informationen. Zum MS 7204 Ver. 3.1 habe ich inzwischen ein Datenblatt heruntergeladen. Das Board selbst lief auch in einem Core 2 Duo PC.                       Daneben gibt es zu dem Rechner, der zur MT 8 Reihe gehört, im allgemeinen kaum Auskünfte. Ich bin beim Service auch nur über die Artikelnummer weiter gekommen. Ansonsten scheint ein Medion 6610 MT 452 irgendwie überhaupt nicht zu existieren. Als Bastler und Sammler, der nicht nur an toten Geräten interessiert ist, würde ich auch gerne etwas zur Geschichte des Gerätes wissen.

 

Viele Grüße

Hans

Highlighted
Professor
Nachricht 6 von 7
486 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
486 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Hallo @Hansgeorg0163 ,

 

CPU seitig wirst Du das Board mit der Rev 2.0 nicht mehr weiter aufrüsen können, allerdings können die RAM Bänke, die bei der Auslieferung mit  je 2 Samsung M378T2953EZ3-CE6 DDR2 Modulen á 512 MB bestückt waren, bis zu einer Gesamtkapazität von insges. 4 GB (entweder 533MHz oder 667MHz) aufgerüstet werden.

 

Das Gerät wurde Ende 2007 verkauft und besaß vermutlich die MSN 10010942.

Hoffe dir damit geholfen zu haben.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
New Voice
Nachricht 7 von 7
469 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
469 Aufrufe

Re: Guten Tag liebe Mitglieder der Community, ich habe eine Frage zu einem älteren PC.

Ich bedanke mich für Deine Mühe. Jetzt weiß ich schon wieder ein Stück mehr. Es ist schon interessant, dass Medion Ende 2007 noch einen PC mit Pentium D-CPU auf den Markt gebracht hat. Die meisten anderen Hersteller hatten zu der Zeit bereits auf Core 2- CPU gesetzt. Selbst Medion hatte ja schon einige Modelle damit im Programm. Auf jeden Fall ist dieser PC ein interessantes Stück. 

 

Herzlichen Dank und liebe Grüße

Hans