abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya P66046

9 ANTWORTEN 9
schnuffel
New Voice
Nachricht 1 von 10
1.063 Aufrufe
Nachricht 1 von 10
1.063 Aufrufe

Akoya P66046

Ich habe mir im Dezember den PC gekauft. Leider hatte ich am nächsten Tag ein Virus drauf der alle Dateien in Geisel genommen hat. Nun sind alle Dateien auf Recover E unbrauchbar, somit sind einige Programme unbrauchbar, wie Wlan. Wo bekomme ich die ganzen Programme jetzt wieder her. Kann mir da einer Weiterhelfen. Ein Backup hatte ich noch nicht gemacht, ging nicht mehr.

9 ANTWORTEN 9
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 10
1.058 Aufrufe
Nachricht 2 von 10
1.058 Aufrufe

@schnuffel 

 

Wie  Corana oder was ? 😑

Ungewöhnlich. Der Rechner ist ja wenn Du ihn einrichtest zumindest bereits anfänglich mit der Testversion des installierten Antivirusprogramms und durch das Windwos eigene Defender geschützt.

 

Was für ein Virus war das denn? Und woher?

Das muss ja schon ein harnäckiger gefährlicher Virus sein. Keine USB Sticks oder externe Festplatten anschliessen, bevor das Ding nicht "entseucht" ist.

Auf einem anderem Rechner einen Testdisk  mit den neuesten Antivirusdefinitionen erstellen; gibt es ua. von Kaspesrky, oder eine Anleitung oder sogar eine CD liegt vielen Computerzeitschriften bei. Dann den Rechner von dem CD.Lfwerk booten und da Virusprogramm starten. Das kann dann alle Dateien einschliesslich der Windows System Dateien scannen. Auch dei anderen Laufwerke d oder e. 

 

Danach wenn der Virus gefunden wurde, den Rechner mit Power Recover neu auf den Werkszustand wiederherstellen lassen F11 beim Starten drücken. Ob aber alle Viren gefunden werden, und ob nicht die Wiederherstellunsdateien den Virus noch verstecken können weiss ich nicht. Auch nicht ob nicht sogar das Bios (UEFI) betroffen ist. Wenn Du dir nicht sicher bist was und wie du das machen musst, gehe lieber zu einem wirklich guten PC-Kenner, oder einem PC-Shop. Die sollten das können.

Darauf hinweisen dass deine Wiederherstellungsdateien auf Partition E liegen; die müssen ebenfalls gründlich gescannt werden.

 

Vielleicht ist es sogar besser, du holst dir mit dem MediaCreationTool neue Installationsdateien, und installierst Windows von der Pike auf neu. Der Schlüssel ist im Rechner gespeichert, und Treiber bringt Windows 10 alle meistens mit.

Aber Alles erst nach der Desinfektion des ganzen Rechners machen.

 

Gruss, daddle

schnuffel
New Voice
Nachricht 3 von 10
1.052 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
1.052 Aufrufe

Der Virus ist runter, nur die Dateien sind alle mit .391-605-13C unbrauchbar gemacht wurden. Wenn ich die Dateien wieder haben will soll ich Lösegeld zahlen. Es war Ransomware. Ich habe auch nichts zum PC dazu bekommen der ist neu habe ihn bei Medion gekauft. Bei mein alten habe ich noch CD mit den Programmen bekommen. Ich war gerade beim einrichten als ich den Virus Ransomware bekommen habe. Das AV war auch installiert, das hat nichts gemerkt. Habe es nur mitbekommen das die Dateien verschlüsselt waren.

schnuffel
New Voice
Nachricht 4 von 10
1.051 Aufrufe
Nachricht 4 von 10
1.051 Aufrufe

Danke erstmal für die Anwort.

Wo finde ich den Schlüssel wenn ich ihn mit den Tool neu mache.

daddle
Superuser
Nachricht 5 von 10
1.048 Aufrufe
Nachricht 5 von 10
1.048 Aufrufe

@schnuffel

 

Wo hast Du den Rechner gekauft? Bei Medion im Werksverkauf, oder online. Wurde er zugesandt? War das ein B-Ware Gerät?

Das ging aber schnell. Bist Du sicher, dass der Virus weg ist? Auch D und E gescannt?

Die Windows Installationsdateien  bekommst Du auf der Microsoft Seite.

Du benötigst einen 8 GB USB Stick. Wo der Schlüssel ist hatte ich bereits gesagt  -->> Im Uefi hinterlegt.

 

Gruss, daddle

schnuffel
New Voice
Nachricht 6 von 10
1.038 Aufrufe
Nachricht 6 von 10
1.038 Aufrufe

Den habe ich im Onlineshop von real gekauf es war auch keine B Ware. Werde dann mal mein Glück versuchen ob ich es hin bekomme.

Burki48
Moderator
Nachricht 7 von 10
1.018 Aufrufe
Nachricht 7 von 10
1.018 Aufrufe

Hallo @schnuffel,

 

 na dann drücke ich mal die Daumen, dass es problemlos funktioniert. Ich werde mach nachfragen, ob wir Dir irgendwie die Treiber, die bei Auslieferung installiert waren, als Download zur Verfügung stellen können. Wenn ich was neues weiß, melde ich mich wieder bei Dir.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Burki48
Moderator
Nachricht 8 von 10
1.013 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
1.013 Aufrufe

Hallo @schnuffel,

 

Du erhälst bei Deinem PC alle aktuellen Treiber direkt über die Windows 10 Update Funktion. Weitere Informationen hierzu erhälst Du hier.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

schnuffel
New Voice
Nachricht 9 von 10
1.004 Aufrufe
Nachricht 9 von 10
1.004 Aufrufe

Danke für die Antwort. Mache estmal Urlaub, danach habe ich Zeit mich um den PC zukümmen. Melde mich dann ob es geklappt hat.

Burki48
Moderator
Nachricht 10 von 10
964 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
964 Aufrufe

Hallo @schnuffel,

 

Ok mache das. Dann mal schönen Urlaub.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

9 ANTWORTEN 9