abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wie installiere ich einen Geräte-Treiber?

Frage

Wie installiere ich einen Geräte-Treiber?

 


Antwort

Für Windows 10 stehen die meisten Treiber über das Windows Update zur Verfügung und können einfach über den Treiber-Installationsdialog des Geräte-Managers installiert werden.

 

Im Beispiel wird ein Update für das Audiogerät Realtek High Definition Audio installiert, das sich unter dem Zweig Audio-, Video und Gamecontroller befindet. Das Audiogerät könnte auch unter dem optionalen Zweig Andere Geräte angezeigt werden, wenn noch keine Treiber installiert wären oder die Komponente von Windows nicht erkannt würde.

 

Öffne den Geräte-Manager und klicke das zu installierende Gerät mit der rechten Maustaste an.

 

gm_1.png

 

In dem Kontextmenü startet ein Klick auf Treibersoftware aktualisieren den gleichnamigen Dialog. Klicke auf Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen.

 

GM.png

 

Windows lädt die Treiber herunter und führt die Installation durch.

 

Was tun, wenn kein aktueller Treiber gefunden oder Windows 7 verwendet wird?

 

Alternativ können Treiber von der MEDION Serviceseite oder dem Internetauftritt des Komponentenherstellers heruntergeladen werden.

 

Die Vorgehensweise zur Installation sieht bei Treibern aus unserem Servicebereich wie folgt aus:

 

Das Treiberpaket muss nach dem Herunterladen von der MEDION Download-Seite zuerst entpackt werden. Ein Doppelklick auf die heruntergeladene Datei öffnet einen Dialog zum Entpacken der Datei. Als Zielordner ist in der Regel C:\Medion vorgegeben, der so übernommen oder auch geändert werden kann. Ist der angegebene Ordner nicht vorhanden, wird er automatisch erstellt. Ein Klick auf Extract entpackt die Treiberdateien.

Öffne dann den Ordner mit den entpackten Dateien. Dort findest Du in den meisten Fällen eine Setup.exe. Ein Doppelklick auf diese Datei leitet die Installation ein.

 

self_extractor.png

 

Folge danach einfach den Bildschirmanweisungen. Das Setup-Programm fordert, sofern notwendig, auch einen erforderlichen Neustart des Rechners an.

 

Wirst du im MEDION Servicebereich nicht fündig, bleibt die Herstellerseite. Gebe in einer Suchmaschine beispielweise Realtek High Definition Audio Treiber ein. Lade die Treiber von der originalen Herstellerseite, da hinter vielen weiteren angezeigten Treffern Installationsprogramme mit zusätzlicher, unter Umständen auch schädlicher Software, stecken.


Versionsverlauf
Revision-Nr.
2 von 2
Letzte Aktualisierung:
‎06.11.2018 11:28
Aktualisiert von:
Moderator Moderator
 
Beitragleistende